Bald keine Pleiten mehr?

Nachhaltige Restruktierung ab Januar 2021

ep/2020/12/ep-2020-12-935-936-00.jpg
ep/2020/12/ep-2020-12-935-936-01.jpg

Corona-geschädigten Unternehmen steht schon bald ein neues Sanierungsinstrument zur Verfügung: der „Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen“, kurz „SRR“. Er bietet Unternehmen erstmals einen gesetzlich geschützten Rahmen, in dem sie sich ohne ein Insolvenzverfahren restrukturieren können.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Als Handwerker online richtig durchstarten

    Aufstellung im Netz ist maßgeblich für Erfolg

    Wer einen neuen Handwerksbetrieb eröffnet, hat einiges zu beachten, damit der Start ein voller Erfolg wird. Dazu gehört auch, sich rechtzeitig um die Positionierung im Netz zu kümmern. Wer keine überzeugende Webpräsenz vorweist, hat es schwer, neue Interessenten zu finden – gerade als...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

  2. Strategische Entscheidungen treffen und umsetzen

    Welche Konsequenzen und Szenarien ergeben sich für den Unternehmer?

    Strategische Entscheidungen in Unternehmen wie „Wir strukturieren um“ oder „Wir beschreiten bei der Produktentwicklung neue Wege“ können oft nicht im Konsens getroffen werden, denn sie nehmen die Zukunft gedanklich vorweg. Entsprechend solide müssen sie geplant und umgesetzt werden. ...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  3. Mitarbeiter nicht verlieren

    Fluktuation macht Arbeit und stimmt nachdenklich

    Angesichts des anhaltenden Fachkräftemangels ist es besser, die Mitarbeiter eng an das Unternehmen zu binden, denn die Suche nach neuen Mitarbeitern kostet Zeit und Geld. Auch Kollegen sind erstaunt und verunsichert. Meist müssen sie dann die Arbeit des Ausgeschiedenen übernehmen, was zu...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  4. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung bei der Erweiterung einer Aufputz-Installation

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

  5. Zeitgemäße Betriebsführung

    Vorbereitet in die Zukunft – mit der Software Streit V.1

    75 Jahre Branchenerfahrung, Qualität, Zuverlässigkeit – das ist es, was die Firma Elektro Hartinger und Sohn seit der Gründung 1946 ausmacht. Im Wandel der Zeit hat sich einiges geändert, deshalb reagiert das Unternehmen mit stetigen Investitionen, Innovationen, Weiterbildungsmaßnahmen und...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  6. A+A 2021: Safety first

    Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit rücken weiter in den Fokus

    Über 1.100 Aussteller aus 56 Nationen und mehr als 25 000 Fachbesucher kamen Ende Oktober 2021 zur internationalen Leitmesse für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Damit setzte die A+A – gemeinsam mit dem parallel stattfindenden Internationalen Kongress für Arbeitsschutz und...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Berufsbekleidung u. Schutzausrüstung

  7. Licht- und Beleuchtungstechnik

    DIN EN 12464-1 2021-11

    Licht und Beleuchtung – Beleuchtung von Arbeitsstätten – Teil 1: Arbeitsstätten in Innenräumen

    12/2021 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Betriebsführung und -ausstattung, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Arbeitssicherheit, Lichtplanung

  8. Das neue Gewährleistungsrecht im E-Handwerk

    Was Elektrobetriebe jetzt wissen müssen

    Auf Unternehmen kommen ab 2022 zahlreiche rechtliche Neuerungen zu, auf die sich Elektrobetriebe frühzeitig vorbereiten sollten. Denn es wird sowohl bereits zum 01.01.2022 als auch zum 28.05.2022 wesentliche Änderungen im Verbraucherrecht geben, die sich u. a. auf die Elektrobranche auswirken,...

    12/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Recht

  9. Bitcoin als Stütze der Energieversorgung

    Taugt BTC als Energiereserve und zur Stabilisierung?

    Verfolgt man übliche Pressemeldungen, geht es bei der Kryptowährung Bitcoin fast immer um zwei Themen: entweder sind es auffällige Kursschwankungen oder es ist der hohe Energieverbrauch. In diesem Beitrag geht es um eine Energieversorgungsoption, die die gängige Kritik praktisch auf den Kopf...

    12/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsführung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ E-Handwerk-Online-Seminare Online-Seminare für das E-Handwerk

Der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz (FEHR) bietet bereits seit Beginn der Pandemie eine Reihe betriebswirtschaftlicher Themen für seine Mitglieder im Online-Format als Webinar an.

Weiter lesen

Das Elektronik-Shirt sorgt dafür, dass automatisiert Hilfe kommt.

Weiter lesen

Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ präsentiert die internationale Arbeitsschutzmesse vom 26. bis 29. Oktober alles rund um Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Weiter lesen

Über 1 Million EUR Hochwasserhilfe für betroffene Elektrohandwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen wurden als Großspende von Ehrenobermeister Ludger Gausling, Innung für Elektrotechnik Ahaus, nun ausgezahlt.

Weiter lesen

Das diesjährige siebte Vernetzungstreffen fand zum Thema "nachhaltige Mobilität in der Kommune und im Quartier" statt und wurde vom Bundesumweltministerium organisiert.

Weiter lesen

+++ News +++ Studie zum Digital Office Mittelstand nutzt Digitalisierungsschub nicht

Aufgrund der Pandemie erlebte die Digitalisierung in deutschen Unternehmen einen regelrechten Schub. Laut einer aktuellen Studie sieht sich jedoch die Hälfte der mittelständischen Unternehmen (51 %) zwischen 100 und 499 Beschäftigten als Nachzügler,...

Weiter lesen

+++ News +++ Herbst-Konjunkturumfrage des Fachverbandes Baden-Württemberg Gute Auftragslage im Elektrohandwerk

Das baden-württembergische Elektrohandwerk blickt zuversichtlich in die Zukunft. Dies ergab die aktuelle Herbst-Konjunkturumfrage des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg. Jedoch stehen derzeit die knappe...

Weiter lesen

+++ News +++ ZVEH-Herbst-Konjunktur-Umfrage E-Handwerke weiter im Aufwärtstrend

Der Geschäftsklimaindex als wichtiger Indikator für die wirtschaftliche Entwicklung der E-Handwerke ist weiter auf Erholungskurs: In der vom 6. bis 10. September 2021 durchgeführten ZVEH-Herbst-Konjunktur-Umfrage ist das Vor-Corona-Niveau wieder zum...

Weiter lesen

Der V-Gard 950 Class 2 ist ein Elektrikerhelm, der einen kompletten Kopf-, Gesichts-, Hals- und Gehörschutz gegen elektrische Gefahren bietet.

Weiter lesen

Ende Juli gab das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bekannt, die Teilnahme kleiner und mittlerer innovativer Unternehmen an ausgesuchten internationalen Leitmessen in Deutschland zu fördern. Zu diesen Messen zählt auch die vom 23. –...

Weiter lesen