Licht- und Beleuchtungstechnik

DIN EN 61547 Beiblatt 1 2018-09 (VDE 0875-15-2)

ep/2018/10/ep-2018-10-826-826-00.jpg

Einrichtungen für allgemeine Beleuchtungszwecke – EMV-Störfestigkeitsanforderungen; Beiblatt 1: Ein objektives Flickermeter und Störfestigkeitsprüfverfahren gegen Spannungsschwankungen

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Energietechnik

    DIN EN IEC 62282-2-100 2021-04 (VDE 0130-2-100)

    Brennstoffzellentechnologien – Teil 2-100: Brennstoffzellenmodule – Sicherheit

    05/2021 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Brennstoffzellen

  2. Installationstechnik

    DIN EN IEC 60947-5-2 2021-04 (VDE 0660-208)

    Niederspannungsschaltgeräte – Teil 5-2: Steuergeräte und Schaltelemente – Näherungsschalter

    05/2021 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Bewegungs- und Präsenzmelder

  3. Brandschutzingenieurwesen

    E DIN EN IEC 60695-1-12 2021-04 (E VDE 0471-1-12)

    Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr – Teil 1-12: Anleitung zur Beurteilung der Brandgefahr von elektrotechnischen Erzeugnissen – Brandschutzingenieurwesen

    05/2021 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Aus- und Weiterbildung, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz, Fachwissen

  4. Licht- und Beleuchtungstechnik

    DIN EN IEC 63103 2021-05 (VDE 0711-501)

    Beleuchtungseinrichtungen – Messung der elektrischen Leistungsaufnahme im nicht-aktiven Betrieb

    05/2021 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen

  5. Planung, Installation, Schutz

    Explosionsgefährdete Bereiche E DIN EN IEC 60079-14 2021-05 (VDE 0165-1)

    Explosionsgefährdete Bereiche – Teil 14: Projektierung, Auswahl und Errichtung elektrischer Anlagen

    05/2021 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz, Elektroplanung

  6. Planung, Installation, Schutz

    Bahnanwendungen E DIN EN 50122-1 2021-05 (VDE 0115-3)

    Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Elektrische Sicherheit, Erdung und Rückleitung – Teil 1: Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag

    05/2021 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  7. Planung, Installation, Schutz

    Bahnanwendungen E DIN EN 50122-2 2021-05 (VDE 0115-4)

    Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Elektrische Sicherheit, Erdung und Rückleitung – Teil 2: Schutzmaßnahmen gegen Streustromwirkungen durch Gleichstrombahnen Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Elektrische Sicherheit, Erdung und Rückleitung

    05/2021 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  8. Planung, Installation, Schutz

    Bahnanwendungen E DIN EN 50122-3 2021-05 (VDE 0115-5)

    Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Elektrische Sicherheit, Erdung und Rückleitung – Teil 3: Gegenseitige Beeinflussung von Wechselstrom- und Gleichstrombahnen

    05/2021 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  9. Abnahme einer Maschine

    ?Im August 2019 wurden in unserem Unternehmen zwei Werkstoffbearbeitungsmaschinen angeliefert, aufgestellt, angeschlossen und mit der Verkettung verknüpft (drei Anlagen mit Gesamt-CE). Unsere internen Regelwerke fordern bei der Abnahme von Anlagen ein gültiges Erstprüfprotokoll und eine...

    ep 05/2021 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

  10. Kombination von Personen-, Brand- und Anlagenschutz

    Funktion und Einsatzmöglichkeiten von MRCDs

    Elektrische Anlagen müssen reibungslos funktionieren und immer verfügbar sein. Wichtig dabei ist aber der Schutz gegen den elektrischen Schlag. Im Fehlerfall sorgen Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs) durch ein Abschalten innerhalb kürzester Zeit für einen wirksamen Schutz bei indirektem und...

    05/2021 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Gehälter im Elektrohandwerk Neuer Tarifabschluss gibt Elektrohandwerk Sicherheit

Die Tarifkommission des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg und die IG Metall haben sich am 3. Mai in Stuttgart auf einen neuen Tarifabschluss geeinigt. Dieser sieht ab 1. Juni 2021 eine Erhöhung der Entgelte und der...

Weiter lesen

Das Berliner Startup ToolTime stellt mit dem ToolTime Digitalbonus einen eigenen Fördertopf von 100.000 € für die Digitalisierung des Handwerks bereit. Pro Betrieb sind maximal 2000 € Förderung möglich. Der Digitalbonus stellt die erste...

Weiter lesen

Als Alternative zu den aufgrund der Pandemie ausgefallenen Messen und Veranstaltungen, und um den Erfahrungsaustausch zwischen Spezialisten und Praktikern zu erhalten, veranstaltete der ELEKTROPRAKTIKER am 29.04.21 erstmalig den ep-Thementag "Messen...

Weiter lesen

Die Effizienz-Debatte ist „durch“. Nachdem wir es geschafft haben, dass sich nur noch effiziente Leuchtmittel und Beleuchtungstechniken auf dem Markt 
befinden – ob nun durch Mode, auf Grund von EU-Verordnungen oder doch 
tatsächlich aus Vernunft –...

Weiter lesen

Die Serie der allstromsensitiven SensorPRODifferenzstrom-Überwachungsgeräte mit integriertem Messstromwandler bestehen aus zwei Komponenten, die eine funktionale Einheit bilden: einem Wandlermodul und einem Elektronikmodul.

Weiter lesen

+++ News +++ Aus für T8-Leuchtstofflampen Wechsel zu energieeffizienter LED-Beleuchtung planen

Ab 1. September 2023 ist das Erstinverkehrbringen von Leuchtstofflampen T8 (26 mm Durchmesser) in die EU nicht mehr gestattet. Dies resultiert aus den höheren Maßstäben an die Energieeffizienz von Leuchtmitteln, welche in der EU-Verordnung...

Weiter lesen

Das Instamon Safe Entry misst berührungslos die Körpertemperatur auf der Stirn.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Messung des Schutzleiterwiderstands

Im Rahmen der Prüfung des Schutzleiters kommt immer wieder einmal die Frage auf, warum Messgeräte während der Prüfung mit einem Messstrom von mindestens 200 mA arbeiten müssen. Dieser Fachbeitrag taucht ein in die letzten 50 Jahre Elektrotechnik und...

Weiter lesen

Neue Produkte Hilfe zum Öffnen

Der Handfrei-Türöffner kann ohne Bohren an jeder gängigen Türklinke angebracht werden.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Schleifenimpedanz bei Maschinen messen

Wie muss eine Wiederholungsprüfung nach DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) zum Nachweis der Abschaltbedingung von Motoren und zur Schutzleiterwiderstandsprüfung durchgeführt werden?

Weiter lesen