Mobilität im Handwerk

IAA 2018: Digitalisierung setzt wichtige Impulse für Transport und Logistik

ep/2019/03/ep-2019-03-229-232-00.jpg
ep/2019/03/ep-2019-03-229-232-01.jpg
ep/2019/03/ep-2019-03-229-232-02.jpg
ep/2019/03/ep-2019-03-229-232-03.jpg

Transporter und deren Einbauten stehen nach wie vor im Mittelpunkt bei den Fahrzeugausrüstern. Doch kann der Nutzer mittlerweile die Einrichtung online selbst konfigurieren oder auch das Fahrzeug nach eigenem Corporate Design 
bekleben. Maßgeschneiderte Laderaumkonzepte und Systemlösungen liegen 
zunehmend im Trend. Selbst als mobiler Hotspot für vernetzte Services wird 
das Nutzfahrzeug von heute genutzt.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Versicherungen in Zeiten von Corona: Was ist zu tun?

    Sars-CoV-2 und die Folgen

    Kurzarbeit, Stillstand, Geschäftsbeziehungen am seidenen Faden. Das ist inzwischen fast Corona-„Normalität“. Die Pandemie zwingt fast alles auf den Prüfstand. Auch Versicherungen für die Firma, den Chef und die Mitarbeiter 
sind davon nicht ausgenommen. ...

    09/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Versicherungen

  2. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung bei Reparaturarbeiten in einer Wohnung
  3. So sauber wie möglich

    Übersicht Transportfahrzeuge

    Die Corona-Krise hat auch den Transporter-Sektor gebeutelt. Sie hat die Serienanläufe neuer Modelle verschoben und die Erneuerung der Fahrzeugflotten verzögert. Alternative Antriebe mit geringen Schadstoff-Emissionen bleiben das erklärte Fernziel der Fahrzeugbranche. ...

    09/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Nutzfahrzeuge

  4. Rechnungen an Kunden

    Korrekt, fair und transparent

    Eine Handwerkerrechnung kann für den Kunden zum Ärgernis werden, wenn er mit einzelnen Positionen nicht einverstanden ist. Grundsätzliche Probleme entstehen, wenn der Rechnungsbetrag aufgrund von zusätzlich notwendigen Arbeiten höher ausfällt als das Angebot. Oft lässt sich das nicht vermeiden,...

    09/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  5. Ist das noch erlaubt?

    Über die Grenzen zwischen Aufmerksamkeit und Bestechung Interview mit Dr. Olaf Methner, Fachanwalt für Arbeitsrecht 
von der Kanzlei Rechtsanwälte Baum · Reiter & Collegen aus Düsseldorf

    Die Einladung zum Abendessen, die gute Flasche Rotwein, der Ausflug auf das Münchner Oktoberfest. Was früher ganz normal war, ist heute mitunter nicht mehr zulässig. Bestechung und Vorteilsnahme stehen im Raum. 
Was ist in Ordnung, was nicht – und wo verläuft die Grenze? ...

    08/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Recht

  6. Reklamationsbearbeitung

    Kritische Kunden als „kostenlose Qualitätsbeauftragte“

    Das beste Instrument der Kundenbindung ist die erstklassige Erledigung von Reklamationen. Bleibt der Kunde unzufrieden, zeigt er die „rote Karte“ und wechselt den Anbieter. Außerdem macht er noch negative Mundwerbung: ein unzufriedener Kunde sagt es vierzehn anderen Personen. Ein zufriedener...

    08/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  7. Der Aktenschrank leert sich

    Geppert Fernmeldebau digitalisiert die Prozesse – das Papier verschwindet

    Rechnungen, Aufmaße, Wartungspläne: Bei der Geppert Fernmeldebau GmbH aus Leipzig reichen wenige Mausklicks und die gewünschten Dokumente zum jeweiligen Projekt sind sofort zur Hand. Möglich macht dies eine innovative Software-Kombination.

    07/2020 | Betriebsausstattung, Hard- und Software

  8. Nachtschicht und Licht

    Was kann man tun?

    Dieser Beitrag vertieft die Antwort auf eine Leseranfrage zur Problematik des Einsatzes biologisch wirksamer Beleuchtung mit hohen Blauanteilen während der Spät- und insbesondere Nachtarbeit (siehe S. 440). Ausgehend von der Erkenntnis, dass das damit verbundene Hin- und Herschieben der...

    06/2020 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Betriebsführung und -ausstattung, Leuchten, Lichtsteuerung, Arbeitssicherheit

  9. Mit Golf-Tugenden unterwegs in der City

    Die Klasse der kompakten Stadtlieferwagen erhält Zuwachs

    Die fünfte Generation des VW Caddy geht in die Serie und erbt dabei viel vom neuen Golf. Ergänzt wird das Angebot aktuell vom Toyota Proace City, der aus der PSA-Palette stammt.

    06/2020 | Betriebsausstattung, Nutzfahrzeuge

  10. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung beim Anschluss einer Markise
Anzeige

Nachrichten zum Thema

AirCom arbeitet auf Basis der UV-C-Technologie zur Desinfektion von Luft, Wasser und Oberflächen.

Weiter lesen

Die PureAir-Antiviral-UV ist eine geschlossene UV-C-Leuchte, mit der die Luft von Viren, Bakterien und Pilzen gereinigt wird.

Weiter lesen

Durch die spezielle Anordnung und Geometrie von nebeneinander positionierten Diamant-Trennscheiben erlaubt die Frässcheibe das gleichzeitige Schneiden und Fräsen von Kabelkanälen, wodurch das Entfernen des Mittelstegs entfällt und Zeit gespart wird.

Weiter lesen

Das Building Information Modeling (BIM) beherrscht in der Gebäudeplanung seit einiger Zeit die Schlagzeilen. Das gilt auch für die Softwareanwendung in den gebäude- und elektrotechnischen Gewerken.

Weiter lesen

Die Temperatur des Akku-Heißluftgebläses heat MH5 kann zwischen 50 und 500 °C, in 10°-Schritten, gewählt werden.

Weiter lesen

Die im Außen- und Innenbereich anwendbaren Türbeschläge schützen präventiv vor der Übertragung von Mikroben wie Bakterien, Pilze oder Algen.

Weiter lesen

Neue Produkte Starke Haftung

Die schlagfesten mit zwei gummierten Magnetsystemen ausgestatteten Polystyrolkästen können auf einer metallischen Oberfläche angedockt werden.

Weiter lesen

Salesforce (NYSE: CRM) und Siemens haben eine strategische Partnerschaft für die Entwicklung einer neuen Lösungs-Suite für Technologie am Arbeitsplatz bekannt gegeben. Diese wird Unternehmen weltweit bei der sicheren Wiedereröffnung ihrer Büros...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung E-Bestseller und mehr - Elektromobilität gewinnt in Deutschland nur langsam an Fahrt

Welche aktuellen Elektroautos heute oder absehbar verfügbar sind, aber auch Studien für morgen, zeigt der Beitrag auf.

Weiter lesen

+++ Corona-News +++ RISK CHECK vs. Corona Kostenlose Nutzung für alle Helfer und Unternehmen

RISK-CHECK der Softwareservice für Gefährdungsbeurteilung, Erstellung von Maßnahmen und dem kompletten Sicherheitsmanagement bietet jetzt eine vereinfachte Version zur COVID19 Prävention.

Weiter lesen