Finanzbuchhaltung –
 digital und gesetzeskonform

Wie e/m Elektrobau Mühlhausen dies in der Praxis handhabt

ep/2018/11/ep-2018-11-978-979-00.jpg
ep/2018/11/ep-2018-11-978-979-01.jpg

Ende Mai trat die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Auch Handwerksunternehmen sind von den neuen Richtlinien betroffen und müssen sie umsetzen. Abhängig von der Betriebsgröße und seinen Tätigkeiten kann dies für die Finanzbuchhaltung mehr oder weniger Aufwand bedeuten.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung beim Tausch einer Leuchtstoffleuchte
  2. CSR – Aufgabe und Herausforderung

    Was Corporate Social Responsibility für Unternehmen bedeutet

    CSR – diese Abkürzung taucht seit einigen Jahren immer wieder im Unternehmenskontext auf. Unter Corporate Social Responsibility versteht man jenen Beitrag eines Unternehmens, das dieses im Sinne einer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung übernimmt. Neben Unternehmenswachstum und Profitstreben...

    07/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  3. Gut zu wissen

    Normen, Prüfverfahren und Kennzeichnungen für Persönliche Schutzbekleidung gegen Störlichtbögen (PSAgS)

    Dr. Peter Wimmer, Produktspezialist für Gore-Pyrad-Funktionstextilien mit Störlichtbogenschutz, erklärt den wichtigsten Standard für PSAgS, die damit einhergehenden Prüfverfahren sowie gängige Symbole auf Persönlicher Schutzbekleidung gegen Störlichtbögen. ...

    07/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

  4. Akzeptanz von Persönlicher Schutzausrüstung erhöhen

    Mit Sicherheit gut angezogen

    Kein Eishockeyspieler möchte freiwillig ohne Kopf- und Körperschutz auf dem Spielfeld stehen. In der beruflichen Praxis wird die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) von Beschäftigten dagegen oft nicht konsequent eingesetzt. Arbeitgeber und Führungskräfte können einiges dazu beitragen, dass die...

    07/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

  5. Wahrnehmung von Betreiberaufgaben

    Aufbau einer arbeitsschutzrechtlichen Betriebsorganisation

    Die verantwortliche Elektrofachkraft bzw. der Anlagenbetreiber Elektrotechnik kann nicht alles allein „regeln“. Sie ist Teil des Ganzen. Daher ist eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung und den disziplinarischen Führungskräften und den Mitarbeitern aller Gewerke...

    07/2021 | Betriebsführung, Betriebsorganisation

  6. Ladestationen kompetent planen, errichten, betreiben

    Beim Ladeinfrastruktur-Aufbau das Betriebsmodell in den Fokus rücken

    Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Die Elektromobilität gewinnt stetig 
an Bedeutung. Mobilitätswende und Energiewende sind untrennbar miteinander verknüpft und auch die Energieversorgung muss neu gedacht und umgesetzt werden. Durch die Installation von Ladeinfrastruktur für...

    06/2021 | Energietechnik/-anwendung, Betriebsführung und -ausstattung, Elektromobilität

  7. Praxistipps nach Praxisrecht

    Teil 19: Leistungsstörungen und Vergütung von Planungsleistungen

    Fragen zur Vergütung von Planungsleistungen unter Aspekten sogenannter Leistungsstörungen sind Schwerpunkt dieses Beitrages. In den dazu besprochenen Streitfällen sind es meist Architekten als Objektplaner, die Honorare einklagen müssen und damit nicht immer und schon gar nicht per se Erfolg...

    06/2021 | Fachplanung, Betriebsführung und -ausstattung, Recht, Elektroplanung, Lichtplanung

  8. Top 10 der AGB-Mythen im Elektrohandwerk

    Teil 2: Fehler kennen und AGB optimal gestalten

    In der Praxis ranken sich um Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) eine Vielzahl von Mythen und Halbwahrheiten. Im ersten Teil (ep 5/2021 S. 349) wurden bereits die Hintergründe und der Nutzen von AGB für Elektrobetriebe erläutert sowie Fallstricke bei der Einbeziehung von AGB anhand der ersten...

    06/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Recht

Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Cloud-Services und -Infrastrukturen Neue Studie zum optimalen Hybrid Cloud Management

Im Auftrag der USU  Software AG hat das Forschungs- und Beratungsunternehmen „Research in Action“  750 Entscheider*innen mittelständischer und großer Unternehmen zu den Herausforderungen, Lösungen und Einsparpotentialen von Cloud-Services befragt.

Weiter lesen

Das Unternehmen der Handwerkersoftware ToolTime erlässt von den der Flut betroffenen Kunden in NRW 3 Monate alle Kosten. Die Finanzhilfe kann bis zum  30.8. unbürokratisch beantragt werden.

Weiter lesen

Das 19 x 19 x 19 cm3 große Luftentkeimungsgerät Cubusan reinigt bis zu 120 m3 Luft.

Weiter lesen

Eine Frage taucht in vielen Betrieben regelmäßig auf, über die immer wieder sehr konträr diskutiert wird. Wie ist eine nachträgliche Konformitätsbewertung an einer bereits am Markt befindlichen Maschine oder Anlage praxistauglich möglich? Dieser...

Weiter lesen

Ab 1. Januar 2022 müssen alle neu zugelassenen N1-Transporter in der EU die Abgasnorm Euro 6d einhalten. MAN Truck & Bus erfüllt diese Norm bei seinen TGE-Transportern bereits jetzt.

Weiter lesen

TIE Kinetix (Euronext: TIE), der führende Anbieter von 100%iger Supply-Chain-Digitalisierung, gab bekannt, dass die kürzlich neu überarbeiteten  Onboarding-Services für Handelspartner von FLOW Partner Automation-Kunden nun durch künstliche...

Weiter lesen

+++ News +++ Statistik der DGUV Corona: Weniger Arbeitsunfälle

Während der Corona-Pandemie haben die veränderten Arbeitsbedingungen die Zahl der Arbeitsunfälle auf ein Allzeittief sinken lassen. Stark gestiegen ist hingegen die Zahl der gemeldeten Berufskrankheiten.

Weiter lesen

++ News +++ Politik: Lieferkettengesetz Lieferkettengesetz: ein Schritt in die richtige Richtung

Deutschland hat ein Lieferkettengesetz. Nach Uneinigkeiten zwischen den Fraktionen und starkem Gegenwind von Industrieverbänden wie BDI und BDA geriet das Lieferkettengesetz seit Sommer 2020 immer wieder zwischen die Konfliktlinien und wurde zuletzt...

Weiter lesen

+++ News +++ Arbeits- und Gesundheitsschutz Sonnenschutz bei Arbeiten im Freien

Intensive UV-Strahlung kann bei Arbeiten im Freien schnell zur Gefahr werden.

Weiter lesen

+++ News +++ Preiserhöhungen und Lieferengpässe ZVEH-Präsident schlägt der Politik Maßnahmen vor

Nach dem Verbändegespräch mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Vertretern anderer Ministerien nahm ZVEH-Präsident Lothar Hellmann in einem Brief an Peter Altmaier nochmals Stellung zum Thema „Preiserhöhungen“ und führt darin auch mögliche...

Weiter lesen