Loslassen können

Wie ein Unternehmen erfolgreich in der Familie bleibt (1)

ep/2016/07/ep-2016-07-578-579-00.jpg
ep/2016/07/ep-2016-07-578-579-01.jpg

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einer Unternehmensnachfolge: innerhalb der Familie, Übergabe an einen Mitarbeiter, an einen externen Käufer oder auch an ein anderes Unternehmen. Als Unternehmensberater verfügt Dirk Schadow über umfangreiche Kenntnisse und viele Erfahrungen auf diesem Gebiet, die er gern mit den ep-Lesern teilen möchte.

Weitere Teile dieser Artikelserie: Teil 2, Teil 3

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Offen für Neues

    Wie Open Innovation neue Impulse ins Unternehmen bringt

    Bei der Suche nach neuen Ideen für Produkte und Dienstleistungen lohnt es sich, den eigenen Horizont zu erweitern. Daher nutzen Unternehmen heute den „Open-Innovation-Ansatz“, der aus Kunden und anderen Personen außerhalb des Unternehmens Partner auf dem Weg hin zu neuen Innovationen macht. ...

    10/2020 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  2. Radikale Kehrtwende

    Als Unternehmen einen Turnaround vollziehen

    Wenn sich ein Unternehmen einer Existenzkrise befindet, erfordert das Überleben meist einen Turnaround, der die Weichen neu stellt. Hierbei handelt es sich um einen Changeprozess unter erschwerten Bedingungen.

    10/2020 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  3. Rechnungen an Kunden

    Korrekt, fair und transparent

    Eine Handwerkerrechnung kann für den Kunden zum Ärgernis werden, wenn er mit einzelnen Positionen nicht einverstanden ist. Grundsätzliche Probleme entstehen, wenn der Rechnungsbetrag aufgrund von zusätzlich notwendigen Arbeiten höher ausfällt als das Angebot. Oft lässt sich das nicht vermeiden,...

    09/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  4. Reklamationsbearbeitung

    Kritische Kunden als „kostenlose Qualitätsbeauftragte“

    Das beste Instrument der Kundenbindung ist die erstklassige Erledigung von Reklamationen. Bleibt der Kunde unzufrieden, zeigt er die „rote Karte“ und wechselt den Anbieter. Außerdem macht er noch negative Mundwerbung: ein unzufriedener Kunde sagt es vierzehn anderen Personen. Ein zufriedener...

    08/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  5. Fachkunde und deren Erhalt

    Bedeutung im Rahmen der arbeitgeberseitigen Organisationspflichten

    Sämtliche elektrotechnische Arbeiten innerhalb eines Unternehmens müssen unter fachlicher und verantwortlicher Leitung erbracht werden. Ist der Inhaber des Unternehmens im Rahmen dieses Erfordernisses nicht selbst fachkundig, hat er sich einer Person zu bedienen, die dank ihres Bildungsstandes...

    07/2020 | Betriebsorganisation

  6. Führungskräfte in der Krise?!

    Leadership-Trendbarometer

    Die aktuelle Krise stürzte viele Führungskräfte in eine Identitätskrise, denn plötzlich sind sie wieder als zupackende Macher bzw. Manager und alleinige Entscheider gefragt. Das ist für viele ungewohnt.

    07/2020 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  7. „Eu sou electricista!“

    Wie geht man mit ausländischen Qualifikationsnachweisen um?

    Endlich liegt wieder eine Bewerbung auf dem Tisch. Der Fachkräftemangel ist längst auch im Elektrohandwerk angekommen und so muss jeder Kandidat wirklich durchleuchtet werden, ob er nicht doch interessant wäre. Doch der Lebenslauf ist umfangreich, es sind viele kopierte Dokumente beigelegt,...

    06/2020 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  8. Und plötzlich kam das Virus

    Ergebnisse der Online-Umfrage

    Gemeinsam mit der Unternehmensberatung Christian Bredl wollte der ep wissen, ob und wie sich die Corona-Pandemie auf das Elektrohandwerk auswirkt. Aufgeteilt auf zwölf Themenfelder präsentieren wir die Ergebnisse und geben Hinweise für das weitere Vorgehen in der Krise. ...

    06/2020 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  9. Der Nachwuchs steigt ein

    Junior-Chef(in) zwischen Wunsch und Wirklichkeit

    Viele Unternehmer verfolgen den Gedanken, dass der Sohn oder die Tochter den familiären Handwerksbetrieb fortführen sollen. Doch woran erkennt man, ob der Nachwuchs als Unternehmer geeignet ist und was sollten Senior- und Junior-Chef in den ersten Tagen und Monaten beachten? ...

    06/2020 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  10. Handwerk digital

    Zwischen Zuversicht und Skepsis

    Das Handwerk sieht und nutzt zunehmend die Chancen, die in der Digitalisierung liegen. Bei der Umsetzung wird jedoch deutlich mehr Unterstützung gebraucht. Das verdeutlicht eine aktuelle Untersuchung von ZDH und Bitkom.

    05/2020 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Vorbereitungen zur eltefa laufen weiter nach Plan, die Fachmesse soll die Branche vom 20. bis 22. April 2021 wieder elektrisieren, vernetzen, erleuchten.

Weiter lesen

Der Allrounder kommt als Kombi, Familien-Van, Stadtlieferwagen und Camper daher. Erstmals basiert er auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), wie er auch im Golf 8 eingesetzt wird.

Weiter lesen

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit Wissensaustausch und interaktiver Elektro-TALK

Am 17./18. November 2020 ist es wieder soweit: Die 14. Jahrestagung Elektrosicherheit findet als branchenübergreifende Plattform für (verantwortliche) Elektrofachkräfte und Einsteiger in Wiesbaden statt.

Weiter lesen

Die efa – Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik und die HIVOLTEC – Fachausstellung und Anwendertreff für Mittel- und Hochspannungstechnik finden im kommenden Jahr vom 21. bis 23. September statt.

Weiter lesen

Philippe Kubbinga hat Anfang Oktober 2020 die Leitung der Axis-Geschäfte in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg als neuer Regional Director Middle Europe übernommen.

Weiter lesen

Stundenlange Bildschirmarbeit, verspannte Sitzhaltung, zuwenig Bewegung:Moderne Arbeitsformen belasten zunehmend das Muskel- und Skelettsystem, welches nicht dafür geschaffen ist. Die Folgen sind oft dramatisch.

Weiter lesen

Das Bundeskabinett hat nun den Rahmen skizziert, nach dem die zum 1. Januar 2021 in Deutschland kommende CO2-Abgabe auf Brennstoffe ausgestaltet werden soll. Dazu wurden die so genannten „Eckpunkte zur Ausgestaltung einer Kompensationsregelung nach §...

Weiter lesen

+++ News +++ Elektromobilität Regeln für E-Scooter auf dem Werksgelände

E-Scooter werden auch im innerbetrieblichen Verkehr immer beliebter. Aber welche Regeln gelten für sie?

Weiter lesen

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit 2020 Jährliches Elektrofachforum jetzt im hybriden Format

Aufgrund begrenzter Präsenz-Plätze findet die WEKA-Jahrestagung am 17./18. November sowohl mit Präsenz vor Ort, als auch virtuell per Livestream statt.

Weiter lesen

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit 2020 Expertenwissen aus erster Hand

2 Tage Wissensaustausch – Live-Demonstrationen – interaktiver Elektro-Talk – hochkarätige Referenten

Weiter lesen