Erdung bei Kommunikationsfeldern

ep/2019/11/ep-2019-11-864-865-00.jpg
ep/2019/11/ep-2019-11-864-865-01.jpg

Seit einiger Zeit werden von verschiedenen Herstellern sogenannte Media-Verteiler angeboten. Auf der Montageplatte des Verteilers ist vermerkt, dass nur schutzisolierte Geräte in den Verteiler montiert werden dürfen. Heißt das, ich darf auf die Montageplatte keine geerdeten Bauteile montieren, z. B. Koax-Verteiler, RJ45-Module? Aus meiner Sicht würde das die Verteiler sinnlos machen, ich wüsste nicht, für welche Einsatzzwecke ich die Verteiler dann verwenden sollte.

Diese Leseranfrage und 720 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Leitungsverlegung in notwendigen Fluren

    Ist in notwendigen Fluren (oder auch Treppenräumen) die Leitungsverlegung für andere Bereiche unterhalb des schwimmenden Estrichs (zum Beispiel nach MLAR) erlaubt?

    ep 12/2019 | Sicherheitstechnik, Installationstechnik, Brand- und Explosionsschutz, Kabel und Leitungen

  2. Bereitstellen eines Drehfeldes

    Was für ein Drehfeld muss ein Energieversorger bereitstellen? Welche Regelungen gibt es Deutschland und welche Regelungen in Polen?

    ep 12/2019 | Installationstechnik, Hausanschluss und Zählerplatz

  3. Informations- und Kommunikationstechnik

    DIN EN IEC 61918 2019-12 (VDE 0800-500)

    Industrielle Kommunikationsnetze – Installation von Kommunikationsnetzen in Industrieanlagen

    12/2019 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Installationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  4. Sicherheitstechnik

    DIN VDE V 0826-1 2019-12 (VDE V 0826-1)

    Überwachungsanlagen – Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen ...

    12/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Installationstechnik, Gebäudeautomation, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Einbruchmeldeanlagen, Notruf- und Meldesysteme, Elektroplanung

  5. Praxistipps nach Praxisrecht

    Teil 1: Falsche Beleuchtungswahl, Format der Arbeitsergebnisse, (heimliche)Verwendung einer Planung und deren Vergütung

    Vorrangig werden in dieser Beitragsreihe aktuelle obergerichtliche Entscheidungen besprochen und in den Kontext der Planung und Ausführung von Elektro- und Beleuchtungsanlagen „transformiert“. Der Autor „übersetzt“ dazu aus der Sicht eines markterfahrenen Sachverständigen aktuelle Entscheidungen...

    12/2019 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Installationstechnik, Normen und Vorschriften, Elektroplanung, Lichtplanung, Recht

  6. TAR Niederspannung

    VDE-AR-N 4100 Berichtigung 1 2019-10

    Technische Regeln für den Anschluss von Kundenanlagen an das Niederspannungsnetz und deren Betrieb (TAR Niederspannung)

    11/2019 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Hausanschluss und Zählerplatz, Elektroplanung

  7. Kabel- und Leitungsanlagen

    E DIN VDE 0100-520-1 2019-11 (VDE 0100-520-1)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Kabel- und Leitungsanlagen

    11/2019 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Kabel und Leitungen, Elektroplanung

  8. Planung von Elektroanlagen

    Auswahl des Leiterquerschnitts von Kabeln und Leitungen – Spannungsfall und Leistungsverlust im unverzweigten und verzweigten Strahlennetz (6.5.2)

    Eine wesentliche Aufgabe bei der Projektierung von Elektroanlagen ist die Auswahl des Leiterquerschnittes von Kabeln und Leitungen. Der vorliegende Beitrag zeigt nun in Fortsetzung des Beitrags aus ep 09-2019 eine Herangehensweise zur Prüfung, ob die Leiter bei mehreren hintereinander...

    11/2019 | Fachplanung, Installationstechnik, Elektrosicherheit, Elektroplanung, Kabel und Leitungen, Schutzmaßnahmen, Normen und Vorschriften

  9. Bald nicht mehr VerPENnt

    Der PEN – ein Relikt von vorgestern

    Die Installationsform des TN-C-Netzes, des Vierleiternetzes also, mit dem zum PEN zusammengefassten Neutral- und Schutzleiter, stammt aus grauer Vorzeit und kann kaum noch die Anforderungen an moderne Netz-Infrastruktur bewältigen – das sollte jedem bekannt sein. Dieser Beitrag beleuchtet den...

    11/2019 | Installationstechnik, Erdung und Potentialausgleich

  10. Netz- und Anlagenschutz für Eigenerzeugungsanlagen

    Neue Anwendungsregeln VDE-AR-N 4105 und VDE-AR-N 4110

    Die im November 2018 veröffentlichten Anwendungsregeln VDE-AR-N 4105:2018-11 [1] und VDE-AR-N 4110:2018-1 [2] müssen nach einer Übergangsfrist seit April 2019 angewendet werden. Sie bringen für den Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) vor allem bei der Einspeisung in das Niederspannungsnetz...

    10/2019 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Energieerzeugung, Elektroplanung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Funktionsweise eines RCD vom Typ B

Wie funktioniert ein RCD vom Typ B?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Controllino – SPS mal anders

Das weltweite Angebot an Kleinst- und Kleinsteuerungen ist nahezu unüberschaubar. Das gilt – mit Einschränkungen – selbst dann, wenn man sich auf Produkte aus dem deutschsprachigen Raum beschränkt. Die Mehrzahl der Anbieter entwickelt die eigene...

Weiter lesen

ProTect ist ein in sich abgestimmtes Kabelschutzsystem. Die flexiblen Wellrohre und Fittings aus Polyamid decken ein breites Anwendungsspektrum ab.

Weiter lesen

Mit der 19"-Kassette Typ G lassen sich Standardgrößen aber auch jede kundenspezifische Dimension realisieren.

Weiter lesen

Am 6. Mai 1994 wurde der Eurotunnel, der seit 2017 Getlink heißt, offiziell von Königin Elisabeth II. und dem französischen Präsidenten François Mitterrand eröffnet.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Aufteilung des PEN in einer Hausinstallation

An welcher Stelle muss bei Hausinstallationen eine Auftrennung des PEN-Leiters erfolgen?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Brände durch Blitzeinschlag in Gebäude verhindern

Bereits im 18. Jahrhundert enthielt das deutsche Bauordnungsrecht in seinen Brandschutzvorschriften Forderungen, Blitzschutzsysteme zu errichten. Solche Systeme werden seit jeher als vorbeugende Brandschutzmaßnahme installiert, um vor allem...

Weiter lesen

In einem Gehäuse in der Größe einer Streichholzschachtel ist der All-In-Sensor mit 18 Funktionen untergebracht.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Verlegebedingungen für Kabel und Leitungen

Dieser Fachbeitrag soll die Sicht auf möglichst viele Fragen freigeben, die bei der Verlegung von Kabeln und Leitungen in Gebäuden allgemeiner Art immer wieder auftreten.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Halogenfreie Kabel für die Erdverlegung

Wie ist der Einsatz von Halogenkabeln im Erdreich geregelt?

Weiter lesen