Fahrspaß pur und tauglich für den Alltag

Erfahrungsbericht von einem Langzeittest mit Elektrofahrzeugen

ep/2017/08/ep-2017-08-666-668-00.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-666-668-01.jpg
ep/2017/08/ep-2017-08-666-668-02.jpg

Die Elektromobilität führt im Hinblick auf die Zulassungszahlen von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor bundesweit noch ein Schattendasein. In Europa sind die skandinavischen Länder mit einem Anteil von etwa 20 % der Zulassungen an Elektrofahrzeugen deutlich vorn. Klaus Schumacher, Vertriebsleiter etz Stuttgart, sieht in Deutschland großen Nachholbedarf.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Elektromaschinenbau aktuell

    16. Technischer Tag der VEM-Gruppe in Wernigerode

    Mit rund 200 Teilnehmern, einem ebenso umfangreichen wie anspruchsvollen Vortragsprogramm und genügend Raum für weiterführende Diskussionen und Erfahrungsaustausch erwies sich die traditionelle Fachtagung in Wernigerode erneut als besonderer und lohnenswerter Treffpunkt für die Branche. ...

    11/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Motoren und Antriebe, Normen und Vorschriften, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Energieerzeugung, Leistungselektronik, Windkraftanlagen

  2. Kohlebürsten – Auswahl und Fehlervermeidung

    Laufeigenschaften und Lebensdauer von Motoren verbessern

    Auf den ersten Blick erscheinen Kohlebürsten vielleicht als triviale Verschleißteile. Tatsächlich zählen sie jedoch zu den wichtigsten Komponenten eines Motors. Die Qualität und ordnungsgemäße Wartung der Kohlebürsten wirken sich wesentlich auf die Laufeigenschaften und die Lebensdauer eines...

    11/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Motoren und Antriebe, Wartung und Instandhaltung

  3. Und wieder eine Halle mehr

    SPS/IPC/Drives in Nürnberg setzt ihren Wachstumskurs fort

    Die SPS/IPC/Drives erweitert ihr Angebot ein weiteres Mal und nimmt in diesem Jahr eine zusätzliche Halle auf dem Nürnberger Messegelände in Betrieb. Vom 28. bis 30. November 2017 können sich die Fachbesucher nunmehr auf über 125 000 m2 über neue Produkte und Lösungen aus dem Bereich der smarten...

    11/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Motoren und Antriebe, Steuerungstechnik, Veranstaltung

  4. Normen und Vorschriften

    DIN EN 60079-14 Beiblatt 12017-10 (VDE 0165-1), DIN EN 60079-7 Beiblatt 12017-10 (VDE 0170-6), DIN EN 60950-222017-10 (VDE 0805-22), DIN EN 50174-32017-11 (VDE 0800-174-3), DIN EN 50134-72017-10 (VDE 0830-4-7), DIN EN 50398-12017-11 (VDE 0830-6-1), DIN EN 508492017-11 (VDE 0828-1), DIN EN...

    11/2017 | Elektrosicherheit, Gebäudeautomation, Sicherheitstechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Energietechnik, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz, Einbruchmeldeanlagen, Notruf- und Meldesysteme, Gebäudesystemtechnik, Motoren und Antriebe, Schutzmaßnahmen, Energiespeicher, Batterieanlagen

  5. Mieterstrom: Wenn es doch im Leben einfacher wäre

    Das aktuelle Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in der Praxis

    Auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien macht es der Gesetzgeber oftmals den Beteiligten nicht leicht, zukunftsträchtige Projekte einfach umzusetzen. So hat er das EEG 2017 noch vor seinem Inkrafttreten das erste Mal „reformiert“ und danach erneut überarbeitet. Am 24.07.2017 wurde im...

    11/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Recht, Photovoltaik

  6. EEG 2017: Mieterstromgesetz

    Was die Förderung von Mieterstrom für Betreiber und Mieter bringt

    Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2000 setzte mit seinem Vorrangprinzip und dem starken Anheben der Vergütungssätze für Strom aus Photovoltaik einen enormen Entwicklungsprozess einer gesamten Branche in Gang. Doch der große PV-Boom ist vorbei. Das im Juli novellierte EEG soll nun den PV-Ausbau auf...

    11/2017 | Betriebsführung und -ausstattung, Regenerative/Alternative Energien, Recht

  7. Lastesel mit Komfort

    Die leichten Nutzfahrzeuge namens Pick-up kommen aus Übersee und bieten neben praktischem Laderaum angenehmen Fahrkomfort für die Passagiere. 
Sie sind robust und geländegängig. Neben ihrem reinen Nutzen haben sie aber sogar das Zeug zum Kultobjekt für eine wachsende Fan-Gemeinde. ...

    11/2017 | Betriebsausstattung, Nutzfahrzeuge

  8. Elektromobilität – Bezahlsysteme als Innovationsbremse

    VDE-Studie konstatiert zu geringen Profit

    Der VDE veröffentlichte anlässlich der IAA in Frankfurt/Main eine Studie zur Rentabilität von Bezahlsystemen an Ladetankstellen. Zwar standen die Elektroautos auch dort im Mittelpunkt, aber dennoch herrscht immer noch Skepsis. Käufer schrecken mangels Ladeinfrastruktur und Reichweite vom Kauf...

    10/2017 | Energietechnik, Sonstiges, Elektromobilität, Innungen und Verbände

  9. Bessere Effizienz mit der 
DC-Kopplung

    Gleichstromjonglagen bei PV-Anlagen und Energiespeichern

    Ob Batterien, Solarmodule oder Elektroautos, die Energiewende findet im 
Wesentlichen auf der DC-Seite statt. Betrachtet man allerdings die realen 
Installationen und Anlagenkonzepte, so stellt man fest, dass all diese DC-
Quellen und -Senken auf der AC-Seite miteinander verbunden sind. Das ...

    10/2017 | Energietechnik/-anwendung, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik

  10. Aus dem Unfallgeschehen

    Lichtbogenunfall bei Überprüfen des Drehfelds an einer Niederspannungs-Verteilung

    Arbeitsauftrag: Eine Elektromontagefirma hatte den Auftrag, einen vorhandenen Mittelspannungstransformator gegen einen neuen auszutauschen. Des Weiteren waren die Verkabelungen zwischen Transformator und Mittelspannungsverteilung sowie zwischen Transformator und Niederspannungshauptverteilung zu...

    09/2017 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik, Arbeitssicherheit, Schutzmaßnahmen, Schaltanlagen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Zukunft der Elektrizität könnte in der Vergangenheit liegen Comeback der Gleichstromtechnik?

Die Gleichstromtechnik spielt in Europa seit mehreren Jahrzehnten kaum noch eine Rolle. In naher Zukunft könnte sie jedoch eine Renaissance erleben. Dank des weltweiten Siegeszuges erneuerbarer Energien wird das Stromnetz dezentraler. Die Versorgung...

Weiter lesen

Die Sieb & Meyer AG integriert in ihre SD2x-Serie eine nützliche Funktion serienmäßig: Ein Lastindikator sorgt für die Zustandsüberwachung des Wirkstromes von Bearbeitungsspindeln. Der Lastindikator meldet sich, sobald eine vorab eingestellte...

Weiter lesen

Energieerzeugung: Van-der-Waals-Schottky-Diode Wärmeenergie als neuer alternativer Kraftstoff

Ein neuartiges Bauelement wandelt von Elektrogeräten erzeugte Wärmeenergie bis zu dreimal effizienter in Strom um als Silizium.

Weiter lesen

Francois Beneteau verstärkt ab sofort das Vertriebsteam der SLAT GmbH im Außendienst. Er wird seine Tätigkeit im Nordwesten Deutschlands ausüben.  

Weiter lesen

Chinesische Investoren wollen zwei ehemalige Osram-Werke in Deutschland schließen. Die zwei weiteren deutschen Standorte müssen mit einem deutlichen Personalabbau rechnen. Nach Angaben des Unternehmens sollen rund 1.300 von den etwa 2.300...

Weiter lesen

Intelligent modernisieren E-Masters startet TV-Kampagne

Im November 2017 wird E-Masters mit vier Werbespots auf 15 Fernsehsendern zu sehen sein. Endverbraucher sollen für das Thema "Intelligent modernisieren" sensibilisiert werden.

Weiter lesen

Elektromobilität: Autobauer steigt ins Energiegeschäft ein BMW eröffnet Batterie-Speicherfarm in Sachsen

Der BMW-Konzern eröffnete Ende Oktober 2017 auf seinem Werksgelände in Leipzig offiziell seine erste sogenannte Akku-Farm.

Weiter lesen

Energiewende: Massiver Zuwachs erneuerbarer Energien Beginn einer neuen Ära

Im vergangenen Jahr haben erneuerbare Energien mit einem weltweiten Anstieg von 165 Gigawatt zwei Drittel der neu installierten Stromkapazität ausgemacht. Der Zuwachs an PV-Leistung (74 Gigawatt) hat erstmals sämtliche andere Energiequellen...

Weiter lesen

Die Vertreterversammlung der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat Johannes Tichi (59) am 24. Oktober 2017 in Köln zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der BG ETEM gewählt.

Weiter lesen

Mirko Harbott übernimmt die Leitung der deutschen Citel-Niederlassung. Er folgt Alain Ruen, der Ende Juni 2017 aus dem Unternehmen ausschied.

Weiter lesen