Erste Hilfe – Verbandkasten

luk/2018/08/luk-2018-08-6-9-00.jpg
luk/2018/08/luk-2018-08-6-9-01.jpg
luk/2018/08/luk-2018-08-6-9-02.jpg
luk/2018/08/luk-2018-08-6-9-03.jpg

Passiert ein Unfall, ist schnelles und umsichtiges Handeln gefragt. Zur Hilfeleistung ist grundsätzlich jeder verpflichtet. Eine fachgerechte Erste Hilfe ist für den Verletzten unter Umständen überlebenswichtig. Daher muss in jedem Betrieb die Erste Hilfe organisiert sein.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. DC-DC-Converter – 
verlustarme Schalttechnologie

    Teil 3: Simulationsschaltung für getaktete Gleichspannungswandler

    In den beiden vorhergehenden Beiträgen wurden das Prinzip und die verschiedenen Bauarten von linearen Längsreglern [1] bis zum geschalteten Spannungswandler [2] aufgezeigt. Nun soll darauf aufbauend eine systematische Besprechung der bedeutendsten DC-DC-Converter-Grundtypen erfolgen. ...

    09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Fachwissen

  2. Qualifizierungslücke schließen

    Elektro-Innung Osnabrück entwickelt Ausbildung zum „Elektromonteur“

    Mit dem Konzept einer zweijährigen Ausbildung zum „Elektromonteur“ möchte die Elektro-Innung Osnabrück dem anhaltenden Fachkräftemangel entgegentreten. Die Idee: Durch eine Lehre mit einer entsprechend niedrigeren Zugangsschwelle könnte das Elektrohandwerk einer neuen Zielgruppe den Zugang zu...

    09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Sonstiges, Grundwissen, Fachwissen, Innungen und Verbände

  3. Prüfen von elektrischen Geräten nach DIN VDE 0701-0702

    Prüfpflichten erfordern Befähigung für Prüfungen der elektrischen Sicherheit

    Die Geräteprüfung nach DIN VDE 0701-0702 ist ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsschutzes. Durch regelmäßige Prüfung werden die Unfallrisiken – 
insbesondere mit Todesfolge – beim Gebrauch von Geräten im gewerblichen 
und öffentlichen Bereich aber auch Brandgefährdungen minimiert. ...

    09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Fortbildung

  4. Wechselspannungstechnik

    Teil 7: Parallelschaltungen

    In der letzten Folge wurden Reihenschaltungen mit elektrischen Wechselspannungswiderständen betrachtet. Bevor nun in diesem Beitrag drei Rechenbeispiele mit Parallelschaltungen folgen können, werden zuvor die Bezugsgrößen für Reihen- und Parallelschaltungen geklärt. Ein weiterer Schwerpunkt...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung

  5. Vorsicht, Sturzgefahr!

    Teil 2: Gerüste, Arbeitsbühnen und Dächer

    Das richtige Schuhwerk, rutschfeste Bodenbeläge und eine ausreichende Beleuchtung sind grundlegende Voraussetzungen, um Stürze bei der Arbeit zu verhindern. Gerüste oder Hubarbeitsbühnen sorgen u. a. bei der Wartung von Leuchten oder beim Freileitungsbau für den sicheren Stand in der Höhe. Bei...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Arbeitssicherheit

  6. Prüfen von elektrischen Anlagen

    Teil 2: Prüfablauf beginnt mit der Besichtigung

    Die Prüfung von elektrischen Anlagen hat sich in den letzten Jahren 
stark verändert. Zum einen sind die Anlagen umfangreicher und 
komplexer geworden, zum anderen haben sich die Anforderungen an 
die Prüfungen verändert. Die Ziele und grundsätzlichen Methoden sind allerdings gleich geblieben. ...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Messen und Prüfen

  7. Geschichte der elektrischen Maschinen

    Teil 3: Energieversorgung mit Drehstrom

    Jeder Elektrotechniker nutzt heute wie selbstverständlich elektrische 
Maschinen. Sei es um elektrische Energie in mechanische Energie zu wandeln (Motor) oder mechanische Energie in elektrische Energie zu wandeln (Generator). Doch kennen die Anwender moderner Elektrotechniknoch die Geschichte zu...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung

  8. Filius – Simulation von IPv4-Netzwerken

    Ein privates LAN/WLAN, also ein Heimnetz, gehört heute fast schon zur Grundausstattung eines jeden Haushalts. Um die damit verbundenen technischen Möglichkeiten nutzen zu können, bedarf es ausreichender Kenntnisse zu Inbetriebnahme und Administration derartiger Netze. 
Für angehende...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Netzwerktechnik

  9. Technisches Englisch

    Elektrotechniker sollten englischsprachige Dokumentationen und Pläne lesen können. Diese Seite erleichtert den Zugang zur englischen Sprache und vermittelt elektrotechnische Fachausdrücke.

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung, Technisches Englisch

  10. Übungsaufgaben

    Die Aufgaben lassen sich zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten und auf den 1. sowie 2. Teil der Gesellenprüfung verwenden. Sie unterstützen die Erarbeitung der Lernfelder 1–8 für die gemeinsame Fachbildung des Elektronikers. Die Lernfelder 9–13 umfassen Fachinhalte für die Fachrichtung der...

    luk 09/2019 | Aus- und Weiterbildung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Brennbarer Baustoff
Baustoff, der nach dem Entflammen ohne eine zusätzliche Wärmequelle weiterbrennt.

Weiter lesen

Mit dieser Serie werden die Grundbegriffe des Magnetfeldes erläutert. Ein Bereich befasst sich mit dem Ferrimagnetismus. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die im Fachbereich des Magnetismus verwendeten wichtigen Größen und Einheiten.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter elektrischem Potential und Außenleiterspannung?

Elektrisches Potential Ist die elektrische Spannung eines Punkts zu einem festgelegten Bezugspunkt.

Weiter lesen

Mit dieser Serie werden die Grundbegriffe des Magnetfeldes erläutert. Bestimmte Materialien haben die Eigenschaft, ein dauerhaftes (permanentes) magnetisches Feld zu ermöglichen.

Weiter lesen

Die neuen Ausbildungsberufe

Mit der Neuordnung der Ausbildungsberufe reagiert der Verband auf die Entwicklungen in der Technik und am Markt.

Weiter lesen

Seit Ende April 2019 müssen im Bereich Energieerzeugung die neuen Normen VDE-AR-N 4105 und 4110:2018-11 angewendet werden.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Verbundkoppler und Hochlauf?

Hochlauf ist die Beschleunigung einer drehenden elektrischen Maschine zwischen Stillstand und der Beharrungsdrehzahl.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Lernen & Können Typische Fehler in der Elektroinstallation

Richtlinien zur Schadenverhütung besagen, dass Leitungsanlagen so geplant, ausgewählt, errichtet und betrieben werden müssen, dass von ihnen keine Gefahr ausgeht. Angelehnt an das Web-Lernmodul „Kabel und Leitungen“ [1] des GDV werden mögliche...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Leiter-Istquerschnitt?

Leiterquerschnitt, der unter Berücksichtigung der vorhandenen Einsatz- und Umgebungsbedingungen, z. B. der Strombelastbarkeit, des Spannungsfalls, der Schleifenimpedanz, der mechanischen Beanspruchung u. dgl., ermittelt worden ist.

Weiter lesen

Elektrische Bauelemente, eine Baugruppe oder ein Gerät einer elektrischen Anlage werden auch als elektrische Betriebsmittel bezeichnet. Unsachgemäße Auswahl und Montage können Folgeschäden wie Brände nach sich ziehen.

Weiter lesen