Blitzschutz –- Anordnung von Fangeinrichtungen

ep/2014/05/ep-2014-05-407-412-00.jpg
ep/2014/05/ep-2014-05-407-412-01.jpg
ep/2014/05/ep-2014-05-407-412-02.jpg
ep/2014/05/ep-2014-05-407-412-03.jpg
ep/2014/05/ep-2014-05-407-412-04.jpg
ep/2014/05/ep-2014-05-407-412-05.jpg

Neuere Veröffentlichungen zeigen, dass sich mit Fangstangen die Effektivität von Blitzschutz-Fangeinrichtungen nach dem Faraday-Prinzip erheblich steigern lässt. Nachfolgend werden die physikalischen und normativen Grundlagen des Blitzkugelverfahres dargestellt und verschiedene Möglichkeiten für eine optimierte Anordnung von Fangeinrichtungen aufgezeigt.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Blitzblindleistung

    10 l Heizöl oder: Wenn Strom und Spannung sich kaum treffen

    In den Veröffentlichungen zur Energiewende werden regelmäßig allerhand abstruse Methoden und Techniken zur Gewinnung elektrischer Energie „aus der Natur“ vorgeschlagen [1]. Eine Idee allerdings ist in diesem Zusammenhang bislang noch nicht aufgetaucht – so nahe sie auch liegen mag, da...

    12/2020 | Blitz- und Überspannungsschutz, Regenerative/Alternative Energien

  2. Endgeräte in Industrieanlagen besser schützen

    Aufeinander abgestimmte Komponenten erhöhen die Sicherheit

    Eine lange Lebensdauer und eine hohe Verfügbarkeit industrieller Anlagen sind der Grundstein produzierender Unternehmen. Durch die Digitalisierung und den stetig ansteigenden Automatisierungsgrad wird die Produktauswahl immer komplexer. Überspannungsschutz spielt dabei eine wichtige Rolle. ...

    12/2020 | Blitz- und Überspannungsschutz, Maschinen- und Anlagentechnik

  3. Virtuelles Elektro-Forum

    Elektrounfall und Neuigkeiten des VEFK e. V. standen auf der Agenda

    Am 24. August 2020 ging es beim virtuellen Berliner eTable, der dank Corona seinem Namen diesmal alle Ehre machte, wieder rund um die Elektrofachkraft. Unter den 12 Teilnehmern waren auch Herr Jaanineh, als Veranstalter und Moderator, und Herr Brimmer vom VEFK e. V. vertreten. Auch diesmal...

    11/2020 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Blitz- und Überspannungsschutz

  4. Immer auf der sicheren Seite

    Blitz- und Überspannungsschutz automatisch überwachen

    Blitz- und Überspannungsschutz verspricht größtmögliche Sicherheit gegen Personen- und Sachschäden oder Anlagenstillstände – so lange er funktioniert. Aber was ist, wenn ein Schutzleiter korrodiert oder ein Varistor überaltert ist? Eine regelmäßige Prüfung ist personalintensiv und schützt nicht...

    09/2020 | Blitz- und Überspannungsschutz, Sicherheitstechnik, Alarm- und Signalgeber

  5. VdS-Richtlinien überarbeitet

    Änderungen für feuergefährdete Betriebsstätten und Landwirtschaft

    Die Richtlinien des GDV (GDV Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.) und VdS (VdS Schadenverhütung) sollen Planern und Anwendern Hinweise zur Interpretation von Normen und Vorschriften sowie dem Versicherer Hilfestellung bei der Beurteilung von Risiken und technischen...

    07/2020 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Blitz- und Überspannungsschutz, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Brand- und Explosionsschutz, Photovoltaik

  6. Knackige Begründung fehlt

    Keine Kindertagesstätte ohne Blitzschutz

    Anhaltender Wohnungsbau, steigende Geburtenraten und Gesetze, die einen Anspruch auf einen Kindergartenplatz gewähren, führen zu einem Bauboom von Kindertagesstätten – sei es durch Neubau oder die Nutzungsänderung von Bestandsgebäuden. Dem Bauherrn, Planer und Errichter einer Kindertagesstätte...

    06/2020 | Blitz- und Überspannungsschutz

  7. Hohe Verfügbarkeit sicherstellen

    Ladeinfrastruktur vor Überspannungen schützen

    Nutzer und Betreiber von Ladestationen erwarten von diesen eine hohe Verfügbarkeit. Defekte Stationen bedeuten für den einen Einschränkungen der Mobilität und für den anderen Umsatzeinbußen und Reparaturkosten. Kurzzeitige Spannungsspitzen sind für einen nicht unerheblichen Teil der Ausfälle...

    05/2020 | Energietechnik, Blitz- und Überspannungsschutz, Elektromobilität

  8. Schutzmaßnahmen

    E DIN EN 63052 2020-04 (VDE 0640-052)

    Schutzeinrichtung gegen netzfrequente Überspannungen für Hausinstallationen und für ähnliche Anwendungen (POP)

    04/2020 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  9. SPDs Typ 2 über Phasenschienen anschließen

    Ist es zulässig, Überspannungsschutzgeräte Typ 2 über Phasenschienen anzuschließen?

    ep 04/2020 | Blitz- und Überspannungsschutz

  10. Kontrollierter Blitzeinschlag

    Die Positionierung von Fangeinrichtungen und die Bedeutung und Vorzüge des Blitzkugelverfahrens

    Für die Anwendung des Blitzkugelverfahrens stehen mittlerweile CAD-Tools zur Verfügung, mit deren Hilfe auch Fangeinrichtungen für komplexe bauliche Anlagen geplant werden können. Diese Programme bieten u. a. die Möglichkeit, Punkte vorzugeben, an denen Blitzeinschläge stattfinden sollen....

    04/2020 | Blitz- und Überspannungsschutz

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Schutzwinkel- und Maschenverfahren

Welches Verfahren eignet sich am besten zur Berechnung von Blitzschutzmaßnahmen für ein Steildach?

Weiter lesen

Neue Produkte Mit Langzeitschutz

Dehndetect dient zur Messung von Blitzströmen. Das Gerät arbeitet in einem Messbereich von 60 A bis 250 kA und erfasst neben Stoßströmen auch Langzeitströme.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Abnahme von Fundamenterdern

Welcher Wert wird bei der Durchgängigkeit der elektrischen Verbindungen von Fundament- bzw. Ringerdern gefordert?

Weiter lesen

Der Blitzimpulszähler LSCM-D protokolliert Blitzeinschläge. Diese Ereignisse, auftretende Überspannungen sowie die Stärke des Vorfalls werden minutengenau mit Datum- und Zeitstempel festgehalten.

Weiter lesen

Die Phasenschienen erlauben eine schnelle und vorkonfektionierte Verdrahtung für die Nachrüstung von Überspannungsableitern in Kombination mit Hauptschaltern.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Blitzschutz einer Metallsäule

Ist es notwendig Metallsäulen im öffentlichen Raum mit einer Blitzschutzeinrichtung zu versehen?

Weiter lesen

RayTel 20 kommt zum Schutz gegen Folgen von Blitzeinschlägen und transienten Überspannungen in Telekommunikations- und signalverarbeitenden Netzwerken zum Einsatz.

Weiter lesen

Die kompakte, in fünf Nennströmen von 5 A bis 20 A erhältliche SMD-Sicherung UMT-W erreicht Nennspannungen von bis zu 125 V (AC oder DC).

Weiter lesen

Die Kombi-Ableiter ZP 2 SG TT und ZP Basic 2 SG TT erfüllen die Grundanforderung an den Überspannungsschutz nach DIN-VDE 0100-443 und VDE-AR-N 4100.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Ströme auf Leitungen 
im Gebäudeinneren

Bei einem Blitzeinschlag in ein Gebäude kann gefährliche Funkenbildung durch einen geeigneten (Blitzschutz)-Potentialausgleich vermieden werden. In diesem Fall fließt jedoch ein Teil des Blitzstroms auf den verbundenen elektrischen 
Leitungen in das...

Weiter lesen