Eine bedienungsunfreundliche Maschine

ep/2021/03/ep-2021-03-156-158-00.jpg
ep/2021/03/ep-2021-03-156-158-01.jpg
ep/2021/03/ep-2021-03-156-158-02.jpg

?In unserem Unternehmen verwenden wir Messmaschinen, welche durch das in den Fertigungslinien befindliche Personal bedient werden. In den Schaltschränken dieser Messmaschinen sind Fächer für Industrie-PCs und Datenträgeranschlüsse eingebracht, welche über ein Dachaufbauklimagerät gekühlt werden sowie mit Sicherheitsschließung versperrt und dem Blitzsymbol als elektrischer Betriebsraum gekennzeichnet sind. Den Schlüssel besitzen nur unsere EFKs. Da das Bedienpersonal regelmäßig an den PCs Einstellungen vornehmen muss und die Datenträgeranschlüsse benötigt, werden die Schließungen immer wieder manipuliert, um sie unkompliziert und zeitsparend öffnen zu können. Belehrungen fruchten nicht. Wir diskutieren nun diverse Lösungswege und favorisieren einen Schritt, bei der wir die Fächer für die elektrotechnischen Laien zugänglich machen wollen. Hierzu müssten wir jedoch beispielsweise Bereiche im Schaltschrank abdecken und RCDs nachrüsten. Dies würde aber auch bedeuten, dass wir die vom Hersteller angebrachte Kennzeichnung des elektrischen Betriebsraumes entfernen müssen. Ist es zulässig, die favorisierte Maßnahme selbstständig ausführen und die „Siegel“ zu entfernen, wenn uns der Hersteller nicht unterstützt? Was würde dies für die CE-Konformität der Anlage bedeuten? Welche Legitimationen benötige ich vom Hersteller? Meines Wissens ist der Hersteller in einer Beobachtungspflicht. Inwieweit gilt dies für unseren vorliegenden Fall?

Diese Leseranfrage und 812 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Digitaler Zwilling für Industrie 4.0

    Industrial Digital Twin Association: Wie aus einem Konzept Realität wird

    Viele Industrieunternehmen wollen digitale Lösungen einsetzen und neue Geschäftsmodelle entwickeln. Sie wissen jedoch nicht, in welche Technologie 
sie genau investieren sollen, da diese mit den Systemen ihrer Kunden, Partner und Lieferanten kompatibel sein muss. ...

    04/2021 | Maschinen- und Anlagentechnik, Sonstiges, Steuerungstechnik, Innungen und Verbände

  2. Was nun, Kollege Aluhut?

    Über den Umgang mit Verschwörungstheoretikern und Reichsbürgern

    Das vergangene Jahr war wie nie zuvor geprägt durch Verschwörungstheoretiker, Corona-Skeptiker, Wissenschaftsleugner, Gesellschaftskritiker und Reichsbürger. Was, wenn diese Themen durch einzelne Mitarbeiter ins Unternehmen getragen werden? Wie verhält man sich als Führungskraft richtig, wie...

    04/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  3. Vic Control – Industrial und Go

    Sprachsteuerung im industriellen Umfeld als Soft- und Hardware-Lösungen

    Die Bedienung technischer Geräte mittels natürlicher Sprache ist im Alltag geradezu omnipräsent. Ob Alexa, Google Home oder Siri, Spracherkennungssysteme machen manches leichter oder sind eben einfach nur schick. Im Gegensatz dazu ist die Anwendung der Sprachsteuerung im industriellen Umfeld...

    03/2021 | Gebäudeautomation, Maschinen- und Anlagentechnik, Steuerungstechnik, Steuerungstechnik

  4. Beratung als Business-Turbo

    Mit Fachkompetenz beim Kunden punkten

    Die Vor-Informationen, die sich der Kunde im Bedarfsfall aus dem Netz holt, führen ohne Fachberatung selten zur sicheren Entscheidungsfindung. Professionelle Kundenberatung im Elektrohandel ist ein erfolgreiches Instrument der Kundenbindung und führt zur positiven Mundwerbung. Die Werbeaussage...

    03/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  5. Maschinen- und Anlagentechnik

    E DIN EN IEC 60445 2021-02 (VDE 0197)

    Grund- und Sicherheitsregeln für die Mensch-Maschine-Schnittstelle – Kennzeichnung von Anschlüssen elektrischer Betriebsmittel, angeschlossenen Leiterenden und Leitern

    02/2021 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Normen und Vorschriften

  6. I/O-Module für verteilte Automatisierungssysteme

    Mit RS485 oder Ethernet verbinden und per Modbus kommunizieren

    In der Automatisierungstechnik steht vielfach die Aufgabe, räumlich vergleichsweise weit voneinander entfernte Anlagenteile in ein System zu integrieren. Wegen der Nachteile einer direkten Anbindung der Sensoren und Aktoren an eine zentrale Automatisierungskomponente werden diese über ein...

    02/2021 | Gebäudeautomation, Maschinen- und Anlagentechnik, Steuerungstechnik, Steuerungstechnik

  7. Im Kollektiv Krisen meistern

    Corona strapaziert Beziehungen zu Kunden, Lieferanten und Geldgebern

    Je länger die Corona-Krise andauert, umso mehr Konfliktlinien und Gräben tun sich in vielen Unternehmen auf. Zudem bröckelt die Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Arbeitgeber – primär weil die Führungskräfte top-down zu wenig mit ihnen kommunizieren und die „Sandwich-Manager“ oft...

    02/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  8. Die ALPEN-Methode

    Gut geplant ist halb erledigt

    Zeit ist ein knappes Gut. Viele nehmen sich zuviel vor und überfordern sich permanent. Mit dem richtigen Zeitmanagement beherrscht man die eigene Zeit, statt von ihr beherrscht zu werden. Dazu gehört, auch mal „Nein“ zu sagen.

    02/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  9. Anlagen-Thermografie in Gewerbe und Industrie

    Praxishinweise zur Neufassung der VdS Richtlinie 2851

    Die Thermografie wird seit vielen Jahren in der Industrie als bildgebende Messmethode eingesetzt, um berührungslos Oberflächentemperaturen von Betriebsmitteln zu ermitteln. Mit diesen Informationen können in elektrischen Anlagen Schwachstellen mit vertretbarem Aufwand erkannt und durch die...

    01/2021 | Elektrosicherheit, Maschinen- und Anlagentechnik, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen, Wartung und Instandhaltung

  10. Bewegliche Anschlussklemmen für mehr Flexibilität

    Surface Mounted Technology optimiert die Leiterplattenbestückung

    Auch in der Elektronikfertigung zeigt sich der Trend hin zu immer kleineren Komponenten. Durch das Internet of Things (IoT) sowie den Siegeszug von Industrie 4.0 steigt der Bedarf an platzsparenden Lösungen. Bei der Leiterplattenbestückung ist daher neben Leistungsstärke auch Anpassungsfähigkeit...

    01/2021 | Maschinen- und Anlagentechnik, Montagetechnik

Anzeige

Nachrichten zum Thema

IIoT zählt für die Unternehmen zu den wichtigen Treibern für Transformationsprozesse. 49 % der Befragten setzen bereits auf IIoT, 65 % der Nicht-Nutzer planen deren Einführung. Die aktuelle Herausforderung dabei: Mehr Mut in der Weiterentwicklung von...

Weiter lesen

+++ News +++ ZVEH-Konjunkturumfrage Frühjahr 2021 E-Handwerke mit erfreulichen Signalen

Obwohl die Corona-Pandemie Deutschland nach wie vor fest im Griff hat und es an Öffnungsperspektiven fehlt, bleibt der Geschäftsklimaindex der Elektrohandwerke stabil und bewegt sich weiter auf dem hohen Niveau von 80 Punkten. Das zeigte die vom 22....

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Produktionsprozesse mit Frequenzumrichtern

Ein ressourcenschonender Umgang mit Energie steht überall auf der Agenda. Die elektrische Antriebstechnik spielt dabei eine wesentliche Rolle. Wird der 
Antrieb optimal ausgelegt und ausgewählt, können die Lebenszykluskosten 
drastisch sinken.

Weiter lesen

Neue Produkte Ohne Batterien

Der energieautarke, wartungsfreie Rotationszähler ist auf einer Rundplatine platziert und nutzt den Wiegand-Effekt als Energy-Harvesting-System zur Versorgung der Zählelektronik.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Programmierbares Relais – Akytec PR200

Kleinsteuerungen gehören zu den erfolgreichsten Gerätekategorien der Automatisierungstechnik. In geradezu idealer Weise verbinden sich in diesen Geräten vielseitige Einsatzmöglichkeiten mit einem vorzüglichen Preis-Leistungs-Verhältnis und einfacher...

Weiter lesen

+++ News +++ Elektrohandwerk und -industrie in der Pandemie Elektronikfertigung im Lockdown: Limtronik gibt Einblicke in die Praxis

In vielen Branchen ist Home-Office-Arbeit in Corona- bzw. Lockdown-Zeiten das bevorzugte Modell. Dies ist jedoch in der Fertigung nicht möglich. Der Elektronikfertiger Limtronik gibt einen Einblick in den derzeitigen Arbeitsalltag. Das Unternehmen...

Weiter lesen

Der semi-autonome Baustellenroboter Jaibot führt die übertragenen Arbeiten auf Grundlage von BIM-Daten (Building Information Modeling) aus.

Weiter lesen

Frankreich will mit seinem strengen Entsendungsgesetz Lohndumping verhindern. Die Leistungen qualitätsorientierter Handwerksbetriebe aus den grenznahen deutschen Regionen bleiben aber trotz aktueller Corona-Regelungen sehr gefragt.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Emansio – Hausautomation mit SPS-Technik

In den vergangenen zwei Jahrzehnten entstand ein breites Angebot an gerätetechnischen Lösungen für die Haus- und Gebäudeautomation. Neben den auf eine dezentrale Anordnung der Komponenten orientierenden Konzepten haben dabei aber auch Angebote, bei...

Weiter lesen

+++ News +++ Digitalveranstaltung - Resumee SPS Connect überzeugt als virtuelle Austauschplattform

Die SPS Connect hat vom 24. - 26.11.2020 mit hohen Teilnehmerzahlen und einer hervorragenden Interaktionsquote eindrucksvoll bewiesen, dass der technologische Fortschritt in der Automatisierungsbranche auch inmitten der Pandemie nicht aufzuhalten und...

Weiter lesen