Doppelherz statt nur Elektro

Ford Custom als Plug-in-Hybrid

ep/2020/04/ep-2020-04-313-315-00.jpg
ep/2020/04/ep-2020-04-313-315-01.jpg
ep/2020/04/ep-2020-04-313-315-02.jpg

Während die meisten Hersteller als Alternative zu ihren Diesel-Transportern nur reine Elektrofahrzeuge anbieten, nehmen Ford und Renault Transporter ins Programm, die zwar elektrisch fahren, aber einen zusätzlichen Antrieb für längere Strecken haben.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Niederspannungsanlagen in mobilen Einrichtungen

    Versorgung von Fahrzeugen der Blaulichtorganisationen

    Die häufig gestellten Fragen zur elektrischen Sicherheit und zu möglichen Fehlerkonstellationen bei Niederspannungsanlagen in mobilen Einrichtungen sowie deren routinemäßigen Sicherheitsüberprüfungen gaben Anlass, einige Sicherheitsaspekte näher zu betrachten und zu beleuchten. Auffällig ist,...

    12/2021 | Elektrosicherheit, Betriebsausstattung, Schutzmaßnahmen, Nutzfahrzeuge

  2. Endlich mehr E-Transporter

    Elektro-Offensive bei fast allen Herstellern

    Bisher sah das Angebot an Elektro-Transportern eher mau aus, doch nun steht bei vielen E-Modellen der Marktstart unmittelbar bevor.

    12/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Nutzfahrzeuge

  3. Digitalfunk-Infrastruktur unter Wasser

    Unwetter lässt BOS-Funk in Rheinland-Pfalz und NRW verstummen

    In der Nacht vom 14. zum 15. Juli dieses Jahres kommt es in großen Teilen von Rheinland-Pfalz und NRW aufgrund des Unwetters zu ersten großen Verwüstungen – und damit auch zu Störungen der Infrastruktur des Digitalfunks BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben), die Einsatzkräfte...

    12/2021 | Informations-/Kommunikationstechnik, Betriebsausstattung, Telekommunikation, Internet/Multimedia, Fahrzeugausrüstung, Hard- und Software

  4. Handwerk digital: Archiv und Rechnungsworkflow

    Weniger Papier durch digitale Rechnungen und Dokumente

    Die Digitalisierung von Routineprozessen in der Verwaltung stand 2020 bei vielen Handwerksbetrieben hoch im Kurs. Auch 2021 planen Handwerksbetriebe, vermehrt in digitale Abläufe und damit in die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu investieren. Mit pds Software erhalten Handwerksunternehmen eine...

    10/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  5. Große Aufgaben für kleine Laster

    Neue City-Laster für den Handwerksbetrieb

    Renault stattet seinen neuen Kangoo Rapid mit Innovationen im Ladebereich aus und erweitert die Palette mit dem Modell Express. VW ergänzt die Caddy-Reihe mit der Maxi-Version. Doch Stromer bleiben rar.

    09/2021 | Betriebsausstattung, Nutzfahrzeuge

  6. Zeitersparnis durch digitale Unternehmensverwaltung

    Handwerkersoftware Streit V.1 im Kundeneinsatz

    Die niederbayerische Bachner-Gruppe entstand vor 100 Jahren aus einem kleinen Elektroinstallationsbetrieb. Das inzwischen mittelständische Familienunternehmen erkannte frühzeitig, dass die Verwaltung mitentscheidend 
für Erfolg oder Misserfolg ist ...

    08/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  7. Tragen einer Kopfbedeckung

    ?Mein Chef untersagt mir das Tragen eines Basecaps. Ich arbeite häufiger auch in den Mittagsstunden im Freien, sodass mir die Sonne sehr zusetzt. Um meine Kopfhaut zu schützen trage ich ein neutrales Basecap. Dies hat mir mein Chef nun aber untersagt, da er befürchtet, dass das Erscheinungsbild...

    ep 08/2021 | Betriebsausstattung, Berufsbekleidung u. Schutzausrüstung

  8. E-CAD aus der Cloud

    Erfahrungen mit Cloud-Lösungen in der Elektrokonstruktion

    Mit eBuild von Eplan können Elektrokonstrukteure von den Vorteilen der cloudbasierten Konstruktion profitieren. Das gelingt, da die Beteiligten mit der neuesten Version des Schaltplans arbeiten. Mit der Plattform vereinfacht sich beispielsweise die Kommunikation mit dem „Shopfloor“ und den...

    08/2021 | Betriebsausstattung, Hard- und Software

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Mit der E-Zubis App setzt die elektrohandwerkliche Organisation die Digitalisierung der Ausbildung fort und bietet Elektrohandwerksbetrieben und deren Auszubildenden erstmals eine digitale Alternative zum Berichtsheft. Die ab sofort verfügbare App...

Weiter lesen

Der elektromechanische Schraubendreher Torsiotronic sorgt für präzise Verschraubungen mit definiertem Drehmoment.

Weiter lesen

Aus eigener Erfahrung weiß Familie Heuser, wie schwer das Schicksal die Opfer der Flutkatastrophe getroffen haben muss. Umso leichter fiel es dem Ahlener Unternehmen, mit einer Materialspende ein Stück weit Normalität in einige der betroffenen...

Weiter lesen

In Deutschland und Österreich hat die Auslieferung des neuen Citan begonnen.

Weiter lesen

Die Tetrix XQ 230 ermöglicht WIG-Schweißen. Die intuitive Steuerung erfolgt über ein 7"-Farbdisplay, das auch die Parametereinstellung erleichtert.

Weiter lesen

Über 1 Million EUR Hochwasserhilfe für betroffene Elektrohandwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen wurden als Großspende von Ehrenobermeister Ludger Gausling, Innung für Elektrotechnik Ahaus, nun ausgezahlt.

Weiter lesen

Neue Produkte Robustes Raumwunder

Der Werkzeugkoffer Robust23 Start enthält eine Grundausstattung für das Elektrohandwerk.

Weiter lesen

Neue Produkte Bequem und gesund

Der Arbeits-Halbschuh Sam ist mit dem go&relax-System ausgestattet. Damit können alle fünf Zehen natürlich abrollen, denn die Zehenschutzkappe verläuft diagonal.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Geräte für den Hausgebrauch ertüchtigen

Darf an selbst beschafften, ursprünglich für den privaten Gebrauch bestimmten, Betriebsmitteln wie Handkreissägen, Bohr- und Poliermaschinen eine höherwertige Anschlussleitung montiert werden?

Weiter lesen

Der neue Townstar markiert den laut eigener Aussage technologisch fortschrittlichsten Kleintransporter der japanischen Marke.

Weiter lesen