Auftakt in der Hauptstadt

Belektro in Berlin eröffnet den Reigen der kommenden Regionalmessen

ep/2018/10/ep-2018-10-904-905-00.jpg
ep/2018/10/ep-2018-10-904-905-01.jpg

Berlin, Hamburg, Nürnberg, Dortmund, Stuttgart: Wer sich in den nächsten 
Monaten auf den Regionalfachschauen über die vielfältigen Trends und Neuheiten der E-Branche informieren möchte, der hat reichlich Gelegenheit dazu. 
Den Auftakt macht vom 6. bis 8. November 2018 die Belektro in der Hauptstadt. Auf dem Ausstellungsgelände am Funkturm werden 250 Aussteller 
und 14 000 Besucher erwartet. Belegt sind vier Messehallen.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Beste Aussichten für den Solar- und Speichermarkt

    Intersolar und EES Europe 2019 mit spannenden Neuigkeiten

    Mit 1 354 Ausstellern, 100 000 m2 Ausstellungsfläche und rund 50 000 Besuchern aus 162 Ländern konnte Europas größte energiewirtschaftliche Plattform, „The smarter E Europe“, einen erneuten Zuwachs verbuchen. Die Intersolar Europe und die EES Europe sind Teil von „The smarter E Europe“, die...

    08/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Sonstiges, Photovoltaik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Veranstaltung

  2. Materialforschung, Effizienz und Auswahl von Energiespeichern

    Notwendig: Generalplan für die Energie- und Verkehrswende

    Der Energiespeichermarkt entwickelt sich sehr dynamisch, Qualitätsmaßstäbe werden entwickelt, die Materialforschung intensiviert sowie stärkere Forschungs- und Produktionskapazitäten für Europa gefordert. Der ep sprach dazu mit Dr. Olaf Wollersheim, Geschäftsführer des Forschungs- und...

    08/2019 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Energiespeicher, Batterieanlagen, Personen und Firmen

  3. Ein Experiment mit Zukunft

    Die Große Zukunftskonferenz Licht der LiTG am 15. und 16. Mai in Hamburg

    Als gelungenes Experiment endete am 16. Mai 2019 die Große Zukunftskonferenz Licht der Deutschen Lichttechnischen Gesellschaft e.V. (LiTG). Die zweitägige, europaweit einzigartige Konferenz brachte mehr als 170 Teilnehmer aus Forschung und Wirtschaft zusammen, um in sechs Zukunftsforen und im...

    08/2019 | Licht- und Beleuchtungstechnik, Sonstiges, Fachplanung, Licht- und Beleuchtungstechnik, Veranstaltung, Lichtplanung

  4. Achtzig Azubis auf Expedition

    Fünftes Hager Technicamp für Auszubildende aus dem Elektrohandwerk

    Unter dem Motto „Stromschnellen“ starteten 80 Azubis aus ganz Deutschland zu einer besonderen Entdeckungsreise ins Saarland, um vom 03. bis 05. Juni am Technicamp der Firma Hager in Blieskastel teilzunehmen. Während die Auszubildenden kostenlose Weiterbildung in Form von Workshops und...

    07/2019 | Aus- und Weiterbildung, Sonstiges, Installationstechnik, Personen und Firmen, Fortbildung, Veranstaltung

  5. Innovationsplattform für die neue Energiewelt mit Erfolg

    „The smarter E Europe“ in München noch stärker als im letzten Jahr

    Vier Messen, eine Mission: das Erreichen einer sauberen und modernen Energiewirtschaft. Nach drei erfolgreichen Tagen zieht „The smarter E Europe“, die 
Innovationsplattform für die neue Energiewelt, eine positive Bilanz. Mit insgesamt 1 354 Ausstellern (+15 %), 100 000 m2 (+16 %)...

    06/2019 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Regenerative/Alternative Energien, Veranstaltung, Photovoltaik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Energieerzeugung

  6. Mit dem E-Auto zur 
Fachtagung für E-Mobile

    Etz Stuttgart lädt zum Update in Sachen Elektromobilität ein

    Nach langem Warten auf den endgültigen Durchbruch in der Elektromobilität 
soll es nun soweit sein. Das zumindest war der Grundtenor auf der Fachtagung Elektromobilität am Elektro Technologie Zentrum Stuttgart (etz). Dieser Geist spiegelte sich auch in den Fachvorträgen wider. Angefangen von...

    06/2019 | Energietechnik, Sonstiges, Elektromobilität, Veranstaltung

  7. Kontroverse Diskussionen
auf hohem Niveau

    Blitzschutztagung bietet aktuelle Informationen und Fragerunden

    Spätestens seit der Erfindung des Blitzableiters 1752 durch Benjamin Franklin ist der Schutz vor Blitz und dessen Folgeschäden in das Bewusstsein der 
Menschen gerückt. Um alle Neuentwicklungen auf diesem Gebiet zu bündeln und über aktuelle Normen zu informieren, veranstaltet der Verband...

    06/2019 | Blitz- und Überspannungsschutz, Sonstiges, Innungen und Verbände, Personen und Firmen

  8. „The smarter E“ öffnet wieder die Tore zur neuen Energiewelt

    Intersolar, EES, Power2Drive und EM-Power starten am 15. Mai in München

    Im Kürze werden auf dem Münchener Messegelände wieder neue Energielösungen,unterschiedliche Aspekte der Energiethemen, Technologien und Herausforderungen beleuchtet sowie aktuelle Ansätze und Lösungen vorgestellt. Erwartet werden über 1 300 Aussteller, die mehr als 50 000 Besuchern in 10...

    05/2019 | Energietechnik/-anwendung, Sonstiges, Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Installationstechnik, Veranstaltung, Energiespeicher, Batterieanlagen, Elektromobilität, Photovoltaik, Brennstoffzellen, Energietechnik/Erzeugung

  9. „Wir sind sehr zufrieden“

    Angebot der Eltefa in Stuttgart überzeugt Besucher und Aussteller

    Mit der Eltefa in Stuttgart endete für die E-Branche der kleine Herbst-Frühjahrs-Marathon der Regionalfachschauen. Angefangen bei der Belektro in Berlin und der GET Nord in Hamburg über die Eltec in Nürnberg und die Elektrotechnik in Dortmund bis hin zur Veranstaltung im Ländle informierten sich...

    05/2019 | Installationstechnik, Gebäudeautomation, Sicherheitstechnik, Licht- und Beleuchtungstechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Sonstiges, Veranstaltung

  10. Neues vom Blitzschutz

    Rege Unterhaltungen auf dem 12. VDB-Forum am 8. und 9. März in Köln

    Das alle zwei Jahre stattfindende Forum zum Blitzschutz bot neben Frage- und Diskussionsrunden eine Vielzahl an Fachvorträgen, Workshops und Neuerungen, insbesondere im Bereich Normen. Die ca. 170 Teilnehmer verfolgten gespannt die Ausführungen der Referenten, die nicht um den heißen Brei...

    05/2019 | Blitz- und Überspannungsschutz, Installationstechnik, Sonstiges, Erdung und Potentialausgleich, Veranstaltung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die neuen Ausbildungsberufe

Mit der Neuordnung der Ausbildungsberufe reagiert der Verband auf die Entwicklungen in der Technik und am Markt.

Weiter lesen

Seit Ende April 2019 müssen im Bereich Energieerzeugung die neuen Normen VDE-AR-N 4105 und 4110:2018-11 angewendet werden.

Weiter lesen

Die hauseigene ABUS Akademie am Standort Affing erweitert ihr Schulungsportfolio mit einem Weiterbildungsseminar im Bereich „Smart Building und Gebäudesicherheit“. Es wirft einen Rundumblick auf das vielfältige Thema und vermittelt die Grundlagen für...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Fachbegriffe aus der Elektrotechnik Was versteht man unter Verbundkoppler und Hochlauf?

Hochlauf ist die Beschleunigung einer drehenden elektrischen Maschine zwischen Stillstand und der Beharrungsdrehzahl.

Weiter lesen

„Spannende Wettkampftage und viel Erfolg“

Weiter lesen

Wera jagt Schraubendreher in die Luft

Weiter lesen

Entsprechende Verträge wurden am 17. Juli 2019 zwischen Bosch und dem derzeitigen Eigentümer, der Wiedemann Gruppe, mit Sitz in Sarstedt, Niedersachsen, unterzeichnet.

Weiter lesen

Die Hager-Gruppe bündelt ihre Kapazitäten im Bereich Schalter und Steckdosen. Geplant ist eine Stärkung der Standorte Ottfingen, Dortmund, Mazzano (Italien) und Tychy (Polen).

Weiter lesen

Mit einer großen Festveranstaltung hat die Harting-Technologiegruppe ihr European Distribution Center (EDC) in Espelkamp (NRW) offiziell in Betrieb genommen.

Weiter lesen

Defekte Muffen oder beschädigte Isolierungen sind oft die Ursache, wenn Mittelspannungskabel ausfallen. Doch so weit muss es nicht kommen: Moderne Diagnosemethoden erlauben, viele Kabelschwachstellen aufzudecken, bevor es zu einem Fehler kommt.

Weiter lesen