Bei der Prüfung fehlt die 
Gefährdungsbeurteilung

ep/2015/11/ep-2015-11-957-958-00.jpg
ep/2015/11/ep-2015-11-957-958-01.jpg

Wir prüfen auf Grundlage der VDE 0701-0702 die ortsveränderlichen elektrischen Geräte für diverse Kunden. In der TRBS 1201 unter Punkt 2 Begriffsbestimmungen ist der Punkt 2.2 Prüfart zu finden. Hier werden die Ordnungsprüfung und die technische Prüfung erläutert. Bei den Überprüfungen der ortsveränderlichen elektrischen Geräte können wir aufgrund der immer wieder nicht vorhandenen Gefährdungsbeurteilung die Punkte der Ordnungsprüfung nicht erfüllen. Dort wird u. a. festgestellt, ob: • der Prüfgegenstand gemäß dem Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung eingesetzt und verwendet wird; • die zur Durchführung der Prüfung erforderlichen Unterlagen vorhanden und schlüssig sind. Diese Punkte der Ordnungsprüfung können ohne Gefährdungsbeurteilung nicht ausgeführt werden. Das bedeutet, wir prüfen ausschließlich nach der technischen Prüfung auf Grundlage der VDE 0701-0702. Was bedeutet diese Tatsache für die befähigte Person, die die Prüfung nach bestem Wissen und Gewissen abnimmt und ein „Bestanden“ für die Prüfung bestätigt? (Ohne Ordnungsprüfung). Welche Maßnahmen kann man anwenden, um trotzdem rechtssicher zu prüfen? Weiterhin ist bei der Prüfung der Istzustand mit dem Sollzustand zu vergleichen und bei Abweichung eine Bewertung des Istzustandes mit dem Sollzustand abzugeben. Aber der Sollzustand ist der vom Kunden festgelegte sichere Zustand des Prüfgegenstandes, welcher sich bei Arbeitsmitteln aus dem Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung ergibt. Und dieser Sollzustand liegt uns bei Prüfungen nicht vor. Wie kann ich als Prüfer hier rechtssicher agieren? Ist die technische Prüfung ausreichend?

Diese Leseranfrage und 695 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Produkte und Dokumentationen

    DIN EN IEC 62474 2019-09 (VDE 0042-4)

    Materialdeklaration für Produkte der elektrotechnischen Industrie und für die elektrotechnische Industrie

    10/2019 | Elektrosicherheit, Sonstiges, Normen und Vorschriften, Produkte

  2. Energieversorgung – Daten- und Kommunikationssicherheit

    DIN EN 62351-7 2019-09 (VDE 0112-351-7)

    Datenmodelle, Schnittstellen und Informationsaustausch für Planung und Betrieb von Energieversorgungsunternehmen – Daten- und Kommunikationssicherheit – Teil 7: Datenobjektmodelle für Netzwerk- und Systemmanagement (NSM)

    10/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Netzwerktechnik, Energieverteilung

  3. Schutzmaßnahmen

    DIN VDE 0100-420 2019-10 (VDE 0100-420)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-42: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen thermische Auswirkungen

    10/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Brand- und Explosionsschutz, Elektroplanung

  4. Anlagen besonderer Art

    DIN VDE 0100-721 2019-10 (VDE 0100-721)

    Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 7-721: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art – Elektrische Anlagen in Caravans und Motorcaravans

    10/2019 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  5. Anlagenbetrieb

    E DIN EN 50110-2 2019-10 (VDE 0105-2)

    Betrieb von elektrischen Anlagen – Teil 2: Nationale Anhänge

    10/2019 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften

  6. Prüfen von Erzeugungseinheiten

    E DIN VDE V 0124-100 2019-09 (VDE V 0124-100)

    Netzintegration von Erzeugungsanlagen – Niederspannung – Prüfanforderungen an Erzeugungseinheiten vorgesehen zum Anschluss und Parallelbetrieb am Niederspannungsnetz

    10/2019 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen, Energieerzeugung

  7. TGA von Hallenbädern

    E VDI 2089 Blatt 1 2019-09

    Technische Gebäudeausrüstung von Schwimmbädern – Hallenbäder

    10/2019 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  8. AuS – Arbeiten unter 
Spannung

    Mit und ohne Spezialausbildung

    Immer wieder gibt es, auch bei Fachleuten, Diskussionen, wenn es um das Thema Arbeiten unter Spannung geht. Häufig ist der Unterschied zwischen 
Arbeiten unter Spannung (AuS) mit und ohne Spezialausbildung nicht hin-
reichend bekannt. Dieser Beitrag soll dazu dienen, Klarheit in das nicht ganz ...

    10/2019 | Elektrosicherheit, Arbeiten unter Spannung (AuS)

  9. Netz- und Anlagenschutz für Eigenerzeugungsanlagen

    Neue Anwendungsregeln VDE-AR-N 4105 und VDE-AR-N 4110

    Die im November 2018 veröffentlichten Anwendungsregeln VDE-AR-N 4105:2018-11 [1] und VDE-AR-N 4110:2018-1 [2] müssen nach einer Übergangsfrist seit April 2019 angewendet werden. Sie bringen für den Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) vor allem bei der Einspeisung in das Niederspannungsnetz...

    10/2019 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Energieerzeugung, Elektroplanung

  10. Lesen und Verstehen 
eines Messprotokolls

    Teil 1: Prüfbericht einer Datenstreckenmessung mit Kupferverkabelung

    Nach Installation einer passiven Netzwerkverkabelung wird für Gebäude oft eine Dokumentation über die verbauten Strecken in der Anlage gefordert. Das geschieht mittels einer Messung jeder dieser Strecken mit einem Zertifizierungsmessgerät, das eine Vielzahl von Einzelmessungen zu einer...

    10/2019 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Messen und Prüfen, Netzwerktechnik

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage (Rest-)Wandstärken gemäß Normen

Gibt es für Hohlwandverteiler Normen oder Richtlinien, die eine Mindestwandstärke festlegen?

Weiter lesen

Die DIN EN 13032-5 2019-01 beschäftigt sich mit der Messung und Darstellung photometrischer Daten von Lampen und Leuchten. Die DIN EN IEC 62793 (VDE 0185-236) 2019-02 liefert Informationen zur Gewitterortung, um vorbeugende Maßnahmen gegen...

Weiter lesen

Die DGUV-Information 203-032 stellt die Anforderungen für die Auswahl und den Betrieb von Stromerzeugern auf Bau- und Montagestellen übersichtlich zusammen und gibt Erläuterungen für den Anwender. Sie ersetzt nicht die erforderliche Betriebsanweisung...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Öffnen von Leuchtmittel-Abdeckungen

Dürfen Abdeckungen von Leuchten durch Laien entfernt bzw. montiert werden?

Weiter lesen

Die DIN VDE 0834-2 (VDE 0834-2) 2019-02 gilt unabhängig von der verwendeten Technologie für Anlagen, welche die Zweckbestimmung einer Rufanlage erfüllen. Die DIN EN 60728-11 (VDE 0855-1) 2019-02 bezieht sich auf Sicherheitsanforderungen bezüglich...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Sicherungsabdeckung aus Blech führte beim Aufsetzen zum Lichtbogen

Die Vorschriften zum „Arbeiten in der Nähe aktiver Teile“ wurden nicht vollständig berücksichtigt. Das führte zu einem Elektrounfall.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Antriebstechnik: DIN VDE 0530-30-2 2019-02 (VDE 0530-30-2)

Diese technische Spezifikation wurde mit der Absicht geschaffen, Wirkungsgradklassen für elektrische Motoren mit variabler Drehzahl weltweit zu harmonisieren.

Weiter lesen

Die einstufige Filterfamilie für 3-Phasen-Systeme mit Neutralleiter FMAD NEO ist durch kompakte Abmessungen und hohe Leistungsfähigkeit für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau mit geringem Platzangebot geeignet.

Weiter lesen

Ohne künstliche Beleuchtung geht es nicht – am Arbeitsplatz und daheim. Doch eine zu hohe Blendungswirkung bei der Arbeit kann zu vorzeitiger Ermüdung und zu Konzentrationsmangel führen.

Weiter lesen

Mit dem Inhalt des Beiblattes werden Erläuterungen und zusätzliche Informationen zu den Anforderungen in der Normenserie DIN EN 60898 gegeben. Die VDE-Anwendungsregel gilt für die Auswahl und Errichtung von Schalter und Steckdosen innerhalb der...

Weiter lesen