Anordnung der Außenleiter bei Drehstromverlängerungen

ep/2017/02/ep-2017-02-98-99-00.jpg
ep/2017/02/ep-2017-02-98-99-01.jpg

Beim Prüfen von CEE-Verlängerungsleitungen kommt es sehr häufig vor, dass das Ergebnis unseres Messgeräts „nicht bestanden“ lautet, da die Zuordnung der Außenleiter an Stecker und Kupplung nicht übereinstimmt. Wenn die Maschinen dann trotz vertauschtem Drehfeld ordnungsgemäß funktionieren, ist es für uns schwer, ein solches Prüfergebnis vor unseren Kunden zu rechtfertigen. Muss die Folge der Außenleiter an Stecker und Kupplung übereinstimmen?

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Die schmutzigen Geheimnisse der Elektroinstallation aufdecken

    2. BFE-Fachtagung zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

    Aufgrund des Erfolges der ersten Veranstaltung im Jahr 2015 und zahlreichen Anfragen bot das BFE Oldenburg am 21. und 22. November 2016 eine Fortsetzung der Fachtagung an, nun mit dem erweiterten Thema „Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel in Industrie und Gewerbe“. Zahlreiche...

    03/2017 | Elektrosicherheit, Sonstiges, Messen und Prüfen, Veranstaltung

  2. Prüfstecksystem erhöht die
Anlagen- und Personensicherheit

    Neue Schwerpunktstation der Rheinenergie im Kölner Norden

    Im Kölner Stadtgebiet sowie im Umland betreibt die Rheinenergie AG das Verteilnetz Strom. Im Zuge des stetigen Ausbaus und der Modernisierung des Netzes erneuerte der Versorger eine wichtige Hauptverteilstation. Durch den Einsatz eines Stecksystems wird zukünftig bei der turnusmäßigen Prüfung...

    03/2017 | Energietechnik, Elektrosicherheit, Mittelspannungstechnik, Messen und Prüfen

  3. Eltefa 2017 steht im Zeichen von Digitalisierung und Vernetzung

    Stuttgarter Fachmesse erwartet erneut mehr Aussteller und Besucher

    Vom 29. bis 31. März 2017 öffnet die Eltefa in Stuttgart ihre Tore. Die Verantwortlichen der Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik rechnen mit einem weiteren Anstieg der Aussteller- und Besucherzahlen. Das Rahmenprogramm wurde erweitert, neue Schwerpunkte sind hinzugekommen. ...

    03/2017 | Gebäudetechnik, Maschinen- und Anlagentechnik, Installationstechnik, Veranstaltung

  4. Asynchronmaschinen

    Kennlinie und Kennwerte der Asynchronmaschine

    In Teil 1 bildeten der Aufbau und das Betriebsverhalten der Drehstromasynchronmaschine den Schwerpunkt der Betrachtungen. Darauf aufbauend werden nun über die Kennlinie die unterschiedlichen Betriebsarten (Motor-, Brems- und Gegenstrombremsbetrieb) mit den entsprechenden Kennwerten erläutert....

    luk 03/2017 | Motoren und Antriebe

  5. CE-Zeichen und Maschinen in der Landwirtschaft

    Unser Unternehmen baut Maschinen für die Landwirtschaft. Um diese Maschinen zu prüfen, setzen wir in den Prüfstationen zahlreiche Staubsauger eines amerikanischen Herstellers ein, die über einen 110-V-Anschlussstecker verfügen. Ich habe dem ep-Online-Archiv entnommen, dass diese Produkte nicht...

    ep 02/2017 | Messen und Prüfen

  6. Fehlersuche im Hoch- und Mittelspannungsnetz

    Einsatz von Koronakamera und Hexakopter

    Für Energieversorger ist es wichtig, ihre Kunden zuverlässig und nahezu störungsfrei mit elektrischem Strom zu versorgen. Dafür ist ein erheblicher Aufwand 
an menschlicher Arbeit, Technik, finanziellen Investitionen und regelmäßiger Kontrolle notwendig, der sich nicht nur auf Leitungen,...

    02/2017 | Elektrosicherheit, Energietechnik/-anwendung, Messen und Prüfen

  7. Auch in Australien kommt der Strom aus der Steckdose

    Wie Elektrotechniker im Land der Kängurus zurechtkommen

    Petra und Hans Krumbholz sind vor einigen Jahren aus Baden-Württemberg nach Queensland ausgewandert und haben dort ihren Traum verwirklicht: Sie 
eröffneten dort einen klassischen Elektrohandwerksbetrieb. Diese Chance ließen sich die ep-Autoren Kirsten Rohlof und Michael Lochthofen nicht...

    02/2017 | Aus- und Weiterbildung, Installationstechnik, Fortbildung, Hausanschluss und Zählerplatz, Dosen und Klemmen, Energieverteilung, Messen und Prüfen

  8. Asynchronmaschinen

    Aufbau und Funktion der Asynchronmaschine

    Zu den wichtigen Komponenten in elektrischen Anlagen zählen elektrische Maschinen. Man findet sie in allen industriellen Ausrüstungen, in der Gebäudetechnik, im Haushalt und in Fahrzeugen vor. Die weitaus überwiegende Zahl ist vom Typ der Asynchronmaschine. ...

    luk 02/2017 | Motoren und Antriebe

  9. Regelmäßiger Ersatz von Not-Aus-Einrichtungen und Not-Aus-Relais

    Stimmt es, das Not-Aus-Schalter/Taster in regelmäßigen Abständen (alle 20 Jahre) zu ersetzen sind?

    ep 01/2017 | Maschinen- und Anlagentechnik, Steuerungstechnik, Betriebsorganisation

  10. Elektrisch flott unterwegs

    Kleiner Renault Twizy auf großer Testfahrt

    Vielleicht beginnt ja die Elektromobilität mit so kleinen Fahrzeugen wie dem Twizy. Jedenfalls hat Renault schon seit drei Jahren ein Modell im Angebot, das nicht den angestammten Pkw zu ersetzen sucht, sondern eigene Wege geht. 
Der kleine Stadtflitzer rollt wie ein Kabinenroller auf vier...

    12/2016 | Betriebsführung und -ausstattung, Nutzfahrzeuge, Betriebsführung/-austattung, Motoren und Antriebe, Elektromobilität, Energiespeicher, Batterieanlagen, Fahrzeugausrüstung

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Mess-, Steuer- und Regeltechnik für Fachkräfte Meorga MSR-Spezialmesse Nord in Hamburg

Auf der Spezialmesse zeigen ca. 150 Fachfirmen der Mess-, Steuer-, Regel- und Automatisierungstechnik Geräte und Prozessleitsysteme, Engineering- und Serviceleistungen sowie neue Trends im Bereich der Automatisierung. 

Weiter lesen

Lütze präsentiert einen platzsparenden Cat.-6A-Modulträger. Mean Well lässt seine Netzteile schrumpfen. Sunons EC-Lüfter sind leise und stromsparend.

Weiter lesen

Knick steckt Hochspannungsumformer in Vakuumverguss. Gossen Metrawatt präsentiert kompakte Energiezähler-Reihe.

Weiter lesen

Elektrosicherheit: Korrekte Messwerte VDE-Institut als Prüfstelle für Messgeräte anerkannt

Das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut in Offenbach ist staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte für Elektrizität (EHE9). Es führt nun auch Eichungen und Befundprüfungen von Versorgungsmessgeräten durch.

Weiter lesen

Metz Connect stellt neue Konsolidierungspunkte zur Verwaltung von Etagenverkabelung vor. Die Glasfaserfamilie von Dätwyler wird um ein Modell mit bis zu 288 Fasern erweitert.

Weiter lesen

Das Fachbuch "Not-Halt oder Not-Aus?" und die "Sicherheitsfibel zur Maschinensicherheit" sind in überarbeiteter Auflage erschienen.

Weiter lesen

Das südkoreanische Unternehmen Hankook Mirae Technology und der Designer Vitali Bulgarov haben mit dem Method-2 eine Art überdimensioniertes Exoskelett konstruiert.

Weiter lesen

Das Smart-Grid-Interface dient der Überwachung von Energieverteilernetzen. Der Deckenpräsenzmelder PD2N-LED wurde mit einem konfigurierbarem Orientierungslicht ausgestattet.

Weiter lesen

Fehlerortung und Diagnose im Stromnetz Wisag nutzt jetzt eigenen Kabelmesswagen

Wenn die Stromversorgung unterbrochen ist, müssen Stadtwerke, Industriebetriebe und Energieversorger zügig handeln. Welcher Fehler liegt vor und wo befindet er sich? Wie findet man den Verlauf der Kabeltrasse und wie kann das fehlerhafte Kabel...

Weiter lesen

Zur Leseranfrage "Aderkennzeichnung in Schaltschränken" erreichte uns der folgende Leserkommentar. Wir veröffentlichen den Kommentar und die Antwort des Fachautors W. Hörmann ungekürzt.

Weiter lesen