IP für Elektrotechniker

Teil 7: DNS Methoden, URL und Port-Adressen

luk/2015/11/luk-2015-11-6-8-00.jpg
luk/2015/11/luk-2015-11-6-8-01.jpg
luk/2015/11/luk-2015-11-6-8-02.jpg

Die Begriffe URL und DNS werden in der Praxis häufig füreinander eingesetzt. Warum das legitim ist und worin die Unterschiede bestehen zeigt dieser Beitrag. Ein weiterer Schwerpunkt beschäftigt sich mit dem Client-Server-Prinzip, wodurch über festgelegte Port-Adressen Internetdienste nutzbar sind.

Weitere Teile dieser Artikelserie: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Teil 8, Teil 9

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Raspberry Pi für Überwachungsaufgaben

    Teil 5: Raspberry Pi als Streamer

    In diesem Teil wird das Überwachungssystem, bestehend aus dem Einplatinencomputer Raspberry Pi, einem PIR-Bewegungsmelder und dem Kameramodul mit Nachtsichtfunktion, um eine Streaming-Möglichkeit erweitert. Die daraus resultierende Web-Kamera stellt ihre Bilder im Internet zum Betrachten durch...

    06/2022 | Informations-/Kommunikationstechnik, Sicherheitstechnik, Internet/Multimedia, Videoüberwachung

  2. Digitalpakt macht Schule

    Mit Glasfaser digital ins nächste Schuljahr

    Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist klar: Die Schulen in Deutschland hinken in Sachen Digitalisierung deutlich hinterher. Die Bundesregierung hatte 2019 das Förderprogramm „DigitalPakt Schule“ ins Leben gerufen und für eine zeitgemäße IT-Infrastruktur 5 Mrd. Euro Fördergeld bereitgestellt....

    06/2022 | Informations-/Kommunikationstechnik, Netzwerktechnik

  3. Glaubwürdigkeit der digitalen Daten

    Teil 10 und Schluss: Einsatz von digitalen Zertifikaten

    Im Zeitalter der Digitalisierung werden digitale Informationen oder allgemein Daten in großem Umfang quer durch die Welt geschickt. Bei diesem Transport der Daten stellt sich immer wieder die Frage, wie glaubwürdig sind die Daten eigentlich? Digitale Zertifikate garantieren zusätzlich zu den...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Internet/Multimedia

  4. Basic – noch immer aktuell

    Seit mehr als einem halben Jahrhundert wird Rechentechnik wirtschaftlich genutzt. In dem Bemühen um die Schaffung von Werkzeugen zur effektiven Erstellung langfristig einsetzbarer Programme ist eine nahezu unübersehbare Fülle von Programmiersprachen entstanden. Manche sind über die Jahre wieder...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Informations- u. Kommunikationstechnik

  5. LWL-Technik

    E DIN VDE 0800-173-100 2022-04 (VDE 0800-173-100)

    Informationstechnik – Anwendungsneutrale Kommunikationskabelanlagen – Teil 100: Festlegung von Lichtwellenleiter-Übertragungsstreckenklassen

    05/2022 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften

  6. Sicherheitstechnik

    DIN EN 50710 2022-05 (VDE 0830-101-1)

    Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheitsanlagen und Sicherheitsanlagen

    05/2022 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz, Notruf- und Meldesysteme, Einbruchmeldeanlagen, Zutrittskontrolle

  7. ESHG-Kommunikationsprotokoll

    VDE-AR-E 2849-7 2022-05 (Anwendungsregel)

    Elektrische Systemtechnik in Heim und Gebäude – Technischer Informationsaustausch an der Schnittstelle zur Liegenschaft und den darin befindlichen Elementen der Kundenanlagen: Umsetzung Use Cases mittels DIN EN 50090 (alle Teile) – ISO/IEC 14543-3-1 bis ISO/IEC 14543-3-7 – DIN EN ISO 22510 (KNX)...

    05/2022 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Informations-/Kommunikationstechnik, Gebäudeautomation, Normen und Vorschriften, Gebäudesystemtechnik

  8. Raspberry Pi für Überwachungsaufgaben

    Teil 4: Erreichbarkeit aus dem Netz – auch bei wechselnder IP-Adresse

    Um den Einplatinencomputer Raspberry Pi aus dem Internet erreichen zu können, müssen – je nach vorhandenem Netzbetreiber – diverse Vorbereitungen für das Weiterleiten von Daten vorgenommen werden. Man kann z. B. dem Router von DSL-Kunden einen festen Domainname mit Hilfe eines sogenannten...

    05/2022 | Sicherheitstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Videoüberwachung, Internet/Multimedia

  9. Sense-Box – Umwelt und IT-Bildung

    „Viele Wege führen nach Rom.“ Dieses gängige Sprichwort stellt beim Blick auf die vielfältigen Angebote an Technik, die den Erwerb von IT-Kenntnissen unterstützen, einmal mehr seine Gültigkeit unter Beweis. Besonders interessant – weil motivationsfördernd – sind dabei Konzepte, bei denen es...

    luk 05/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Internet/Multimedia

  10. Glaubwürdigkeit der digitalen Daten

    Teil 9: Einsatz von digitalen Signaturen

    Im Zeitalter der Digitalisierung werden digitale Informationen oder allgemein Daten in großem Umfang quer durch die Welt geschickt. Bei diesem Transport der Daten stellt sich immer wieder die Frage, wie glaubwürdig sind die Daten eigentlich? Digitale Signaturen stellen neben der...

    luk 05/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Internet/Multimedia

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Lesen und Verstehen eines Messprotokolls (2)

Sowohl für Kupfer- als auch für Glasfaserstrecken, die auch Lichtwellenleiter- oder LWL-Strecken genannt werden, erscheint nach Installation einer passiven Netzwerkverkabelung in der Beschreibung des Gewerkes oft die Forderung, 
eine Dokumentation...

Weiter lesen

+++ News +++ Tipps für die IIoT-Umsetzung Deutsche Industrial-IoT-Studie 2022

Für das Industrial Internet of Things (IIoT) gibt es in Deutschland nur wenige Vorreiter und viele Nachzügler, dies zeigt eine aktuelle Studie von IDC. Nur 10 % der Industrie-Unternehmen führen umfassende IIoT-Projekte durch, weitere 10 % in...

Weiter lesen

Der Funk-Universalsender RF I/O-NET ermöglicht die kabellose Übertragung der Signale von Schaltern und Sensoren, die kabelgebunden sind.

Weiter lesen

Unternehmen stehen heute vor einer Reihe von Herausforderungen, wenn sie die Komplexitäten der sicheren digitalen Übertragung wichtiger Dokumente bewältigen, schreibt Scott Wilson, Internationaler Vizepräsident Sales & Service von eFax.

Weiter lesen

Der Einkabel-Multischalter SCA 508-16 A verfügt über fünf Eingänge, davon sind vier für Satelliten- und einer ist für terrestrische Signale, welche an fünf Kaskaden-Ausgänge durchgeleitet werden.

Weiter lesen

Die PTZ-Bullet-IP-Kameraserie hat eine verstärkte Motorik, einen 23-fachen Zoom mit Autofokus und eine verbesserte Nachtsicht.

Weiter lesen

Das Business-Kommunikationssystem für die sichere Sprach- und Datenkommunikation mit breitem Funktionsumfang be.IP swift vereint IP-TK-Anlage und Wi-Fi-6-Business-Router mit DSL-, Glasfaser-, SuperVectoring- sowie Gigabit-WAN-Support in einem Gerät.

Weiter lesen

Tipps vom Cloud-Experten, wie Unternehmen vor Cloud-Ausfällen bewahrt werden können.

Weiter lesen

Das 10,1" Ultra-Rugged Tablet RG935 ist mit zwei 4 000-mAh-Batterien ausgestattet, die bei laufendem Betrieb einzeln gewechselt werden können.

Weiter lesen

Für eine hohe Qualität auch bei schlechten Umwelt- oder Arbeitsbedingungen nutzt das 3-Achs-Spleißgerät 41S+ die Active Fusion Control Technologie.

Weiter lesen
Anzeige