Eine starke Plattform für 
Elektrofachkräfte

Der VEFK e. V. engagiert sich für seine Mitglieder aus dem Elektrobereich

ep/2020/02/ep-2020-02-139-140-00.jpg
ep/2020/02/ep-2020-02-139-140-01.jpg

Im November 2019 wurden die Teilnehmer des zweiten E-Talks in Düsseldorf über den Stand der Vereinsgründung des VEFK e. V. informiert. Dieser Zusammenschluss hat sich zum Ziel gesetzt, Elektrotechniker und insbesondere Elektrofachkräfte in ihren Unternehmen sowohl fachlich als auch moralisch zu unterstützen. Um einen Eindruck über die Arbeit des Vereins zu bekommen, sprach der ep mit dem Vorsitzenden Thomas Brimmer.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. An der Schwelle zum Wasserstoffzeitalter

    Photovoltaik-Symposium 2021 online

    Das kürzlich verabschiedete Klimaschutzgesetz hat die Reduktionsziele verschärft und dadurch dem Ausbau der erneuerbaren Energien, aber auch 
der Wasserstoffwirtschaft einen kräftigen Auftrieb gegeben. Dies kam 
auch während des diesjährigen Photovoltaik-Symposiums zum Ausdruck. ...

    08/2021 | Regenerative/Alternative Energien, Sonstiges, Photovoltaik, Veranstaltung

  2. Helles Licht im Internet

    Fachkongress Licht2021: Die LiTG zieht positive Bilanz

    „Funktioniert“ ein Europäischer Lichtkongress, in dessen Rahmen traditionell das Netzwerken auf internationaler Ebene einen großen Stellenwert hat, auch als Online-Tagung? „Ja!“ lautet die uneingeschränkte Antwort nach der gelungenen Veranstaltung vom 21. bis 24. März. ...

    06/2021 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Sonstiges, Veranstaltung

  3. ep-Thementag ein voller Erfolg

    Über 300 Teilnehmer informierten sich über das Messen und Prüfen

    Seit vielen Jahren gehört das ep-Forum zu den Besuchermagneten auf den Fachschauen der E-Branche. Stets besonders groß ist der Andrang bei den Vorträgen und Workshops, die sich mit dem Prüfen von Geräten, Anlagen und Maschinen befassen. Da Präsenzveranstaltungen derzeit kaum stattfinden, der...

    06/2021 | Elektrosicherheit, Sonstiges, Messen und Prüfen, Veranstaltung

  4. Digitaler Zwilling für Industrie 4.0

    Industrial Digital Twin Association: Wie aus einem Konzept Realität wird

    Viele Industrieunternehmen wollen digitale Lösungen einsetzen und neue Geschäftsmodelle entwickeln. Sie wissen jedoch nicht, in welche Technologie 
sie genau investieren sollen, da diese mit den Systemen ihrer Kunden, Partner und Lieferanten kompatibel sein muss. ...

    04/2021 | Maschinen- und Anlagentechnik, Sonstiges, Steuerungstechnik, Innungen und Verbände

  5. Überzeugende Leistungen zum sechsten Mal gewürdigt

    Verleihung des Deutschen E-Planer-Preises als Video-Stream im Internet

    Ursprünglich sollte der Deutsche E-Planer-Preis 2020 auf der Belektro in Berlin verliehen werden – in feierlicher Atmosphäre, mit allen Gewinnern und Jurymitgliedern sowie natürlich vor Publikum. Doch mit Absage der Fachmesse galt es ebenso wie beim ep-Forum auch hier, andere Wege zu...

    03/2021 | Sonstiges, Fachplanung, Veranstaltung, Elektroplanung, TGA-Planung

  6. Licht und Innovation erleben

    Zumtobel Group startet hybrides Campus-Konzept und eröffnet Lichtforum

    Das Unternehmen lud am 19. November 2020 zur digitalen Eröffnung seines neuen Lichtforums auf 4 000 m2 am Stammsitz in Dornbirn, Österreich. Zeitgleich erfolgte der Auftakt für den Zumtobel Group Campus, ein umfangreiches Konzept mit hochkarätigen Formaten wie z. B. Keynotes, Webinaren und...

    01/2021 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Sonstiges, Veranstaltung, Leuchtmittel, Lichtsteuerung

  7. Radium bleibt Radium

    Europäischer Investor übernimmt Wipperfürther Lampenhersteller

    Bei all den derzeitigen „Bewegungen“ in der deutschen und auch europäischen Lampenindustrie dürfte eine Nachricht aus jüngerer Zeit wohl eine gute sein: Radium wurde am 1. Oktober 2020 an einen europäischen Investor verkauft und bleibt als eigenständige Firma und damit verbundener Eigenfertigung...

    01/2021 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Sonstiges, Leuchtmittel, Personen und Firmen

  8. „Sie müssen trotz Corona auf nichts verzichten!“

    Traditionelles Elektropraktiker-Forum fand erstmals online statt

    Schon seit langem gehört das ep-Forum zu den Besuchermagneten auf vielen Fachschauen der E-Branche. Doch die Absagen zahlreicher Veranstaltungen haben den Messe- und Seminarkalender in diesem Jahr dramatisch gelichtet. Mit Blick auf Corona heißt das Gebot der Stunde: Umdenken und neue Wege...

    12/2020 | Sonstiges, Veranstaltung

  9. Historie Badezimmernorm

    ?Seit wann gibt es eine Norm mit Anforderungen für Räume mit Badewanne oder Dusche?

    ep 08/2020 | Elektrosicherheit, Sonstiges, Schutzmaßnahmen, Geschichte

  10. Pfiffige Projekte und Produkte für die neue Energiewelt

    The smarter E, Intersolar und EES: Awards 2020 – Das waren die Finalisten

    Trotz der Corona-bedingten Absage von The Smarter E Europe 2020 mit Intersolar, EES und EM Power sowie der Verschiebung von The smarter E South America 2020 wurden auch in diesem Jahr Unternehmen und Projekteigentümer für zukunftsweisende Lösungen mit den bedeutenden Innovationspreisen der...

    07/2020 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Regenerative/Alternative Energien, Veranstaltung, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik, Energieerzeugung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Über 1 Million EUR Hochwasserhilfe für betroffene Elektrohandwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen wurden als Großspende von Ehrenobermeister Ludger Gausling, Innung für Elektrotechnik Ahaus, nun ausgezahlt.

Weiter lesen

Am 30. Oktober 2021 veranstaltet die LiTG ein interdisziplinäres Online-Symposium zum künstlichen Licht in der Nacht.

Weiter lesen

+++ News +++ Herbst-Konjunkturumfrage des Fachverbandes Baden-Württemberg Gute Auftragslage im Elektrohandwerk

Das baden-württembergische Elektrohandwerk blickt zuversichtlich in die Zukunft. Dies ergab die aktuelle Herbst-Konjunkturumfrage des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg. Jedoch stehen derzeit die knappe...

Weiter lesen

+++ News +++ ZVEH-Herbst-Konjunktur-Umfrage E-Handwerke weiter im Aufwärtstrend

Der Geschäftsklimaindex als wichtiger Indikator für die wirtschaftliche Entwicklung der E-Handwerke ist weiter auf Erholungskurs: In der vom 6. bis 10. September 2021 durchgeführten ZVEH-Herbst-Konjunktur-Umfrage ist das Vor-Corona-Niveau wieder zum...

Weiter lesen

+++ News +++ Kongress digital E-Kongress NRW

Am 29. September 2021 ab 14:00 Uhr lädt die Landesinnung NRW die gesamte E-Branche online zum E-Kongress ein.

Weiter lesen

Auch in diesem Jahr loben die „Elektromarken. Starke Partner.“ zehn Stipendien für motivierte Meisteranwärter*innen aus. Ab dem 18. August 2021 können sich Elektrogesell*innen aus ganz Deutschland über die Website der Initiative (elektromarken.de)...

Weiter lesen

+++ News +++ Hochwasserhilfe läuft auf Hochtouren Elektrohandwerke im Dauereinsatz

Die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen erschüttern ganz Deutschland. Das Elektrohandwerk arbeitet auf Hochtouren, um die Stromversorgungen der Häuser wieder zumindest provisorisch in Betrieb nehmen zu können....

Weiter lesen

Das baden-württembergische Elektrohandwerk hat sich bei der diesjährigen  Mitgliederversammlung mit der aktuellen Energiepolitik und den damit verbundenen Geschäftsfeldern für das Elektrohandwerk auseinandergesetzt.

Weiter lesen

Der Wunsch der Sicherheitsbranche, sich wieder persönlich treffen und austauschen zu können, ist groß – beste Voraussetzung also für die Security Essen.

Weiter lesen

+++ News +++ ZVEH-Jahrestagung 2021 Stefan Ehinger ist neuer Vizepräsident

Am 27.05.21 wählte die Mitgliederversammlung des ZVEH Stefan Ehinger zum Nachfolger von Vizepräsident Christoph Hansen, der angekündigt hatte, sein Amt vorzeitig aufgeben zu wollen.

Weiter lesen