Gartenlaube mit PV-Anlage im Inselbetrieb

pv/2013/01/pv-2013-01-14-14-00.jpg

Ein Kunde hat mich damit beauftragt, die Elektroinstallation in seiner Gartenlaube auszuführen. Er will auf dem Gartenhaus eine Solaranlage installieren und diese als Insellösung betreiben, um damit zwei Lampen und drei Steckdosen zu versorgen. Was ist hierbei bezüglich der erforderlichen Schutzmaßnahmen (besonders RCD-Schutz) zu beachten?

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Berechnung eines Transformators

    Bei uns werden in Betonschalthäusern die elektrischen Anlagen über einen Trenntransformator (10 kVA) betrieben (Schaltgruppe Dy5; Kurzschlussspannung 3,1 %. Primär Dreieckschaltung L1, L2, L3; 3 × 400 V ohne N-Leiter; sekundär Sternschaltung 3 × 230 V gegen N bzw. 400 V zwischen den...

    ep 06/2019 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Schutzmaßnahmen, Energieverteilung

  2. Speisepunkt eines Marktverteilers

    Wir sind ein lokal tätiger Elektrobetrieb, der übers Jahr die elektrischen Anschlüsse für verschiedene Veranstaltungen wie Schützenfest, Kirmes etc. betreut. Dabei handelt es sich in der Regel um zeitlich befristete Anschlüsse, die jeweils vom Energieversorger in Betrieb genommen werden, nachdem...

    ep 06/2019 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Schränke und Verteiler, Schutzmaßnahmen

  3. Anlagenerrichtung

    DIN VDE 0100-722 2019-06 (VDE 0100-722)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 7-722: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art – Stromversorgung von Elektrofahrzeugen

    06/2019 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Elektromobilität, Schutzmaßnahmen

  4. Sicherheit von Maschinen

    DIN EN 60204-1 2019-06 (VDE 0113-1)

    Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstung von Maschinen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen

    06/2019 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  5. Innovationsplattform für die neue Energiewelt mit Erfolg

    „The smarter E Europe“ in München noch stärker als im letzten Jahr

    Vier Messen, eine Mission: das Erreichen einer sauberen und modernen Energiewirtschaft. Nach drei erfolgreichen Tagen zieht „The smarter E Europe“, die 
Innovationsplattform für die neue Energiewelt, eine positive Bilanz. Mit insgesamt 1 354 Ausstellern (+15 %), 100 000 m2 (+16 %)...

    06/2019 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Regenerative/Alternative Energien, Veranstaltung, Photovoltaik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Energieerzeugung

  6. Der Stand der Energiewende in Deutschland und ihre Zukunft

    Fraunhofer veröffentlicht aktuelle Bestandsaufnahme

    Im Vorfeld des von den Fraunhofer-Instituten IEE, ISE und ISI gemeinsam 
veranstalteten Symposiums „Geschäftsmodell Energiewende“ stellten die 
Wissenschaftler am 9. Mai in Berlin das aktuelle „Barometer der Energiewende“ vor, verbunden mit einem Plädoyer für eine ambitioniertere Zielverfolgung...

    06/2019 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung, Energieverteilung

  7. Auftrag: Emissionen reduzieren

    ABB realisiert bei Busch-Jaeger ersten CO2-neutralen Fertigungs-Standort

    Am Standort Lüdenscheid zeigte ABB im Beisein von Nico Rosberg beispielhaft, wie die Energiewende mit digitalem Energiemanagement gelingen kann. 
Mit seiner „Mission to Zero“ will das Technologieunternehmen den Ausstieg 
aus fossilen Energiequellen vorantreiben. ...

    06/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  8. Mit der Kraft des Wassers

    Tag der erneuerbaren Energien: Das Flusskraftwerk Lodenau an Neiße

    In Erinnerung an die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl wird seit 1996 – 
immer am letzten Sonnabend im April – bundesweit der Tag der erneuerbaren Energien begangen. Auch in diesem Jahr haben viele Kraftwerksbetreiber die Gelegenheit genutzt, ihre Anlagen einer breiten Öffentlichkeit...

    06/2019 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Energieerzeugung, Energietechnik/Erzeugung

  9. Sicherheit im DC-Bereich 
einer PV-Anlage

    Maßnahmen zum Schutz vor elektrischen Schlag

    Sichere Menschenrettung und sichere Durchführung von Brandbekämpfungsmaßnahmen sind wesentliche Aspekte bei Bau und Bestand von privaten 
Wohngebäuden, kommunalen Gebäuden und Sonderbauten. Mit dem Boom der Photovoltaik wurde für Kommunen und Gewerbebetriebe die Dachvermietung zur Errichtung von...

    05/2019 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Kabel und Leitungen, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  10. Umbau von TN-C- auf TN-S-System

    Ist es bei 4-Ader-Leitungen für ein TN-C-System gestattet, einen PE-Leiter parallel zur vorhandenen Leitung zu verlegen, um ein TN-S-System aufzubauen? Darf dann der „alte“ PEN-Leiter als „neuer“ Neutralleiter benutzt werden? Wie verhält es sich, wenn der 4. Leiter als konzentrischer Außenleiter...

    ep 05/2019 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Schutzmaßnahmen, Kabel und Leitungen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Was muss bei der Überprüfung von Mess- und Prüfgeräten in Kläranlagen insbesondere auch in Hinblick auf den Ex-Schutz beachtet werden?

Weiter lesen

Herausforderungen beim Schalten von Gleichströmen Schutzgeräte mit hybriden Schaltern

Das Auftrennen eines Gleichstromkreises ist wegen der Gefahr eines Lichtbogens nicht immer unproblematisch. Besonders im Fall höherer Gleichspannungen sind aufwändige Maßnahmen zur Löschung des Schaltlichtbogens notwendig. Dieser Fachbeitrag zeigt,...

Weiter lesen

Der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V. (VDE) veranstaltet am 13. Juni 2019 in Berlin den Workshop "Stromunfälle begutachten".

Weiter lesen

Blitzschutzsystembauteile (LPSC): Die Norm DIN EN IEC 62561-7 2018-10 (VDE 0185-561-7) beschreibt die Anforderungen an Mittel zur Verbesserung der Erdung.

Weiter lesen

Vor einiger Zeit wurden im Elektropraktiker einige Probleme sowohl mit der Begrifflichkeit als auch mit der Berechnung des Spannungsfalls dargestellt [1]. In der Zwischenzeit konnten die Rätsel zum Teil geklärt und mögliche Lösungsansätze gefunden...

Weiter lesen

Mit RISK CHECK können Unternehmen und Organisationen die Gefährdungsbeurteilung und ihre Umsetzung ab jetzt einfacher, schneller und rechtssicher durchführen und dokumentieren.

Weiter lesen

Lastkraftwagen mit Hybridantrieb können seit dem 07. Mai 2019 auf einem Streckenabschnitt der A5 in Hessen mit Stromabnehmern an den Oberleitungen andocken und während der Fahrt ihre Batterien aufladen.

Weiter lesen

Wie genau sind zur Versorgung einer Notbeleuchtung die Installationsverteiler zu beschalten, insbesondere beim Vorhandensein mehrerer Neutralleiter?

Weiter lesen

Die „fünf Sicherheitsregeln“ sind eine wichtige Grundlage für das sichere Arbeiten an elektrischen Anlagen. In ihrer sicheren Anwendung haben Fachkräfte umfangreiche Erfahrungen.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage RCDs für elektrischen Durchlauferhitzer

Welche normativen Anforderungen für Fehlerstromschutzschalter für Durchlauferhitzer in Haushalt und Kindergärten müssen beachtet werden? Was für RCDs kommen dabei zum Einsatz?

Weiter lesen