Kennzeichnung von Betriebsmitteln

ep/2018/03/ep-2018-03-192-193-00.jpg
ep/2018/03/ep-2018-03-192-193-01.jpg

In der technischen Gebäudeausrüstung bei gewerblich genutzten Bauten werden mitunter die elektrischen Betriebsmittel (Schalter/Steckdosen) mit den jeweiligen Stromkreis-Nummern gekennzeichnet, wofür die Gerätehersteller Abdeckrahmen mit Beschriftungsfeld vorhalten. Basiert diese Kennzeichnung ausschließlich auf den Wünschen des Bauherrn oder Elektroplaners, oder ist sie ebenfalls in unseren Normen und Vorschriften fundamentiert?

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Auf die richtige Einbaulage kommt es an

    Funktion des Überlastschutzes von NH-Sicherungen und Probleme

    NH-Sicherungen in der heutigen Form werden in vielen Bauformen und Größen von fast jedem Elektroinstallateur eingesetzt. Erstaunlich ist, dass bei Gesprächen über die Funktionsweise dieser Sicherungselemente kaum eine Fachkraft weiß, wie diese Betriebsmittel in den Betriebszuständen Kurzschluss...

    03/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Schutzmaßnahmen, Hausanschluss und Zählerplatz, Schränke und Verteiler

  2. Anschlusskennzeichnung bei Maschinen- und Anlagentechnik

    DIN EN 60445 2018-02 (VDE 0197)

    Grund- und Sicherheitsregeln für die Mensch-Maschine-Schnittstelle – Kennzeichnung von Anschlüssen elektrischer Betriebsmittel, angeschlossenen Leiterenden und Leitern

    03/2018 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Aus- und Weiterbildung, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Kabel und Leitungen, Fachwissen

  3. Anlagenerrichtung – E-Mobile

    E DIN VDE 0100-722 2018-02 (VDE 0100-722) E DIN EN 61851-23 2018-03 (VDE 0122-2-3)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 7-722: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art – Stromversorgung von Elektrofahrzeugen

    03/2018 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Elektromobilität, Schutzmaßnahmen

  4. Schutzmaßnahmen PV-Anlagen

    E DIN EN 63027 2018-02 (VDE 0126-27)
  5. Anlagenerrichtung – E-Mobile

    E DIN EN 61851-23 2018-03 (VDE 0122-2-3)

    Konduktive Ladesysteme für Elektrofahrzeuge – Teil 23: Gleichstromversorgungseinrichtungen für Elektrofahrzeuge

    03/2018 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Elektromobilität, Schutzmaßnahmen

  6. Planung von Elektroanlagen

    Neues Beiblatt 5 zur DIN VDE 0100 – Kurzschlussströme, Spannungsfall (5.2)

    Im Oktober 2017 wurde das Beiblatt 5 zur DIN VDE 0100 neu herausgegeben und die noch von 1995 stammende Vorversion abgelöst. Damit liegen nun an die aktuellen Erfordernisse bei der Errichtung von Niederspannungsanlagen angepasste Hinweise und Erläuterungen vor. Der Beitrag erläutert als Teil 5...

    03/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik, Schutzmaßnahmen, Kabel und Leitungen, Energieverteilung

  7. Ressourcen sparen beim Einsatz von Kabeln

    Ein Beispiel zum sinnvollen Einsatz mehradriger Leitungen

    Um ein hohes Schutzziel zu erreichen, sollten Leitungsanlagen als Ganzes 
betrachtet werden, schließlich hängen die Brandlast und die Risiken Flamm-
ausbreitung und Wärmeentwicklung nicht nur vom Typ, sondern auch von der Anzahl der verlegten Leitungen ab. Darüber hinaus führt der gezielte...

    02/2018 | Installationstechnik, Kabel und Leitungen, Installationskanäle und -rohre

  8. Energy Harvesting – 
Energie aus der Umwelt

    Teil 2: Thermoelektrische Generatoren – elektrische Energie aus Temperaturdifferenzen

    Nachdem im 1. Teil der direkte Piezoeffekt als Grundlage zur Wandlung mechanischer Energie in elektrische Energie besprochen wurde, befasst sich dieser Beitrag mit der Überführung thermischer in elektrische Energie. Dazu wird das auf dem Seebeck-Effekt beruhende Wirkprinzip erläutert und der...

    02/2018 | Gebäudeautomation, Installationstechnik, Gebäudetechnik, Steuerungstechnik

  9. Netz-Phänomenen auf der Spur

    Fachtagung des EMV-Kompetenznetzwerks bei der Firma Bender

    Am 13. und 14. Dezember 2017 trafen sich gut 40 Mitglieder und interessierte Gäste zur mittlerweile 29. Fachtagung des EMV-Kompetenznetzwerks. Im Fokus standen die zunehmenden EMV-Phänomene und Störungen anhand eindrücklicherPraxisbeispielen. Die Tagung wurde bei der Firma Bender in Grünberg...

    02/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Erdung und Potentialausgleich

  10. ep zu Besuch im Home 
of Smart City Düsseldorf

    Innovatives Projekt der Elektro-Innung Düsseldorf gestartet

    Schon seit Jahren steht das Thema Gebäudeautomation und Smart Home in der Elektrobranche ganz oben auf der Agenda. Dennoch ist es bisher nicht gelungen, den privaten Endkunden von den Vorteilen solcher innovativer Lösungen zu überzeugen. Zudem erschweren die zahlreichen verschiedenen Lösungen am...

    01/2018 | Betriebsausstattung, Gebäudeautomation, Informations-/Kommunikationstechnik, Installationstechnik, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der nächste Elektropraktiker 04/2018 beschäftigt sich unter Berücksichtigung von Brandgefahr u. Ä. mit der Möglichkeit Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Tief- und Großgaragen zu errichten. Das stellt große Herausforderungen an das...

Weiter lesen

In einem Artikel aus der Elektropraxis setzt sich der aktuelle ep 03/2018 mit den Gefahren und Brandfolgen einer Neutralleiterunterbrechung auseinander. Welche Folgen für die beteiligten Personen und Firmen durch den Schaden einer nicht erkannten...

Weiter lesen

Fachbegriffe aus der Elektrotechnik erklärt Was ist eine NH-Sicherung und wie wird sie eingesetzt?

In der kommenden Ausgabe des Elektropraktikers 03/2018 wird die Problematik des z. T. fehlenden Wissens über die genaue Funktionsweise von NH-Sicherungen erläutert. Da offenbar ein Wissensbedarf, insbesondere über die genaue Einbaulage solcher...

Weiter lesen

Fachbegriffe aus der Elektrotechnik erklärt Was bedeutet im Bereich der Elektrotechnik der Begriff Erde?

Wir erklären regelmäßig wichtige Fachbegriffe aus der Elektrotechnik, um den Wissensspeicher zu erneuern. Heute: der Begriff Erde.

Weiter lesen

In unserer heutigen Leseranfrage wird erläutert, wie bzw. ob ein Erder mit einer Fußbodenheizung kombiniert werden kann.

Weiter lesen

Blitzschutz in allen Facetten Normen für Blitzschutz: 12. VDE-ABB-Tagung

Mit der Thematik Blitz und (hohe) elektrische Spannungen insbesondere in Bezug auf aktuelle Normen müssen sich auch Firmen, Planer, Errichter und Sachverständige, Behörden und Hochschulen auseinandersetzen. Dazu fand eine renommierte Fachtagung des...

Weiter lesen

Fachbegriffe aus der Elektrotechnik erklärt Was verbirgt sich hinter dem Begriff Potentialausgleich?

Wir erklären regelmäßig wichtige Fachbegriffe aus der Elektrotechnik, um den Wissensspeicher zu erneuern. Heute: Der Potentialausgleich.

Weiter lesen

Elektrounfall an einer Park-Beleuchtung Leserkommentar: „Schutzleiter ja oder nein?“

Zur Leseranfrage „Schutzleiteranschluss an einer öffentlichen Beleuchtung“ von Werner Hörmann im ep 10-2017 erreichte uns der folgende Leserkommentar. 

Weiter lesen

Smarte Schalterlösungen auf Piezo-Technik-Basis Stromlose Funkschalter von Codalux

Das Unternehmen Codalux aus Rostock stellt smarte Schalter her, die auf Basis der Piezo-Technik arbeiten. Sie sind selbstversorgend und benötigen daher weder eine Verkabelung noch Batterien.

Weiter lesen

Seit Juli 2017 bietet Schneider Electric mit dem Masterpact MTZ 1 einen Leistungsschalter mit integrierter Strom- und Energiemessung im Bereich 630 A bis 1.600 A. Damit vervollständigt das Unternehmen mit der Abdeckung im unteren Strommessbereich die...

Weiter lesen