Bitcoin & Co.

Blockchain: Mining – wie Gold geschürft wird (Teil 2)

ep/2019/01/ep-2019-01-46-50-00.jpg
ep/2019/01/ep-2019-01-46-50-01.jpg
ep/2019/01/ep-2019-01-46-50-02.jpg
ep/2019/01/ep-2019-01-46-50-03.jpg
ep/2019/01/ep-2019-01-46-50-04.jpg

Im Teil 1 zeigten die Autoren aus ihrer Sicht die großen Vorzüge der innovativen Blockchain-Technologie auf und gingen auch auf Schwachstellen ein. Nach dem ersten großen Massenansturm auf den Bitcoin, mussten alle daran Beteiligten kräftig nachrüsten, um für eine neue, nachhaltigere Nachfrage und das Mining hoffentlich gut gewappnet zu sein. Jetzt wird es spannend für denjenigen, der sich konkret für Antworten auf folgende Fragen interessiert:

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Informationstechnik

    DIN CLC/TR 50600-99-1 2021-12 (VDE 0801-600-99-1)

    Informationstechnik – Einrichtungen und Infrastrukturen von Rechenzentren –Teil 99-1: Empfohlene Praktiken für das Energiemanagement

    01/2022 | Elektrotechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften, Informations- u. Kommunikationstechnik

  2. Hersteller verschlüsseln Software

    Wie Schutzstrategien Raubkopien und Nachbau verhindern

    Sowohl im Beruf als auch im Alltag geht es ohne Software fast nicht mehr: Anwender nutzen beispielsweise Apps auf Smartphones oder Bildverarbeitungslösungen unterstützen die Produktion, d. h. Kameras erfassen die Qualität des produzierten Produkts. Immer größer ist der Anteil an Software, die in...

    01/2022 | Informations-/Kommunikationstechnik, Netzwerktechnik

  3. Mit „Dweet“ ins IoT

    Aufwandsarm erste Erfahrungen mit dem „Internet der Dinge“ sammeln

    Das IoT (Internet of Things) erlaubt es physischen Objekten (Dingen), miteinander in eine Kommunikationsbeziehung zu treten. Das können Sensoren, Aktoren oder softwaregetriebene Systeme aller Art sein, die ohne menschliches Zutun nahtlos, rund um die Uhr Daten austauschen, um einen vorgegebenen...

    01/2022 | Informations-/Kommunikationstechnik, Netzwerktechnik, Internet/Multimedia

  4. Ethernet per Doppelader

    Ein Blick in die Welt des Single Pair Ethernets – SPE

    Technische Entwicklungen vollziehen sich vielfach nahezu unbemerkt, kontinuierlich und in kleinen Schritten. Aber es gibt auch Entwicklungen, die ganze Branchen grundsätzlich verändern und deren Entwicklung auf Jahrzehnte hinaus bestimmen. Die Nutzung der aus der Büro-IT und dem Internet...

    luk 01/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Netzwerktechnik

  5. Glaubwürdigkeit der digitalen Daten

    Teil 5: Zyklische Redundanzprüfung und Hashing von Datensätzen

    Im Zeitalter der Digitalisierung werden digitale Informationen oder allgemein Daten in großem Umfang quer durch die Welt geschickt. Bei diesem Transport der Daten stellt sich immer wieder die Frage, wie glaubwürdig sind die Daten eigentlich?

    luk 01/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Internet/Multimedia

  6. Als Handwerker online richtig durchstarten

    Aufstellung im Netz ist maßgeblich für Erfolg

    Wer einen neuen Handwerksbetrieb eröffnet, hat einiges zu beachten, damit der Start ein voller Erfolg wird. Dazu gehört auch, sich rechtzeitig um die Positionierung im Netz zu kümmern. Wer keine überzeugende Webpräsenz vorweist, hat es schwer, neue Interessenten zu finden – gerade als...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

  7. Strategische Entscheidungen treffen und umsetzen

    Welche Konsequenzen und Szenarien ergeben sich für den Unternehmer?

    Strategische Entscheidungen in Unternehmen wie „Wir strukturieren um“ oder „Wir beschreiten bei der Produktentwicklung neue Wege“ können oft nicht im Konsens getroffen werden, denn sie nehmen die Zukunft gedanklich vorweg. Entsprechend solide müssen sie geplant und umgesetzt werden. ...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  8. Mitarbeiter nicht verlieren

    Fluktuation macht Arbeit und stimmt nachdenklich

    Angesichts des anhaltenden Fachkräftemangels ist es besser, die Mitarbeiter eng an das Unternehmen zu binden, denn die Suche nach neuen Mitarbeitern kostet Zeit und Geld. Auch Kollegen sind erstaunt und verunsichert. Meist müssen sie dann die Arbeit des Ausgeschiedenen übernehmen, was zu...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Informationstechnik IT-Sicherheitslücke in Java-Bibliothek Log4

Bei einer unverzüglichen und umfassenden Prüfung aller relevanten Gira-Produkte und Angebote haben IT-Experten/-innen lediglich bei einer Komponente der eNet Cloud ein potentielles Risiko festgestellt, welches umgehend eliminiert wurde.

Weiter lesen

Die kompakten Medienkonverter e-light-1000-XSG-SFP und -100-XS-SFP unterstützen Gigabit- bzw. Fast-Ethernet sowie PoE.

Weiter lesen

Ob im Gesundheits-, Aufzug- und Fahrtreppen- oder Heizungsbereich – regelmäßige Kontrollen versprechen eine frühzeitige Erkennung von Defekten oder drohenden Ausfällen.

Weiter lesen

Mit der E-Zubis App setzt die elektrohandwerkliche Organisation die Digitalisierung der Ausbildung fort und bietet Elektrohandwerksbetrieben und deren Auszubildenden erstmals eine digitale Alternative zum Berichtsheft. Die ab sofort verfügbare App...

Weiter lesen

+++ News +++ Klimaneutrale und ressourcenschonende Wirtschaft Halbzeit für die zweite Forschungsperiode der Aspern Smart City Research (ASCR)

Das Projekt verfolgt das Ziel, skalierbare und wirtschaftliche Lösungen für die Zukunft der Energie im städtischem Raum zu entwickeln und das Energiesystem effizienter und klimafreundlicher zu machen.

Weiter lesen

+++ News +++ Mehr Konnektivität in smarten Fabriken Neues Mitglied im Industrie 4.0-Verein

Die Harting Technologiegruppe hat sich auf Lösungen für das Verbinden und Vernetzen spezialisiert. Das Unternehmen ist neues Mitglied des Vereins „SEF Smart Electronic Factory e.V.“  und wird den Zugang zu Industrie 4.0-Lösungen weiter vereinfachen.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Lesen und Verstehen 
eines Messprotokolls (1)

Nach Installation einer passiven Netzwerkverkabelung wird für Gebäude oft eine Dokumentation über die verbauten Strecken in der Anlage gefordert. Das geschieht mittels einer Messung jeder dieser Strecken mit einem Zertifizierungsmessgerät, das eine...

Weiter lesen

Das Elektronik-Shirt sorgt dafür, dass automatisiert Hilfe kommt.

Weiter lesen

+++ News +++ In eigener Sache Das neue ep-Instrom ist da!

Ein umfangreiches Update erhöht den Funktionsumfang jetzt noch einmal deutlich.

Weiter lesen

Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ präsentiert die internationale Arbeitsschutzmesse vom 26. bis 29. Oktober alles rund um Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Weiter lesen