Endspurt für Euro 6

Wie Fiat die neue Abgasnorm technisch erreichen will

ep/2015/11/ep-2015-11-970-972-00.jpg
ep/2015/11/ep-2015-11-970-972-01.jpg
ep/2015/11/ep-2015-11-970-972-02.jpg

Neue Fahrzeuge mit Pkw-Zulassung müssen diese strengere Abgasnorm bereits seit dem 1. September 2015 erfüllen. Die kleineren, leichteren Modelle Fiorino und Doblò können dies laut Fiat allein mit motorischen Maßnahmen erreichen. Für die größeren Transporter ist aber der SCR-Kat notwendig, für den zusätzlich AdBlue getankt werden muss.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Steigen ohne Risiko

    Absturzsicherung an Hochspannungsmasten

    Einsätze an Hochspannungsmasten sind für Beschäftigte in der Energieversorgung eine große Herausforderung. Der Job ist körperlich anspruchsvoll und fordert zudem die Persönliche Schutzausrüstung (PSA). Im Bereich der Absturzsicherung sind daher Lösungen gefragt, die optimalen Schutz und...

    07/2019 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Berufsbekleidung u. Schutzausrüstung

  2. „Bei uns doch nicht!“

    Alkohol und Drogen im Unternehmen

    Obwohl es sich um ein wichtiges Thema mit möglicherweise gravierenden Folgen handelt, wird es in den Unternehmen gern ignoriert: Der Konsum von Alkohol und Drogen durch Mitarbeiter.

    07/2019 | Betriebsführung und -ausstattung, Arbeitssicherheit

  3. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung beim Anschluss einer Deckenleuchte

    Arbeitsauftrag. Ein Elektrobetrieb verkaufte einer Kundin eine neue Deckenleuchte. Es wurde vereinbart, dass die vorhandene Deckenleuchte bei der Kundin demontiert, entsorgt und anschließend die neue Leuchte montiert werden sollte. Ein Elektrogeselle sollte die Arbeiten alleine durchführen. ...

    06/2019 | Betriebsführung und -ausstattung, Arbeitssicherheit

  4. Schaltungssimulation – wertvolles Hilfsmittel für den Elektrotechniker

    Teil 2: TINA-Simulationen – Integrator, MOSFET und Lissajous-Figuren

    Der Werkzeugkasten für die interaktive Netzwerkanalyse TINA (Toolkit for Interactive Network Analysis) beruht auf der Modellierung nahezu aller in der Praxis des Elektrotechnikers vorkommenden Bauelemente. Dies gelingt – nach kurzer Einarbeitungszeit – mit dem vorgestellten 
Programm verblüffend...

    06/2019 | Informations-/Kommunikationstechnik, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  5. Angebote auf Knopfdruck

    E-Konfigurator erleichtert das Planen und Kalkulieren von Bauprojekten

    Die ZVEH-Kalkulationshilfe für die Elektrohandwerke ist aus der Branche seit Jahrzehnten nicht mehr wegzudenken. Sie hat unzähligen Betrieben die Angebotserstellung und Abrechnung vereinfacht. Jetzt ist der E-Konfigurator hinzu-
gekommen. Er erlaubt es, Bauprojekte zu konfigurieren und...

    05/2019 | Betriebsausstattung, Fachplanung, Elektroplanung, Hard- und Software

  6. Schaltungssimulation – wertvolles Hilfsmittel für den Elektrotechniker

    Teil 1: TINA – Toolkit für interaktive Netzwerkanalyse

    Wer seinen Beruf ernst nimmt, muss sich beständig weiterbilden. Bezogen auf das Fachwissen und die Werkzeuge sollte man stets bemüht sein, auf dem Stand der Zeit zu bleiben. Das gilt 
im besonderen Maß für den Elektromeister. Wenn dieser Auszubildende unter seine Fittiche 
genommen hat, dann...

    05/2019 | Fachplanung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  7. AuS-Werkzeuge

    DIN EN IEC 60900 2019-04 (VDE 0682-201)

    Arbeiten unter Spannung – Handwerkzeuge zum Gebrauch bis AC 1 000 V und DC 1500 V

    05/2019 | Elektrosicherheit, Betriebsausstattung, Betriebsführung, Normen und Vorschriften, Arbeiten unter Spannung (AuS), Werkzeug, Arbeitssicherheit

  8. Textilien werden smart

    Tragbare Elektronik findet zunehmend Platz in der Arbeitswelt

    Seit einigen Jahren ziehen immer mehr Elektronikkomponenten in Berufs- und Schutzkleidung ein. Das betrifft vorrangig Licht-, Sensortechnik und ebenfalls Heizelemente. Sie sind bei Jung und Alt beliebt, weshalb ihre Anwendung auch künftig deutlich steigen wird. Damit entsteht jedoch die Frage:...

    04/2019 | Betriebsausstattung, Berufsbekleidung u. Schutzausrüstung

  9. Geräte für den Hausgebrauch ertüchtigen

    In einer ehrenamtlich tätigen Ortsgruppe werden Betriebsmittel (z. B. Handkreissägen, Bohr- und Poliermaschinen etc.) selbst beschafft oder als Spenden entgegengenommen. Aus diesem Grund handelt es sich hier vorwiegend um Geräte, die ursprünglich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Darf...

    ep 04/2019 | Installationstechnik, Betriebsausstattung, Kabel und Leitungen, Büro- und Werkstattausrüstung

  10. Rollout deutscher
 elektrischer Nutzfahrzeuge

    Wie die Autohersteller in Deutschland ihren Rückstand aufholen wollen

    In punkto vollelektrisches und autonomes Fahren war auf der IAA des Vorjahres Spannendes zu sehen. Auch die deutschen Hersteller vermittelten dem Besucher einen umfassenden Einblick in ihr aktuelles Elektro-Neuheitenprogramm: Lkw, Transporter und Busse sind angesagt, teils bereits verfügbar oder...

    03/2019 | Betriebsführung und -ausstattung, Nutzfahrzeuge, Elektromobilität

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Kleiner Spalt reichte aus, dass ein Inbusschlüssel hinter die Abdeckung rutschte

Insbesondere metallische Werkzeuge wie Inbusschlüssel können Elektro-Unfälle verursachen, vorausgesetzt notwendige sicherheitstechnische Maßnahmen wie die Gefährdungsbeurteilung wurden nicht korrekt oder gar nicht durchgeführt.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Für einen sicheren Auftritt – Den passenden Fußschutz für die Arbeit wählen

Sie sollen die Füße vor Verletzungen schützen, einen festen Stand bieten und bei Elektroarbeiten je nach Einsatz die nötige Schutzklasse aufweisen: Sicherheitsschuhe.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Haftungsrisiko absichern - Betriebshaftpflichtpolice für Handwerksunternehmer lebenswichtig

Aus dem Urlaub zurück – Knallgeräusche im Haus, Brandrauch im Keller aus Richtung Zählerschrank – die Hauseigentümerin rettet sich zu den Nachbarn und ruft die Feuerwehr.

Weiter lesen

Neue Produkte Heißer Kleber

Die elektronisch geregelt Heißklebepistole GluePRO 400 LCD kann im Temperaturbereich zwischen 40 und 230° aufs Grad genau eingestellt werden.

Weiter lesen

Was muss bei der Überprüfung von Mess- und Prüfgeräten in Kläranlagen insbesondere auch in Hinblick auf den Ex-Schutz beachtet werden?

Weiter lesen

Mit RISK CHECK können Unternehmen und Organisationen die Gefährdungsbeurteilung und ihre Umsetzung ab jetzt einfacher, schneller und rechtssicher durchführen und dokumentieren.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebsführung Wenn den Mitarbeiter Gewissensbisse plagen

Elektriker E, gerade Geselle, will alles richtig machen und natürlich sein Wissen korrekt anwenden. Als sein Arbeitgeber ihn dann anweist, eine Arbeit anders auszuführen, als er es gelernt hat, kommt er ins Grübeln: Muss er die Anweisung des Chefs...

Weiter lesen

Die kompakte 7,5 kg schwere Staubfilterbox kann von nur einer Person bedient werden.

Weiter lesen

Neue Produkte Heißer Präger

Die Heißprägezange Hotmarker M3E markiert und beschriftet direkt verschiedene Materialien permanent, vorschriftsmäßig und professionell mit Zeichen, Zahlen und Buchstaben.

Weiter lesen

Neue Produkte Leichte Entkernung

Das Aufnahmewerkzeug für Lochsägen Bohr-Fixx ermöglicht die einfache Entfernung des Bohrkerns aus der Bohrkrone.

Weiter lesen