Ausbildungskompetenz eines Elektromeisters

ep/2017/06/ep-2017-06-468-468-00.jpg

Darf ich als ausbildender Elektromeister einen Lehrgang mit abschließender Prüfung durchführen, der z. B. einen Industriemechaniker zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten qualifiziert?

Diese Leseranfrage und 610 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Verbindungstechnik

    Nichtlösbare Verbindung: Schweißen

    Das Schweißen lässt sich in verschiedene Verbindungsverfahren 
unterteilen, die je nach Anforderung an die Verbindung und nach 
den Rahmenbedingungen gewählt werden.
Dieser Beitrag gibt eine kompakte Übersicht der gebräuchlichen Schweißverfahren, ohne auf die Maßnahmen des Arbeitsschutzes ...

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  2. Was versteht man unter…

    Auf dem Gebiet der Elektrotechnik gibt es zahlreiche Fachwörter, die in Rechtsvorschriften und Normen verwendet werden. In dieser Beitragsreihe werden Fachbegriffe, Akronyme und Formelzeichen verständlich erklärt.

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  3. Prüfen nach 
DIN VDE 0701-0702

    Prüfgerät und Zubehör

    Das Thema „Prüfen der elektrischen Sicherheit“ ist ein wichtiger Bereich der Arbeit einer Elektrofachkraft. Jedoch ist es für einige Fachkräfte nicht alltäglich, selber elektrotechnische Prüfungen auszuführen. 
Um diese Prüfungen vollständig, richtig und sicher durchführen zu können, werden...

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  4. Digitale integrierte 
Schaltkreise

    Zusammenschaltungsbedingungen

    Notwendige Forderung bei allen Zusammenschaltungen in der Digitaltechnik ist die Erhaltung der logischen Information, was durch Einhaltung zulässiger Zusammenschaltungsbedingungen realisiert werden muss.

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  5. Visuell programmieren mit Puck

    Die Sprache der Computer sind die Bits oder besser die Bitkombinationen. Da aber eine Programmierung im Maschinencode außerordentlich aufwändig ist, hat es schon in der Anfangszeit der Computer Lösungsansätze gegeben, um diesen Aufwand zu senken. Zuses nie in die Praxis umgesetzter Entwurf für...

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  6. Sicherheitsprofis 
im Unternehmen

    Alle Unternehmen sind gesetzlich verpflichtet, Fachkräfte für Arbeits-
sicherheit und Betriebsärzte zu beschäftigen oder zu beauftragen. 
Diese unterstützen den Unternehmer mit ihrem technischen oder 
medizinischen Fachwissen in seiner Aufgabe, Arbeitsplätze sicherer 
zu gestalten und Unfälle zu...

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  7. Technisches Englisch

    Elektrotechniker sollten englischsprachige Dokumentationen und Pläne lesen können. Diese Seite erleichtert den Zugang zur englischen Sprache und vermittelt elektrotechnische Fachausdrücke.

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  8. Übungsaufgaben

    Die Aufgaben lassen sich zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten und auf den 1. sowie 2. Teil der Gesellenprüfung verwenden. Sie unterstützen 
die Erarbeitung der Lernfelder 1–8 für die gemeinsame Fachbildung 
des Elektronikers. Die Lernfelder 9–13 umfassen Fachinhalte für die Fachrichtung der...

    luk 06/2018 | Aus- und Weiterbildung

  9. Gefahrenmeldeanlagen 
in der Gebäudetechnik

    Normgerechtes Planen und Projektieren von Gefahrenmeldetechnik

    Durch den kontinuierlich steigenden Automatisierungsgrad in Wohn- und Zweckgebäuden gewinnt auch die fachgerechte Integration von Gefahrenmeldetechnik zunehmend an Bedeutung. Das erfordert qualifizierte Fachkräfte, die nicht nur 
in der Lage sind, ihre Kunden kompetent zu beraten, sondern...

    06/2018 | Sicherheitstechnik, Fortbildung

  10. Wachsende Bedeutung 
der Energiespeicherbranche

    Positive Entwicklung vor allem vom Mittelstand getrieben

    Der BVES als Bundesverband der gesamten Energiespeicherindustrie präsentierte erstmals Branchenzahlen auf der Leitmesse Energy Storage Europe (ESE) im März in Düsseldorf. Die ESE ist eine führende Veranstaltung weltweit, auf der das gesamte Spektrum von Energiespeichertechnologien gezeigt wird. ...

    05/2018 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Aus- und Weiterbildung, Regenerative/Alternative Energien, Energiespeicher, Batterieanlagen, Veranstaltung, Fortbildung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Lichtdesign bietet viele Möglichkeiten. Welche Vorschriften und Normen gelten dabei, wenn es sich um Lichtanlagen wie Scheinwerfer handelt?

Weiter lesen

Das Dresdner Unternehmen Solarwatt wurde vom Rat für Formgebung für seine Innovationskraft ausgezeichnet.

Weiter lesen

Zum heute vorgestellten Berufsbildungsbericht 2018 erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH).

Weiter lesen

Hilfsarbeiter sollen die Möglichkeit erhalten, sich mit der Vorbereitung zur Externenprüfung für den Erwerb des Gesellenbriefs im Elektrohandwerk zu qualifizieren.

Weiter lesen

Die Definition von elektrischen Größen ist notwendig, um exakte Berechnungen durchführen und z. B. das Verhältnis zwischen Wirk- und Scheinleistung bestimmen zu können.

Weiter lesen

Die Ausstellung an Bord des umgebauten Frachtschiffes nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise in zukünftige Arbeitswelten mit neuen Bedingungen, Aufgaben und Chancen. Der Eintritt ist frei.

Weiter lesen

Weiterbildung für Elektrofachkräfte Praktiker-Seminare im Juni 2018

Die Seminare der Mebedo Akademie, von Pro-El und der Weka Akademie vermitteln genau das Wissen, was gebraucht wird, um sicheres Arbeiten für sich und andere zu gewährleisten.

Weiter lesen

150. Todestag von Charles Grafton Page Mit Volldampf auf die Schiene

Weit weg vom deutschen und englischen Erfindergeist in Zeiten der Industrialisierung, nämlich in den USA, legte 1841 Charles Grafton Page den technischen Grundstein für zahlreiche Zündungen im Automobilbau des 20. Jahrhunderts.

Weiter lesen

In wenigen Wochen tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Ab 25. Mai 2018 sind Unternehmen verpflichtet, die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen. Doch vielen Firmen ist nicht klar, was die neue Verordnung für sie bedeutet.

Weiter lesen

Laut einer aktuellen Studie fehlen bis 2030 drei Millionen Fachkräfte in Deutschland. Damit der Fachkräftemangel nicht zu Ihrem Problem wird, müssen Sie heute die Weichen für morgen stellen.

Weiter lesen