Passgenau anschließen

PV-Steckverbinder für jedes Einsatzgebiet

ep/2022/05/ep-2022-05-391-392-00.jpg
ep/2022/05/ep-2022-05-391-392-01.jpg

Freifläche oder Aufdachanlage – unterschiedliche Photovoltaiksysteme verlangen auch nach unterschiedlichen Anschlusstechniken: ob bei der Montage im Feld oder bei vorkonfektionierten Leitungen. Auch das Thema „Operation and Maintenance“ (O & M) wird immer wichtiger. Gemeint sind damit Dienstleistungen rund um den Betrieb und die Wartung der Anlagen.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 3,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Erdung und Potentialausgleich

    E DIN 18014 2022-07

    Erdungsanlagen für Gebäude – Planung, Ausführung und Dokumentation

    08/2022 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Erdung und Potentialausgleich

  2. Potentialausgleichs- versus Erdungsschiene

    ?Bei uns in der Firma kam die Frage auf, warum ordinäre Schutzpotentialausgleichsschienen auf Isolatoren aufgebaut sind. Um einen Industriestahlbau in den PA einzubeziehen, muss immer eine Brücke gelegt werden. Würde eine rein metallische PA-Schiene den gleichen Zweck erfüllen, bei der eine der...

    ep 08/2022 | Installationstechnik, Erdung und Potentialausgleich

  3. Schleifenimpedanz in Hochstromanlagen

    ?Die DIN VDE 0100-600:2017-06 [1] trifft mit ihren an sich sehr hilfreichen Tabellen keine Aussagen zu Anlagen mit Leitungsquerschnitten oberhalb von 185 mm2 bzw. mit Nennströmen oberhalb von 160 A. Im zu beurteilenden Fall geht es allerdings um deutlich höhere Ströme. Daraus ergibt sich die...

    ep 08/2022 | Installationstechnik, Betriebsausstattung, Kabel und Leitungen, Hard- und Software

  4. Leiterquerschnitte ortsveränderlicher Geräte

    ?In letzter Zeit stelle ich öfter fest, dass ortsveränderliche Geräte mit einer Zuleitung vom Typ H05RN-F 3G0,75 mm2 ausgestattet sind, obwohl die Geräte eine Leistung von 1,5 kW und höher haben. In mir zugänglichen Unterlagen finde ich nur Tabellen, die bezüglich der Strombelastbarkeit...

    ep 08/2022 | Installationstechnik, Kabel und Leitungen

  5. Arbeitssteckdosen in der Küche über dem E-Herd

    ?In einer Küche sind über der Herdanschlussdose in 1,10 m Höhe drei Arbeitssteckdosen vorhanden. Nun fordert der Küchenbauer, dass diese wegen Brandgefahr stillgelegt werden. Eine Gefährdungsbeurteilung liegt nicht vor. Gibt es hier eine aufschlussreiche Norm? ...

    ep 08/2022 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Dosen und Klemmen, Normen und Vorschriften

  6. Kabel statt Rohre: Heizsaison übertrifft alle Erwartungen

    Energiebilanz im solarelektrischen Betriebsgebäude

    Nach der ersten Heizsaison kann das Unternehmen my-PV aus der Bauherrensicht die Erfahrungen und Ergebnisse des solarelektrischen Betriebsgebäudes präsentieren. Ohne erhöhte Investitionskosten wurde schon in der ersten Heizsaison eine bilanzielle Autarkie über alle Sektoren (Strom, Wärme,...

    08/2022 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  7. Normung von Steckersolargeräten

    Wie gefährlich Steckersolargeräte wirklich sind

    Wegen der hohen Endkundenpreise für Elektrizität ist das Interesse an Kleinst-PV-Anlagen auch in Deutschland stark gewachsen. Im Rahmen des Verbundprojektes Steckersolar wurde nun der Entwurf einer Produktnorm für Steckersolargeräte erarbeitet und untersucht, ob von den Komponenten alter...

    08/2022 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  8. Die The smarter E Europe ist erfolgreich durchgestartet

    Debatte über wirkliche Nachhaltigkeit und riskante Abhängigkeiten

    Nach zwei mageren Jahren lockte die größte Solarmesse Europas so viele Besucher nach München wie noch nie. Aufgrund günstiger politischer Rahmenbedingungen scheint einem kräftigen Wachstum der Photovoltaik nichts im Wege zu stehen.

    08/2022 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik, Solarthermie, Wechselrichter für PV, Elektromobilität, Energiespeicher, Batterieanlagen

  9. Informationstechnik

    E VDE 0800-710 2022-07

    Leitlinien und Qualifizierungsmuster Breitband – Teil 710: Anforderungen an den Hausübergabepunkt

    07/2022 | Elektrotechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Netzwerktechnik, Hausanschluss und Zählerplatz

  10. Leuchten befestigen mit Kunststoffdübeln

    ?Dürfen Kunststoffdübel grundsätzlich zur Leuchtenbefestigung benutzt werden oder gibt es ortsbezogene Vorschriften, dass beispielsweise nur Metall-Dübel zum Einsatz kommen müssen? Gibt es eine Norm, die sich detaillierter mit dem Thema Leuchtenbefestigung und insbesondere Dübelmaterial befasst?...

    ep 07/2022 | Installationstechnik, Befestigungssysteme

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die modular aufgebauten eFlex-Stelen schließen direkt an die erdverlegten Rohre an, lassen sich mit unterschiedlichen Wallboxen kombinieren und decken Stellplatzsituationen für ein bis vier Fahrzeuge ab.

Weiter lesen

Anfang Juli 2022 startete das Forschungsprojekt "SynAgri-PV: Synergetische Integration der Photovoltaik in die Landwirtschaft als Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende – Vernetzung und Begleitung des Markthochlaufs der Agri-PV in Deutschland."

Weiter lesen

Der Energiekonzern Siemens Energy hat den bisher größten Auftrag über den Bau einer Offshore-Netzanbindung in seiner Geschichte erhalten. Die Abschaltung des Kernkraftwerks Emsland macht den Weg frei für die Windenergie-Netzkapazität.

Weiter lesen

+++ News +++ H2 für Nutzfahrzeuge Hyundai bringt Wasserstoff-Lkw nach Deutschland

Hyundai Motor hat den Export der Brennstoffzellen-Lkw-Baureihe Xcient Fuel Cell nach Deutschland bekannt gegeben. Deutschland ist der größte Nutzfahrzeugmarkt in Europa.

Weiter lesen

Sind Leitungsverlegungen in notwendigen Fluren ohne Einschränkungen möglich?

Weiter lesen

Der Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Baden-Württemberg (BW) und der Fachverband für Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg (BW) haben gemeinsam einen Informationsleitfaden erarbeitet, der Innungsfachbetrieben am Beispiel von...

Weiter lesen

Der Klebeschaum X-Treme verfügt über große Klebekraft, härtet schnell aus und haftet auf vielen Materialien und Oberflächen.

Weiter lesen

+++ News +++ Energiekrise Gemeinsam mehr Energie sparen!

In einem gemeinsamen Appel haben 9 Unternehmensverbände zu ambitionierten Effizienzmaßnahmen aufgerufen. Der Aufruf richtet sich an Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen mit dem Ziel, gemeinsam den Energieverbrauch zu reduzieren.

Weiter lesen

+++ News +++ Energiewendeprojekt mit Bürgerbeteiligung Neuer Solarpark in Sand am Main

IBC Solar ist Partner bei einem weiteren Projekt für die Energiewende. Mit dem gestrigen Spatenstich in Sand am Main, im unterfränkischen Landkreis Haßberge, startet IBC Solar den Bau eines neuen Solarparks mit einer Leistung von 9,6 MW Peak.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Undichte Elektroinstallation

Darf Silikon in Gerätedosen zum Abdichten verwendet werden?

Weiter lesen
Anzeige