Prüfen der Spannungsfestigkeit

ep/2013/03/ep-2013-03-172-172-00.jpg

Innerhalb unserer Fertigungsbereiche sind Prüfplätze eingerichtet, an denen die Spannungsfestigkeit von verschiedenen Produkten ermittelt wird. Verwendet werden hierbei Sicherheitsprüfspitzen. Die Prüfgeräte liefern Spannungen bis AC 3 kV, der Prüfstrom beträgt bis zu 10 mA. Die in der Norm DIN EN 50191 [1] enthaltenen Festlegungen zu den Prüfplätzen sowie die Anforderungen bei der Verwendung von Sicherheitsprüfspitzen wurden berücksichtigt. Unsicher sind wir jedoch, wie ein solcher Prüfplatz hinsichtlich folgender Aspekte zu gestalten ist: • Welche Qualifikation muss das Personal aufweisen (unterwiesener Laie, EUP, EFK)? • Wie sind Abschrankungen zu gestalten (Wände mit 1 800 mm Höhe wie im Prüffeld oder nur Ketten, Seile usw.)? • Ist zwangsläufig ein Berührungsschutz erforderlich?

Diese Leseranfrage und 681 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Zugänglichkeit von Steckdosen

    Wir, ein kleines Prüfunternehmen, welches sich in der Hauptsache mit der Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln beschäftigt, treffen immer wieder auf durch Schreibtische oder Schränke verstellte Bodentanks. Erst nach erheblichem Rücken und Schieben sind dann die Stecker der Prüflinge...

    ep 06/2019 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  2. Sachkundiger für Blitz- und Überspannungsschutz

    Sicherer Betrieb der elektrischen Anlage durch Schutzmaßnahmen

    Überspannungen und Blitzeinschläge verusachen meistens große Schäden an Gebäuden und technischen Anlagen. Elektromagnetische Störungen beeinflussen informationstechnische Einrichtungen bis hin zu Ausfällen. Durch die ständig wachsende Energiedichte gewinnt der Überspannungsschutz an Bedeutung. ...

    luk 06/2019 | Aus- und Weiterbildung, Fortbildung

  3. Informationstechnik – LWL-Kabel

    DIN ISO/IEC 14763-3 2019-05 (VDE 0800-763-3)

    Informationstechnik – Errichtung und Betrieb von Standortverkabelung – Teil 3: Messung von Lichtwellenleiterverkabelung

    05/2019 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen, Kabel und Leitungen, Netzwerktechnik

  4. Energiebemessung PV-Module

    DIN EN IEC 61853-3 2019-05 (VDE 0126-34-3)

    Prüfung des Leistungsverhaltens von photovoltaischen (PV)-Modulen und Energiebemessung – Teil 3: Energiebemessung von PV-Modulen

    05/2019 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Photovoltaik, Messen und Prüfen

  5. Reparatur von Elektrogeräten

    E DIN EN 50678 2019-05 (VDE 0701)

    Allgemeines Verfahren zur Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen von Elektrogeräten nach der Reparatur

    05/2019 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen

  6. Obermonteur

    Von der Fachkraft zum bauleitenden Monteur

    Bauleitende Obermonteure sind für den ordnungsgemäßen Baustellenablauf 
verantwortlich. Sie koordinieren und disponieren Personal sowie Material und 
kommunizieren mit allen Beteiligten. Die personelle Ausfüllung dieser wichtigen Stelle sollte man nicht dem Zufall überlassen. ...

    05/2019 | Aus- und Weiterbildung, Fortbildung

  7. Schutzeinrichtungen

    DIN EN 61643-11 2019-03 (VDE 0675-6-11)

    Überspannungsschutzgeräte für Niederspannung – Teil 11: Überspannungsschutzgeräte für den Einsatz in Niederspannungsanlagen – Anforderungen und Prüfungen

    04/2019 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen

  8. Instandhaltung und Prüfung von PV-Anlagen

    DIN EN 62446-1 2019-04 (VDE 0126-23-1)

    Photovoltaik (PV)-Systeme – Anforderungen an Prüfung, Dokumentation und Instandhaltung – Teil 1: Netzgekoppelte Systeme – Dokumentation, Inbetriebnahmeprüfung und Prüfanforderungen

    04/2019 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen, Photovoltaik

  9. Schleifenimpedanzmessung hinter RCD Typ B

    Im Rahmen der Sanierung einer Industrieküche fordert unser Kunde, dass generell an jedem Stromkreis eine Isolations-, RCD- und Schleifenimpedanz-Messung durchzuführen und zu protokolieren ist. Die Messung der Schleifenimpedanz in einem RCD-Stromkreis konnten wir mit unserem Messgerät (Gossen...

    ep 04/2019 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  10. TAR Niederspannung

    Anschluss von Kundenanlagen an das Niederspannungsnetz und Betrieb

    Die Energiewende und neue Technologien erfordern auch eine grundlegende 
Anpassung, Überarbeitung und Weiterentwicklung der technischen Regelwerke. Das Seminar VDE-AR-N 4100 bereitet auf die technischen Anschlussregeln und ihre Auswirkungen auf die Elektroinstallation vor. ...

    04/2019 | Fortbildung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Norm DIN VDE 0100-704 (VDE 0100-704) 2018-10 gilt für elektrische Anlagen für Bau- und Abbrucharbeiten. Das Beiblatt zu IEC 61547 beschreibt ein objektives Licht-Flickermeter.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Korrosion?

Korrosion ist die chemische Reaktion eines metallenen Werkstoffs mit seiner Umgebung (Eigenkorrosion) bzw. mit ionenleitend verbundenen Stoffen (Kontaktkorrosion) oder infolge eines Streustroms (Streustromkorrosion).

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Prüfung eines ortsfesten Notstromaggregates

Ist bei der Prüfung eines Notstromaggregates nach DGUV Vorschrift 3 auch das Feststellen der Isolationsfestigkeit erforderlich?

Weiter lesen

Das PLPlano ist ein kleines Energie-Monitoring-Modul. Für die Platzierung werden ca. 5 mm oberhalb des NH-Sicherungslasttrennschalters benötigt.

Weiter lesen

Ersatzstromversorgungsanlagen kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn die Hauptstromversorgung ausgefallen ist und bestimmte Einrichtungen davon nicht betroffen sein dürfen.

Weiter lesen

Tödliche Stromunfälle sind in Deutschland selten. Damit sich noch weniger Stromunfälle ereignen, ist es sinnvoll, die stattgefundenen Unfälle zu untersuchen: Welchen Weg nahm der Strom durch den Menschen, mit welcher Stromstärke und Einwirkdauer? Auf...

Weiter lesen

Unter Überspannungsschutz wird der Schutz elektrischer und elektronischer Geräte vor zu hohen elektrischen Spannungen verstanden. Eine der Hauptursachen für kritische Überspannungen sind Blitzeinschläge in Energie- und Signalleitungen und in deren...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Wiederholungsprüfung nach DGUV Vorschrift 3

Sind Wiederholungsprüfungen für ortsveränderliche Geräte notwendig, wenn eine Erstprüfbescheinigung durch eine Geräte-Leasing-Firma vorliegt?

Weiter lesen

Neue Produkte Mobiler Messer

Das GL Spectrolux liefert Informationen über viele lichttechnische Parameter.

Weiter lesen

Die Erdungsprüfzange C.A 6418 ermöglicht die schnelle Prüfung von Erdschleifen.

Weiter lesen