Ladestationen 
in Tief- und Großgaragen

Anforderungen aus Sicht der Sachversicherungen

ep/2018/04/ep-2018-04-297-301-00.jpg
ep/2018/04/ep-2018-04-297-301-01.jpg
ep/2018/04/ep-2018-04-297-301-02.jpg
ep/2018/04/ep-2018-04-297-301-03.jpg
ep/2018/04/ep-2018-04-297-301-04.jpg

In den letzten Monaten häufen sich bei den Sachversicherern Anfragen, ob aus Sicht des Versicherers in vorhandenen Tief- und Großgaragen Ladestationen installiert werden dürfen. Insbesondere der brandschutztechnische Aspekt steht zunächst im Vordergrund dieser Frage. Meist wird jedoch schnell deutlich, dass hier neben den baurechtlichen Vorgaben weitergehende Anforderungen beachtet werden müssen, elektrotechnische Regeln zu bewerten und ein auf den Einzelfall passendes Schutzkonzept zu erstellen ist.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Maschinen- und Anlagentechnik

    DIN IEC/TR 63074 2021-05 (VDE 0113-74)

    Maschinensicherheit – Aspekte zur Cybersicherheit in Verbindung mit der funktionalen Sicherheit von sicherheitsrelevanten Steuerungssystemen

    06/2021 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften

  2. Maschinen- und Anlagentechnik

    DIN EN IEC 60034-5 2021-05 (VDE 0530-5)

    Drehende elektrische Maschinen – Teil 5: Schutzarten aufgrund der Gesamtkonstruktion von drehenden elektrischen Maschinen (IP-Code) – Einteilung

    06/2021 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Normen und Vorschriften, Motoren und Antriebe

  3. Qualifikation

    DIN VDE 1000-10 2021-06 (VDE 1000-10)

    Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen

    06/2021 | Elektrosicherheit, Aus- und Weiterbildung, Normen und Vorschriften

  4. Elektrosicherheit

    DIN VDE 0100 Beiblatt 5 2021-06 (VDE 0100 Beiblatt 5)

    Errichten von Niederspannungsanlagen; Beiblatt 5: Maximal zulässige Längen von Kabeln und Leitungen unter Berücksichtigung des Fehlerschutzes, des Schutzes bei Kurzschluss und des Spannungsfalls

    06/2021 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Kabel und Leitungen, Elektroplanung

  5. Elektrosicherheit

    DIN EN 50699 2021-06 (VDE 0702)

    Wiederholungsprüfung für elektrische Geräte

    06/2021 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen, Messen und Prüfen

  6. Kabel und Leitungen

    DIN VDE V 0276-10 2021-06 (VDE V 0276-10)

    Starkstromkabel – Teil 10: Kennzeichnung der Brandklassen auf Starkstromkabeln

    06/2021 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Kabel und Leitungen

  7. Schutzmaßnahmen

    DIN VDE 0100-706 2021-06 (VDE 0100-706)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 7-706: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art – Leitfähige Bereiche mit begrenzter Bewegungsfreiheit

    06/2021 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  8. Licht- und Beleuchtungstechnik

    E DIN EN 61820-2 2021-06 (VDE 0161-120-2)

    Elektrische Anlagen für Beleuchtung und Befeuerung von Flugplätzen – Teil 2: Anforderungen an die Serienkreise

    06/2021 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Fachplanung, Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  9. Explosionsschutz

    E DIN EN IEC 60079-25 2021-06 (VDE 0170-10-1)

    Explosionsfähige Atmosphäre – Teil 25: Eigensichere Systeme

    06/2021 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz

  10. Ladestationen für Elektrostraßenfahrzeuge

    Neue VdS-Richtlinien VdS 3885 und 3471

    Unterstützt durch die Bereitstellung staatlicher Fördermittel und die Änderungen gesetzlicher Regelungen nimmt die Zahl der Elektrofahrzeuge in Deutschland stetig zu. Für das Jahr 2020 weist die Zulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes 194 163 rein elektrisch angetriebene und 200 469...

    06/2021 | Energietechnik/-anwendung, Elektrosicherheit, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Elektromobilität, Schutzmaßnahmen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Effizienz-Debatte ist „durch“. Nachdem wir es geschafft haben, dass sich nur noch effiziente Leuchtmittel und Beleuchtungstechniken auf dem Markt 
befinden – ob nun durch Mode, auf Grund von EU-Verordnungen oder doch 
tatsächlich aus Vernunft –...

Weiter lesen

Die Ladestationen mit einer Leistung von bis zu 22 kW eignen sich sowohl für die private Nutzung als auch für öffentliche Aufstellorte.

Weiter lesen

Der Bundesverband WindEnergie (BWE) begrüßt das veröffentlichte Energie- und Klimaprogramm (EKP) der sächsischen Landesregierung. Demnach sollen in Sachsen bis 2024 etwa 160 bis 200 neue Windenergieanlagen errichtet werden. Damit das möglich wird,...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage E-Check einer Nachtspeicheranlage

Wie lässt sich an einer Nachtspeicheranlage ein E-Check durchführen?

Weiter lesen

Auch in diesem Jahr stellen EUROSOLAR und die EnergieAgentur.NRW die raffiniertesten Projekte aus dem Bereich erneuerbare Energien ins Rampenlicht.

Weiter lesen

+++ News +++ Markt: Elektromobilität Die neue "Marktübersicht Ladesysteme"

Die Elektromobilität schafft den Durchbruch: Sowohl die führenden Automobiler als auch die Nutzer setzen seit 2020 auf elektrische Fahrzeuge.

Weiter lesen

Neue Produkte Keine Rückstände

Der Steckdosenschutz f-Sticker bewahrt Schalter und Installationsgeräte insbesondere bei Malerarbeiten vor Verschmutzungen.

Weiter lesen

Der automatisch bestück- und auflötbare Surface Mount Cable Holder (WA-SMCH) aus verzinnter Phosphorbronze bietet mit bis zu 370 N Haltekraft eine sehr stabile, technisch schlanke und elegante Befestigungslösung.

Weiter lesen

Die schraublosen Steckverbinder der Serie 110 mit einem Raster von 3,5 mm wurden für raue Einsatzgebiete entwickelt, in denen eine stabile Verbindung nötig ist.

Weiter lesen

Die Effizienz-Debatte ist „durch“. Nachdem wir es geschafft haben, dass sich nur noch effiziente Leuchtmittel und Beleuchtungstechniken auf dem Markt 
befinden – ob nun durch Mode, auf Grund von EU-Verordnungen oder doch 
tatsächlich aus Vernunft –...

Weiter lesen