Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Neuerscheinung der Norm DIN 18015, Teile 1 und 3

ep/2007/11/ep-2007-11-998-1001-00.jpg
ep/2007/11/ep-2007-11-998-1001-01.jpg
ep/2007/11/ep-2007-11-998-1001-02.jpg
ep/2007/11/ep-2007-11-998-1001-03.jpg

Bei der Planung und Errichtung von elektrischen Anlagen in Wohnungen sind neben den VDE-Bestimmungen zahlreiche weitere Normen zu beachten. Dazu gehören auch die Normen der Reihe DIN 18015 „Elektrische Anlagen in Wohngebäuden“. Die Teile 1 „Planungsgrundlagen“ und 3 „Leitungsführung und Anordnung der Betriebsmittel“ sind im September neu erschienen. Die darin festgelegten Mindestanforderungen bilden die wesentliche Grundlage für die Ausstattung von Wohngebäuden, die unter der Überschrift komfortables und zukunftssicheres Wohnen geplant oder installiert werden.

pdf Artikel als PDF-Datei herunterladen


Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Elektrosicherheit

    DIN EN 61000-3-3 2020-07 (VDE 0838-3)

    Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) – Teil 3-3: Grenzwerte – Begrenzung von Spannungsänderungen, Spannungsschwankungen und Flicker in öffentlichen Niederspannungs-Versorgungsnetzen für Geräte mit einem Bemessungsstrom = 16 A je Leiter, die keiner Sonderanschlussbedingung unterliegen ...

    07/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Normen und Vorschriften, Energieverteilung

  2. Energietechnik

    DIN EN IEC 62040-1 2020-07 (VDE 0558-510)

    Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) – Teil 1: Sicherheitsanforderungen

    07/2020 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften

  3. Energietechnik

    DIN VDE V 0124-100 2020-06 (VDE V 0124-100)

    Netzintegration von Erzeugungsanlagen – Niederspannung – Prüfanforderungen an Erzeugungseinheiten, vorgesehen zum Anschluss und Parallelbetrieb am Niederspannungsnetz

    07/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen, Energieerzeugung

  4. Kabel und Leitungen – MLAR

    VdS 3536/ZVEI-Kommentar 2020-06
  5. Sicherheitstechnik

    E DIN EN 50134-5 2020-07 (VDE 0830-4-5)

    Alarmanlagen – Personen-Hilferufanlagen – Teil 5: Verbindungen und Kommunikation

    07/2020 | Sicherheitstechnik, Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Notruf- und Meldesysteme

  6. Energietechnik

    DIN EN IEC 60086-4 2020-07 (VDE 0509-4)

    Primärbatterien – Teil 4: Sicherheit von Lithium-Batterien

    07/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen, Energiespeicher, Batterieanlagen

  7. VdS-Richtlinien überarbeitet

    Änderungen für feuergefährdete Betriebsstätten und Landwirtschaft

    Die Richtlinien des GDV (GDV Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.) und VdS (VdS Schadenverhütung) sollen Planern und Anwendern Hinweise zur Interpretation von Normen und Vorschriften sowie dem Versicherer Hilfestellung bei der Beurteilung von Risiken und technischen...

    07/2020 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Blitz- und Überspannungsschutz, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Brand- und Explosionsschutz, Photovoltaik

  8. Errichtung elektrischer Anlagen

    DIN 18015-1 2020-05

    Elektrische Anlagen in Wohngebäuden – Teil 1: Planungsgrundlagen

    06/2020 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  9. Schutzmaßnahmen

    DIN EN 62606 Beiblatt 1 2020-06 (VDE 0665-10 Beiblatt 1)

    Allgemeine Anforderungen an Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen; Beiblatt 1: Anwendungshinweise zum Einsatz von Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen nach DIN EN 62606 (VDE 0665-10)

    06/2020 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Brand- und Explosionsschutz

  10. Netztechnik

    VDE-AR-N 4210-5 2020-06 Anwendungsregel

    Witterungsabhängiger Freileitungsbetrieb

    06/2020 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Energieverteilung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der codierte Sicherheitsschalter PSENcode low profile actuator bietet mit einer Einbauhöhe von 3 mm Manipulationsschutz auf kleinem Raum und eignet sich für platzkritische Anwendungen.

Weiter lesen

Das Verkabelungssystem Preconnect-Sedecim ist für die strukturiert paralleloptische Datenübertragungs-Verkabelung und für die Übertragungstechnik 400GBASE-SR8 optimiert.

Weiter lesen

Mit integriertem 3-Kammer-System zur Trennung von Energie- und Datenleitungen nach DIN VDE 0100-520 kommt der tehalit.BRN65 bei IT-Anwendungen zum Einsatz.

Weiter lesen

Der von VDE DKE nominierte Kandidat Wolfgang Niedziella wurde zum neuen CENELEC Präsidenten gewählt.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Informationstechnik: DIN EN 50600-1 (VDE 0801-600-1) 2019-08

Dieser Teil der Norm "Einrichtungen und Infrastrukturen von Rechenzentren" gibt Auskunft über Allgemeine Konzepte.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Licht- und Beleuchtungstechnik - DIN EN 12193 2019-07

Diese Norm (EN 12193:2018) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 169 „Licht und Beleuchtung“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird.

Weiter lesen

Bei den Sachversicherern häufen sich Anfragen, ob aus Sicht des Versicherers in vorhandenen Tief- und Großgaragen Ladestationen installiert werden dürfen.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Schutz mehrerer parallel geschalteter Leiter

Wie ist die Sicherung von Kabeln bei der Errichtung einer NSHV geregelt?

Weiter lesen

Die DIN EN IEC 60974-14 (VDE 0544-14) 2019-07 gilt für die Überprüfung der Leistungsfähigkeit von Lichtbogenschweißeinrichtungen und für verwandte Verfahren. Die in der VDE-AR-N 4400 beschriebenen Mindestanforderungen an die verwendeten...

Weiter lesen

Der Doppelgabelstecker lässt sich in Größe und Stromstärke der Stromschienen an Kundenbedürfnisse anpassen.

Weiter lesen