Elektrofahrzeuge gleichzeitig, schnell und netzschonend laden

Netz- und Trafoausbau durch Einsatz von Energiespeichern vermeiden

ep/2021/09/ep-2021-09-695-695-00.jpg

Die Bundesregierung will bis 2030 eine Million Ladesäulen für Elektrofahrzeuge errichten. Dabei steigen die Ladeleistungen kontinuierlich an: Während 2017 durchschnittlich 48 kW je Ladesäule verbaut wurden, erhöhte sich dieser Wert im vergangenen Jahr auf 128 kW.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Anpassung an neue Normen nach Umbau

    ?Derzeit installieren wir Aufzugsanlagen in einer Wohnanlage aus den 60er-Jahren. Es gibt 32 Zählerschränke, die 1995 nach den damals gültigen Vorschriften mit 4-Leiter-Sammelschienensystem installiert wurden. Die Aufteilung in ein 5-Leiter-Netz erfolgte im Zählerschrank. Da das Kabel des...

    ep 09/2021 | Installationstechnik, Hausanschluss und Zählerplatz

  2. Hybride Steckverbinder für die industrielle Automation

    Systemlösungen – ein Trend in der industriellen Kommunikation

    Schnittstellen in der industriellen Automation enthalten eine wachsende Zahl an verschiedenen Verbindungstypen, um simultan mehrere Übertragungsaufgaben zu übernehmen. Industrie 4.0 verlangt neben leistungsfähigen Interfaces für die Kommunikation flexible Fertigungslinien und modulare Maschinen,...

    09/2021 | Installationstechnik, Kabel und Leitungen

  3. Anlagenerrichtung

    E DIN VDE V 0100-551-2 2021-08 (VDE V 0100-551-2)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 5-55: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Andere Betriebsmittel – Abschnitt 551: Niederspannungsstromerzeugungseinrichtungen – Einspeisung in ersatzstromberechtigte Anlagen oder Anlagenteile ...

    09/2021 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Elektroplanung, Notstrom-/Ersatzstromversorgung

  4. „Wir müssen die Funktion von Gebäuden überdenken“

    Kommentar von Dr. Stefan Rohrmoser, Geschäftsführer Vertrieb bei Eaton

    Das Energiemanagementunternehmen Eaton bringt ein umfassendes Paket aus Hardware, Software und Dienstleistungen auf den Markt, mit dem sich Gebäude in Energiezentren verwandeln lassen. Dadurch lässt sich der maximale Nutzen aus der Energieerzeugung mittels erneuerbaren Energien vor Ort erzielen....

    09/2021 | Energietechnik/-anwendung, Elektromobilität, Energiespeicher, Batterieanlagen, Energieerzeugung

  5. Energie – Erzeugung, Handel und Transport

    Teil 16: Erfolgversprechende Zukunft für die HGÜ-Technologie

    Der Transport von Offshore-Windstrom von Nord- und Ostseeküste in den Süden Deutschlands erfordert einen innovativen Netzausbau. Eine der Optionen dafür ist die Technik der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ).

    09/2021 | Energietechnik/-anwendung, Energietechnik, Energieverteilung, Energieerzeugung, Leistungselektronik

  6. Kabel und Leitungen

    VdS 2025 2021-03

    Elektrische Leitungsanlagen

    08/2021 | Installationstechnik, Kabel und Leitungen

  7. Kabel tauschen an Spanndrahtinstallation

    ?An einer Spanndrahtinstallation (6 m im Freien) zwischen einem Hauptgebäude und einem Nebengelass, soll das Versorgungskabel getauscht werden. Spricht hier etwas gegen den Einsatz einer Gummischlauchleitung H07RN-F?

    ep 08/2021 | Installationstechnik, Kabel und Leitungen

  8. Integration von Speichern 
in Kundenanlagen

    Die neue VDE-AR-E 2510-2 – Teil 2: Schutzmaßnahmen

    Die neue Ausgabe der VDE-AR-E 2510-2:2021-02 ist am 1. Februar 2021 
in Kraft getreten. Sie löst die bisher gültige Anwendungsregel VDE-AR-E 2510-2 vom September 2015 mit einer Übergangsfrist bis zum 31. Juli 2021 ab. Die Anwendungsregel enthält Sicherheitsanforderungen für die Planung, die...

    08/2021 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Energiespeicher, Batterieanlagen

  9. Das „Wunder“ von Pellworm

    Energiewende mit Mängeln

    Im Jahr 2012 wurde ein Versuch unternommen, der damals in der Presse zunächst groß gefeiert wurde. Es ging darum, die Insel Pellworm (Bilder 1 und 2) zu einer rein regenerativ sich selbst versorgenden, „autarken“ Strominsel zu machen und damit zu beweisen, dass dies möglich ist. Kurz darauf las...

    08/2021 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik/-anwendung, Energietechnik/Erzeugung, Energieerzeugung, Energiespeicher, Batterieanlagen

  10. Stromspeicher-Inspektion 2021

    Neue Testsieger und Techniktrends

    20 Solarstromspeicher von 15 Herstellern hat die Hochschule für Technik 
und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) in der vierten Auflage der Stromspeicher-Inspektion unter die Lupe genommen. An dem diesjährigen Speichervergleich haben sich neben E3/DC, Growatt, Sonnen und Viessmann sechs weitere...

    08/2021 | Energietechnik, Energiespeicher, Batterieanlagen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die NSK-E-Scheibe ist als Sicherungselement für elektrische Schraubenverbindungen geeignet und in der Ausführung Federstahl beschichtet und Edelstahl 1.4401 von M3-M16 erhältlich.

Weiter lesen

+++ News +++ Forschungsprojekt Leitfaden zu städtischen Stromnetzen

Wissenschaftler des Lehrstuhls für elektrische Energieversorgungstechnik der Bergischen Universität Wuppertal gingen in den vergangenen drei Jahren in Zusammenarbeit mit der Netzplanungsabteilung der Siemens AG sowie der Stromnetz Berlin GmbH und...

Weiter lesen

Berlin ist um eine markante Ortsmarke reicher: An der B2 kurz hinter Malchow wurde die sechste Windenergieanlage auf Berliner Stadtgebiet eingeweiht.

Weiter lesen

+++ News +++ Elektromobilität Aral testet Laden ohne Apps und Karten

Das Unternehmen möchte bis zum Jahresende die sogenannte Plug & Charge-Funktionalität an ihren ultraschnellen Ladesäulen einführen.

Weiter lesen

+++ News +++ Forschung und Entwicklung Erster Spatenstich für den Euref-Campus Düsseldorf

Der erste Nachhaltigkeits- und Innovationscampus in Nordrhein-Westfalen entsteht in Düsseldorf. Die Euref AG errichtet hier mit dem Euref -Campus Düsseldorf ein internationales Schaufenster der Energie- und Mobilitätswende.

Weiter lesen

Mit den NH-Sicherungslasttrennschaltern der Baureihe KETO können Geräte der Baugröße 000, 00, 1, 2 und 3 beliebig kombiniert werden.

Weiter lesen

Der ADAC hat recherchiert, welche Elektroautos ab Werk mit einer Anhängervorrichtung bestellbar sind.

Weiter lesen

+++ News +++ ees Europe Restart 2021 Grüner Wasserstoff im Fokus

Das Thema „Grüner Wasserstoff“ steht im Fokus der Innovationsplattform „The smarter E Europe Restart 2021“ auf der Messe ees Europe Restart 2021, die  vom 6. bis 8. Oktober auf dem Messegelände in München stattfindet.

Weiter lesen

+++ News +++ Onlineveranstaltung HEA-Tagung 2021 – digital und kostenfrei

Vom 6. bis 8. Oktober 2021 findet die Jahrestagung der HEA – Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e. V. unter dem Motto „Markt macht Effizienz“ online statt.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Bündelung von Leitungen auf der Decke

Wie genau sind Leitungen zu bündeln? Was bedeutet in diesem Zusammenhang "Mehrere elektrische Leitungen sind grundsätzlich bündig nebeneinander anzuordnen.“ (DIN 18015-3)?

Weiter lesen