Elektrofahrzeuge - aktuelle Trends

pv/2012/03/pv-2012-03-25-29-00.jpg
pv/2012/03/pv-2012-03-25-29-01.jpg
pv/2012/03/pv-2012-03-25-29-02.jpg
pv/2012/03/pv-2012-03-25-29-03.jpg
pv/2012/03/pv-2012-03-25-29-04.jpg

Gerade im Elektrohandwerk hofft man, dass endlich Schwung in den Markt für Elektrofahrzeuge kommt. Doch gibt es erst wenige Serienmodelle und noch viele ungelöste Fragen. Vor allem bei Pkw versucht man, mit Konzeptfahrzeugen und Studien sowie auf Basis von Leichtbau sowie Solar- und Hybridtechnik geeignete Wege für die Praxistauglichkeit zu finden.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Die fünf Sicherheitsregeln

    Ihre Anwendung sowohl in AC- als auch DC-Niederspannungs-Anlagen

    Die „fünf Sicherheitsregeln“ sind eine wichtige Grundlage für das sichere Arbeiten an elektrischen Anlagen. In ihrer sicheren Anwendung haben Fachkräfte umfangreiche Erfahrungen. Dieses gilt besonders bei AC-Anlagen. Da in den vergangenen Jahren zunehmend DC-Anlagen für neu entwickelte...

    08/2017 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  2. Sonnenstrom auch nachts

    Markt- und Technologieentwicklung von PV-Heimspeichern

    Das Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen führt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eine wissenschaftliche Evaluierung des Speicherförderprogramms der KfW 
durch und veröffentlicht dazu jährlich einen umfassenden Bericht. Der...

    08/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik

  3. Stark: Intersolar und EES Europe

    Teil 1: Fachmessen mit Zuwachs und ausgezeichneter Technik

    Parallel zur Intersolar fand in München vom 31.5. bis 02.06. zum vierten Mal 
in Folge die EES Europe statt, die größte und besucherstärkste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme in Europa. Die Messe verbindet Hersteller, Händler, Anwender und Zulieferer von stationären und mobilen...

    08/2017 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Regenerative/Alternative Energien, Energiespeicher, Batterieanlagen, Veranstaltung, Photovoltaik

  4. Die Zukunft im Blick

    Forschen & Fördern – ein starkes Team für den Umbau des Energiesystems

    Die Bundesregierung hat im April dieses Jahres einen Bericht mit dem Titel 
„Innovation durch Forschung“ vorgelegt, in dem Projekte und Ergebnisse der Forschungsförderung 2016 vorgestellt werden. Das Dokument enthält interessante Schwerpunkte aus dem Bereich der Elektro- und Gebäudetechnik. ...

    08/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Photovoltaik, Wärmepumpen, Brennstoffzellen, Kraft-Wärme-Kopplung, Windkraftanlagen, Energiespeicher, Batterieanlagen

  5. Fahrspaß pur und tauglich für den Alltag

    Erfahrungsbericht von einem Langzeittest mit Elektrofahrzeugen

    Die Elektromobilität führt im Hinblick auf die Zulassungszahlen von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor bundesweit noch ein Schattendasein. In Europa sind die skandinavischen Länder mit einem Anteil von etwa 20 % der Zulassungen an Elektrofahrzeugen deutlich vorn. Klaus Schumacher, Vertriebsleiter...

    08/2017 | Betriebsführung und -ausstattung, Energietechnik, Elektromobilität, Nutzfahrzeuge, Motoren und Antriebe, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik, Personen und Firmen

  6. Produkte und Lösungen für die solare Wertschöpfungskette

    Fachmesse Intersolar in München

    Die Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner sowie die ees Europe öffneten dieses Jahr bereits im Mai ihre Pforten. Über 1100 Aussteller präsentierten ihre Innovationen und bewährten Lösungen. Dieser Beitrag vermittelt einen Eindruck von der Intersolar. Die nächste Ausgabe des ep...

    07/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Photovoltaik

  7. Strom und Wärme im Überfluss

    Vorzeigeobjekte mit Wärmepumpen und intelligenten Lastregelungen

    „Als Hersteller oder Fachhandwerksbetrieb leisten Sie mit jeder installierten Wärmepumpe aktiven Umweltschutz!“ Mit diesem Befund will der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) die Branche dazu ermuntern, sich noch stärker als bisher für diese zweifelsfrei umweltfreundliche Heizungs- und Klimatechnik...

    07/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Energieerzeugung, Energiespeicher, Batterieanlagen, Wärmepumpen

  8. Nachhaltiges Vorzeigeobjekt

    Energieeffiziente Gebäudetechnik mit dezentraler Warmwasserbereitung

    Der Neubau des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in 
Berlin ist sowohl architektonisch als auch in energetischer Hinsicht ein Vorzeigeobjekt. Bei der Warmwasserbereitung setzten die Planer auf ein dezentrales Konzept mit elektronisch geregelten Durchlauferhitzern. ...

    07/2017 | Technische Gebäudeausrüstung, Regenerative/Alternative Energien, Warmwasser, Technische Gebäudeausrüstung

  9. Nicht nur ein Technik-Denkmal

    Renaissance kleiner Wasserkraftanlagen: Das Bremenwerk an der Neiße

    Bei der Diskussion um erneuerbare Energie stehen vielfach PV- und Solaranlagen sowie die Windkraft im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Ein recht kontroverses Interesse findet darüber hinaus die Erzeugung von Biogas. Die Wasserkraft, eine bewährte und über viele Vorzüge verfügende erneuerbare...

    07/2017 | Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Sonstiges, Energieerzeugung, Energietechnik/Erzeugung

  10. Energiespeicher in der Praxis

    Teil 3: Inbetriebnahmedokumentation und Wartung

    Dank staatlicher Förderprogramme und Preissenkungen werden Energiespeichersysteme zunehmend integraler Bestandteil vieler PV-Systeme und intelligenter Energiemanagementsysteme in Haushalten und Unternehmen. Leider werden Grundlagen der Planung, Installation und Wartung von Speichersystemen zu...

    06/2017 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Elektrosicherheit, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik, Normen und Vorschriften

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Energietechnik: Siemens Gamesa will Weltmarktführer werden Neue Konkurrenz bei getriebelosen Windenergieanlagen

Siemens Gamesa mischt den deutschen Markt für getriebelose Windenergieanlagen auf. Das deutsch-spanische Unternehmen gibt Auftragseingänge für 27 Turbinen bekannt. Damit will es in Deutschland Marktanteile gewinnen.  

Weiter lesen

Energiewende: Akzeptanzumfrage 2017 zeigt hohe Zustimmung für weiteren Ausbau Ungebrochen große Akzeptanz für erneuerbare Energien

Für die Mehrheit der Deutschen ist die Energiewende ein wichtiges Thema. 95 Prozent der Bevölkerung sehen den Ausbau erneuerbarer Energien als wichtiges bis außerordentlich wichtiges Anliegen an. Dagegen sinkt die Zustimmung zur Höhe der Kosten.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Deutscher Solarhersteller gerettet? [Update] Auf der Sonnenseite – Solarworld kauft sich selbst

Das Ende von Solarworld schien besiegelt. Der deutsche Konzern für Solarstromtechnologie reichte im Mai 2017 einen Insolvenzantrag ein (ep berichtete). Jetzt könnten einige Betriebe gerettet werden. Der frühere Solarworld-Chef Frank Asbeck kauft...

Weiter lesen

Energietechnik: Wasserkraft bei geringen Fallhöhen nutzbar machen Start-up entwickelt ökonomische Turbine

Um die nicht genutzten Potenziale der Wasserkraft zu verwenden, entwickelte das Start-up Doro Turbine aus Graz eine Turbine, die auch bei geringen Fallhöhen ökonomisch betrieben werden kann.

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Windkraft-Statistik 2017 Rekord in Niedersachsen, Flaute in Baden-Württemberg

Die Prognose der Windenergie-Verbände scheint sich zu bestätigen. 2017 sollen erstmals mindestens fünf Gigawatt Windkraft in das Stromnetz eingespeist werden. Trotzdem herrschen in Deutschland Missverhältnisse zwischen den Bundesländern – unabhängig...

Weiter lesen

Elektrosicherheit: Schalten von Gleichstromanlagen Die fünf Sicherheitsregeln für Gleichstromanlagen

In den vergangenen Jahren wurden zunehmend Gleichstromanlagen für neue Anwendungsfelder errichtet. Für deren Betrieb ist die Beachtung der fünf Sicherheitsregeln wichtig. Dabei müssen einige Besonderheiten bei den Sicherheitsregeln für DC-Anlagen im...

Weiter lesen

Lichttechnik: Solarzellen mit Graphen-Elektroden Transparente Solarzellen auf Fensterscheiben

Der Anblick von Sonnenkollektoren auf Dächern gefällt nicht jedem. Ihre großflächige Montage könnte bald Vergangenheit sein, z. B. mit Teslas Solarzellen in Dachziegelform – oder mit transparenten Zellen an Hauswänden und auf Fensterscheiben.

Weiter lesen

Energiewende: Große Koalition verabschiedet Gesetz zur Modernisierung der Netzentgeltstruktur Bundesweite Angleichung der Netzentgelte bis 2022

Die Bundesregierung hat Ende Juli 2017 eine deutschlandweite, stufenweise Angleichung der Netzentgelte zwischen 2019 und 2022 beschlossen.

Weiter lesen

Energiewende: Doppelte Nutzung öffentlicher Wege Solarradweg in den Niederlanden erfolgreich

Seit zwei Jahren wird im nordholländischen Krommenie der erste Solarradweg der Welt getestet – mit großem Erfolg. Mehr als 9.800 Kilowattstunden Strom erzeugte der 70 Meter lange Weg im ersten Jahr.

Weiter lesen

Solarenergieforschung: Solarzellen der nächsten Generation Gestapelte Solarzelle absorbiert beinahe gesamtes Spektrum des Sonnenlichts

Ein Team von Wissenschaftlern der George Washington University hat unter Federführung von Matthew Lumb einen Prototyp für eine neue Solarzelle mit einem Wirkungsgrad von 44,5 Prozent entwickelt. Diese besteht aus mehreren gestapelten Zellen und ist...

Weiter lesen