Leitmesse für Verkehrstechnik mit äußerst erfolgreicher Bilanz

Teil 2: Innotrans als Motor der Bahnbranche zeigte viele neue Produkte

ep/2018/12/ep-2018-12-1070-1074-00.jpg
ep/2018/12/ep-2018-12-1070-1074-01.jpg
ep/2018/12/ep-2018-12-1070-1074-02.jpg
ep/2018/12/ep-2018-12-1070-1074-03.jpg
ep/2018/12/ep-2018-12-1070-1074-04.jpg

Die Schiene boomt – das zeigt die erfolgreiche Bilanz der Innotrans 2018. Nach vier Messetagen schloss die Messe am 21. September ihre Tore. Zurück bleiben hochzufriedene Aussteller und Fachbesucher. Auf dem komplett belegten Berliner Messegelände präsentierten 3062 Aussteller aus 61 Ländern das gesamte Produkt- und Service-Repertoire der Mobilitätsbranche – ein neuer Rekord.

Weitere Teile dieser Artikelserie: Teil 2

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Informationstechnik

    DIN EN 50600-4-6 2020-11 (VDE 0801-600-4-6)

    Informationstechnik – Einrichtungen und Infrastrukturen von Rechenzentren – Teil 4–6: Faktor der Energiewiederverwendung

    12/2020 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften

  2. Energieversorgung

    DIN EN 50160 2020-11

    Merkmale der Spannung in öffentlichen Elektrizitätsversorgungsnetzen

    12/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften

  3. Feuerwehr

    DIN 14680 2020-11

    Feuerwehrwesen – Handbetätigte Leitungstrommeln und Leitungsroller – Wechselstrom, Drehstrom, Gleichstrom und Schnell-angriffsleitung auf Einsatzfahrzeugen

    12/2020 | Elektrosicherheit, Betriebsausstattung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  4. Schutzmaßnahmen

    DVGW GW 661 2020-09 Technischer Hinweis – Merkblatt

    Einsatz von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln in der Gas- und Wasserversorgung

    12/2020 | Elektrosicherheit, Betriebsausstattung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Arbeitssicherheit

  5. Elektrosicherheit – EMV

    DIN EN IEC 62311 2020-12 (VDE 0848-311)

    Bewertung von elektrischen und elektronischen Einrichtungen in Bezug auf Begrenzungen der Exposition von Personen in elektromagnetischen Feldern (0 Hz bis 300 GHz)

    12/2020 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

  6. Elektrosicherheit – EMV

    DIN EN 50499 2020-12 (VDE 0848-499)

    Verfahren für die Beurteilung der Exposition von Arbeitnehmern gegenüber elektromagnetischen Feldern

    12/2020 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Arbeitssicherheit

  7. Elektrosicherheit – Anlagen

    DIN EN IEC 60519-1 2020-12 (VDE 0721-1)

    Sicherheit in Elektroerwärmungsanlagen und Anlagen für elektromagnetische Bearbeitungsprozesse – Teil 1: Allgemeine Anforderungen

    12/2020 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

  8. AMEV-Empfehlung EltAnlagen

    EltAnlagen 2020 2020-10

    Hinweise für Planung und Bau von elektrischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden

    12/2020 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung, Lichtplanung, Schutzmaßnahmen

  9. Sekundärseitiger Schutz bei USV-Anlagen

    ?Wir setzen verbreitet Klein-USV-Anlagen mit Nennleistungen von wenigen kVA ein, um Steuerungen und Rechner bei Netzausfall zu schützen. Nun haben wir die Hilfsspannungsversorgung in einem Niederspannungsschaltschrank mit einer 2-kVA-USV eines renommierten Herstellers abgesichert. Auf unsere...

    ep 12/2020 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  10. Informationstechnik

    DIN CLC/TR 50173-99-2 2020-10 (VDE 0800-173-99-2)

    Informationstechnik – Realisierung von RuK-Netzanwendungen mit Verkabelung nach EN 50173-4

    11/2020 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Netzwerktechnik, Elektroplanung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Steckvorrichtung Innolinq ist ohne Bleianteil und wird aus recyclingfähigen Materialien produziert.

Weiter lesen

Rainer Zietlow wird Weltrekordtitel für die längste kontinuierliche Fahrt durch ein Land mit einem E-Auto von einem Team der Guinness World Records verliehen.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Zukunft der GSM- und UMTS-Standards

Wie sieht die Zukunft des GSM- und UMTS-Standards aus?

Weiter lesen

+++ intelligente Messsysteme +++ Interesse an Smart Metern steigt

Etwa 41 Prozent der deutschen Verbraucher wollen intelligente Messsysteme nutzen – Anfang 2020 waren es erst 36 Prozent. Besonders gefragt sind tagesaktuelle Stromrechnungen und das Erkennen von Stromfressern, wie eine Umfrage des Berliner...

Weiter lesen

Die digitale Netzteil-Serie Dark-Power-Pro-12 bietet eine 80-plus-Titanium-Effizienz (bis zu 94,9 %), eine volldigitale Steuerung (PFC, LLC, SR/12V) und Full-Bridge-Topologie für Regulation und Restwelligkeit auf hohem Niveau.

Weiter lesen

Bei der Ausweisung von Flächen für Windenergie ist Sachsen immer noch auf dem Stand von 2012. Die ambitionierten Ausbauziele aus dem aktuellen Koalitionsvertrag werden nicht umgesetzt, weil die angekündigte Aktualisierung des sächsischen Energie- und...

Weiter lesen

Die kompakten Antriebssysteme der BXT-Flachmotorenbaureihe vereinen Motoren, Getriebe sowie integrierte Encoder und Speed-Controller, die alle aufeinander abgestimmt sind.

Weiter lesen

Auch die Spezialdisziplin Planung von IT-Zentren unterliegt den gültigen Normen und Vorschriften. Bezüglich der Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag kommt hier die DIN VDE 0100-410 Errichten von Niederspannungsanlagen zur Anwendung.

Weiter lesen

Ab kommendem Jahr können Mitarbeitende sowie Besucherinnen und Besucher der TÜV NORD GROUP ihre Elektro- und Hybridfahrzeuge direkt auf den Parkplätzen laden. Das gilt auch für die Firmenwagenflotte des Unternehmens, die nach und nach auf Elektro-...

Weiter lesen

Der Hochvolt-Steckverbinder PerforMore ist an Schnittstellen im Antriebsstrang wie an Batterien, Invertern oder der Hochspannungsverteileinheit einsetzbar.

Weiter lesen