Hilfe für die Fehlersuche in der IP-Protokollfamilie

Teil 1: TCP/IP- und OSI-Schichtenmodell

ep/2017/01/ep-2017-01-53-54-00.jpg
ep/2017/01/ep-2017-01-53-54-01.jpg

Die Kommunikation – also der Austausch von Informationen – ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Daher ist es nur logisch, dass für den Informationsaustausch über große Entfernungen Elektrotechniker Lösungen entwickeln. Die Akzeptanz von mobilen Telefonen und dem Internet sind Beispiele hierfür. Diese Lösungen auf Basis der IP-Technologie sind mittlerweile so komplex geworden, dass eine einzige Person die Abläufe nur schwer übersehen kann.

Weitere Teile dieser Artikelserie: Teil 2

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Brematic Pro – 
Smarthome zum Nachrüsten

    Überschaubares Gerätesortiment – vielfältige Einsatzmöglichkeiten

    Hausautomation war lange Zeit eher ein Thema für Fachleute und besser betuchte Bauherren. Inzwischen sind Smarthome-Lösungen nahezu für Jedermann bezahlbar und erfreuen sich einer breiten Akzeptanz. Während im Neubau und in großen Zweckbauten vorzugsweise leitungsbasierte Systeme zum Einsatz...

    10/2019 | Gebäudeautomation

  2. Energieversorgung – Daten- und Kommunikationssicherheit

    DIN EN 62351-7 2019-09 (VDE 0112-351-7)

    Datenmodelle, Schnittstellen und Informationsaustausch für Planung und Betrieb von Energieversorgungsunternehmen – Daten- und Kommunikationssicherheit – Teil 7: Datenobjektmodelle für Netzwerk- und Systemmanagement (NSM)

    10/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Netzwerktechnik, Energieverteilung

  3. Lesen und Verstehen 
eines Messprotokolls

    Teil 1: Prüfbericht einer Datenstreckenmessung mit Kupferverkabelung

    Nach Installation einer passiven Netzwerkverkabelung wird für Gebäude oft eine Dokumentation über die verbauten Strecken in der Anlage gefordert. Das geschieht mittels einer Messung jeder dieser Strecken mit einem Zertifizierungsmessgerät, das eine Vielzahl von Einzelmessungen zu einer...

    10/2019 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Messen und Prüfen, Netzwerktechnik

  4. Satelliten-Antenne an Carport installieren

    An einem Carport soll neben einem Wohnhaus mit drei Etagen eine Satelliten-Antenne installiert werden. Muss diese Satelliten-Antenne geerdet werden oder reicht es aus, sie in den Potentialausgleich des Wohnhauses einzubeziehen? Im Haus gibt es keinen Fundamenterder. Muss ein Fundamenterder...

    ep 10/2019 | Blitz- und Überspannungsschutz, Informations-/Kommunikationstechnik, Installationstechnik, Empfangsanlagen, Erdung und Potentialausgleich

  5. DALI-Link – Lichtsteuerung mit Bluetooth und DALI

    DALI-Leuchten per Taster und mit dem Smartphone steuern

    Die Beleuchtung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Elektroinstallation in Wohngebäuden und Zweckbauten. Ursprünglich ging es nur darum auf einfache Weise „Licht zu machen“. Heute bieten Beleuchtungslösungen vielfältige Möglichkeiten der Steuerung um Wohlbefinden und Sicherheit zu erhöhen,...

    09/2019 | Gebäudeautomation, Licht- und Beleuchtungstechnik, Lichtsteuerung, Steuerungstechnik

  6. Filius – Simulation von IPv4-Netzwerken

    Ein privates LAN/WLAN, also ein Heimnetz, gehört heute fast schon zur Grundausstattung eines jeden Haushalts. Um die damit verbundenen technischen Möglichkeiten nutzen zu können, bedarf es ausreichender Kenntnisse zu Inbetriebnahme und Administration derartiger Netze. 
Für angehende...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Netzwerktechnik

  7. Gigaset Elements – Smarthome mit DECT ULE

    Technik für mehr Sicherheit, Komfort und eine gute Betreuung

    Im Bereich der Schnurlostelefone ist DECT der Funk-Standard. Im letzten Jahrzehnt hat diese Technik aber auch im Smarthome-Bereich weite Verbreitung 
gefunden. Diese Entwicklung wird vor allem durch Hersteller getragen, die über langjährige Erfahrungen mit der DECT-Funktechnik verfügen. ...

    08/2019 | Gebäudeautomation, Gebäudesystemtechnik, Steuerungstechnik

  8. Software-basierte Überwachung

    Plattformen zur Kontrolle der Energieflüsse auf dem Vormarsch

    Neben Hardware-gestützten Energiemanagementsystemen wurden auf der 
EM-Power, als Teil der Messe Smarter E, Softwarelösungen für die intelligente Energienutzung vorgestellt. Neben der Transparenz der Systeme spielten Lastmanagement, übersichtliche Darstellungen und schneller Zugriff eine Rolle. ...

    08/2019 | Gebäudeautomation, Energietechnik/-anwendung, Steuerungstechnik, Energieverteilung

  9. 5G – nach der 
Frequenzversteigerung

    Sicherheit wird auch bei 5G weiterhin ein großes Thema bleiben

    Nun liegt die Versteigerung der sogenannten 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur (BNetzA) schon wieder mehr als einen Monat zurück. Was wurde nicht schon alles im Vorfeld, während und nach der Versteigerung geschrieben und erwartet. Erste spektakuläre Aktionen durch die Chefs der an der...

    08/2019 | Informations-/Kommunikationstechnik, Betriebsausstattung, Netzwerktechnik, Büro- und Werkstattausrüstung

  10. Informationstechnik

    DIN EN 50600-1 2019-08 (VDE 0801-600-1)

    Informationstechnik – Einrichtungen und Infrastrukturen von Rechenzentren – Teil 1: Allgemeine Konzepte

    08/2019 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Systemtelefone ST 53 (IP) und ST 56 (IP) verfügen über einen eingebauten Annäherungssensor, dessen Empfindlichkeit mehrstufig eingestellt werden kann.

Weiter lesen

Das den Standard KNX-IP-Secure unterstützende Gebäudesystem Gamma instabus wird um IP-Router und IP-Interfaces erweitert.

Weiter lesen

Die Smart-Ex Watch 01 hält Stürzen, Vibrationen und Stößen stand und ist für den Einsatz in den Ex-Bereichen Zone 2/22 und Div. 2 geeignet.

Weiter lesen

Der Hausautomation war in den letzten zwei Jahrzehnten lediglich ein Nischendasein beschieden, auch wenn nahezu im Jahresrhythmus der große Durchbruch vorausgesagt wurde. Aber jetzt könnte es wirklich so weit sein.

Weiter lesen

Der Sensor Sense Connect Detect (SCD) lässt sich an der gewünschten Komponente befestigen und erfasst, visualisiert, speichert und überträgt Daten schnell, simultan und ohne Programmieraufwand zur Schwachstellenanalyse an eine App.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Smart Home - DIN EN 50631-1 (VDE 0705-631-1) 2018-12

Diese Norm legt die Datenmodelle für verbundene Haushaltsgeräte fest. Hauptsächlich bezieht sich das Ganze auf die Interoperabilität von Haushaltsgeräten und beschreibt die notwendige Steuerung und Überwachung.

Weiter lesen

Die mikroprozessorgesteuerte Digitalanzeige ITP11 eignet sich für den schnellen Aufbau von Visualisierungssystemen als günstige Zusatzanzeige der Messwerte vor Ort oder als Bestandteil einer komplexen Anlage.

Weiter lesen

In der Hausautomation sind die Reaktionszeiten von Steuerungen eher von untergeordneter Bedeutung. Anders verhält es sich dagegen in der Prozessautomation.

Weiter lesen

Der MX2501 pH-Datenlogger ermöglicht die elektronische Messung des pH-Wertes von Wasser und der Wassertemperatur.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Sicherheitstechnik - DIN VDE V 0826-1 2018-09 (VDE V 0826-1)

Diese Vornorm beinhaltet neben mechanischen Sicherungskonzepten für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Wohnungen im Bestands- und Neubau auch die Anforderungen an die Sicherheitstechnik im Smart Home.

Weiter lesen