AuS – Arbeiten unter 
Spannung

Mit und ohne Spezialausbildung

ep/2019/10/ep-2019-10-784-787-00.jpg
ep/2019/10/ep-2019-10-784-787-01.jpg
ep/2019/10/ep-2019-10-784-787-02.jpg
ep/2019/10/ep-2019-10-784-787-03.jpg

Immer wieder gibt es, auch bei Fachleuten, Diskussionen, wenn es um das Thema Arbeiten unter Spannung geht. Häufig ist der Unterschied zwischen 
Arbeiten unter Spannung (AuS) mit und ohne Spezialausbildung nicht hin-
reichend bekannt. Dieser Beitrag soll dazu dienen, Klarheit in das nicht ganz 
so einfache Thema AuS zu bringen.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 5,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Querschnittsverjüngung in einem Schaltschrank

    Bedingt durch diverse, teils gravierende Mängel nach der Inbetriebnahme einer Krananlage habe ich die Elektroanlage genauestens untersucht. Neben vielen Unzulänglichkeiten fiel mir dabei, nach meinem Verständnis, ein systematischer Fehler auf: Konkret ist im Schaltschrank eine...

    ep 12/2019 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  2. Anschluss eines Industrieboilers

    Ein Industriekunde hat bei uns einen Anschlussschrank für einen Diphyl-Boiler bestellt, der ca. 34 Heizstäbe à 12,5 KW (20,8 A in Dreieckschaltung) zu drei Gruppen besitzt. Unser Anschlussschrank befindet sich ca. 1 m über dem Boiler. Dazwischen sind bis jetzt vier 63er Edelstahlrohre...

    ep 12/2019 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  3. Hubarbeitsbühne mit internem Stromerzeuger

    In unseren Hubarbeitsbühnen sind teilweise Stromerzeuger verbaut, die entweder hydraulisch oder per Riemen vom Motor der Hubarbeitsbühne angetrieben werden. Die Hersteller der Hubarbeitsbühnen geben in ihrer Bedienanleitung keine oder nur wenige Hinweise zur Verschaltung und sicheren Anwendung...

    ep 12/2019 | Elektrosicherheit, Energietechnik, Schutzmaßnahmen, Notstrom-/Ersatzstromversorgung

  4. Sicherheitstechnik

    DIN VDE V 0833-3-1 2019-11 (VDE V 0833-3-1)

    Gefahrenmeldeanlagen für Brand, Einbruch und Überfall – Teil 3-1: Alarmverifikation

    12/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Einbruchmeldeanlagen, Notruf- und Meldesysteme

  5. Vergabeordnung

    VOB 2019 2019-10

    Die Gesamtausgabe der überarbeiteten VOB 2019 ist durch den Erlass des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) vom 23. September 2019 mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 in Kraft getreten und ersetzt damit die VOB 2016.

    12/2019 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Recht

  6. Elektrosicherheit – EMV

    DIN EN IEC 61000-3-2 2019-12 (VDE 0838-2)

    Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) – Teil 3-2: Grenzwerte – Grenzwerte für Oberschwingungsströme (Geräte-Eingangsstrom ≤ 16 A je Leiter)

    12/2019 | Elektrosicherheit, Normen und Vorschriften, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

  7. Informations- und Kommunikationstechnik

    DIN EN IEC 61918 2019-12 (VDE 0800-500)

    Industrielle Kommunikationsnetze – Installation von Kommunikationsnetzen in Industrieanlagen

    12/2019 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Installationstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  8. Sicherheitstechnik

    DIN VDE V 0826-1 2019-12 (VDE V 0826-1)

    Überwachungsanlagen – Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen ...

    12/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Installationstechnik, Gebäudeautomation, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Einbruchmeldeanlagen, Notruf- und Meldesysteme, Elektroplanung

  9. Licht- und Beleuchtungstechnik

    KAN-Position 2019-10

    Berücksichtigung nichtvisueller Wirkungen künstlicher Beleuchtung in der Normung

    12/2019 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Arbeitssicherheit, Lichtplanung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Funktionsweise eines RCD vom Typ B

Wie funktioniert ein RCD vom Typ B?

Weiter lesen

Es kommt in der Praxis häufig vor, dass Elektrobetriebe mit Mängelrügen der Kunden konfrontiert werden. Genauso häufig sind diese Ansprüche aber auch unberechtigt. Die Kosten für die Mangelbeseitigung müssen Betriebe nur zahlen, wenn auch tatsächlich...

Weiter lesen

Die tragbaren Installationstester C.A 6131 und C.A 6133 dienen zur Prüfung der elektrischen Sicherheit von neuen Anlagen vor der Inbetriebnahme, zur wiederkehrenden Prüfung von vorhandenen Systemen sowie zur Fehlersuche.

Weiter lesen

Die DIN EN 62446-1 (VDE 0126-23-1) 2019-04 bezieht sich auf Bau- oder Elektroarbeiten in der Nähe von PV-Arrays. Die internationale Norm DIN EN IEC 62485-2 (VDE 0510-485-2) 2019 beschreibt die wesentlichen Maßnahmen zum Schutz gegen Gefahren durch...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Installation weicht von Norm DIN 18014 ab

Wie muss eine nachträglich einzubringende Ersatzanlage für einen fehlenden Ringerder aufgebaut sein?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Kabelschuh fiel auf eine Sammelschiene

Durch Missachtung der Einhaltung von Mindestabständen zu unter Spannung stehen Teilen kam es zu einem Elektrounfall.

Weiter lesen

DIN EN 15193-1/A1 “Energetische Bewertung von Gebäuden - Energetische Anforderungen an die Beleuchtung - Teil 1: Spezifikationen, Modul M9; Deutsche und Englische Fassung EN 15193-1:2017/prA1:2019" wird als Ausgabe Dezember 2019 erscheinen.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Öffnen von Hochspannungs-Schaltanlagen

Ist das das Öffnen von luftisolierten Hochspannungsschaltanlagen zum Feststellen der Spanungsfreiheit entsprechend aktuellen Vorschriften möglich bzw. erlaubt?

Weiter lesen

Die DIN EN 61643-11 (VDE 0675-6-11) 2019-03 gilt für Überspannungsschutzgeräte in einem 50-Hz-Wechselstromnetz sowie in Anlagen mit Nennspannungen bis 1 kV (Effektivwert). Die DIN EN 50556 (VDE 0832-100) 2019-03 legt Anforderungen für...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Arbeiten in der Nähe von MS- und HS-Kabeln

Welche Vorgaben bezüglich Arbeitssicherheit müssen bei Arbeiten in direkter Nähe von Spannung führenden Kabeln auf Offshore-Plattformen beachtet werden?

Weiter lesen