Anforderungen an die Aufstellung einer USV

ep/2019/07/ep-2019-07-522-523-00.jpg
ep/2019/07/ep-2019-07-522-523-01.jpg

Zur Bildung unserer Hilfsspannung betreiben wird seit vielen Jahren eine USV-Anlage mit DC 24 V. Die Akkumulatoren stehen in einem gesonderten Batterieraum, die Ladegeräte und Abgangsverteilung im eigentlichen Schaltraum. Wir beabsichtigen nun den Bau einer zweiten USV mit 1 500 Ah. Aus Platzgründen ist es jedoch nicht möglich, die Akkus in einem gesonderten Raum unterzubringen, wir favorisieren daher einen Batterieschrank (mit Absaugung und Durchflussüberwachung) direkt im Schaltraum. Wäre dies laut Regelwerk zulässig, oder müssen die Akkus zwingend in einen gesonderten Raum?

Diese Leseranfrage und 878 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Sicherheitstechnik

    DIN EN 50131-6 2021-12 (VDE 0830-2-6)

    Alarmanlagen – Einbruch- und Überfallmeldeanlagen – Teil 6: Energieversorgungen

    12/2021 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Energietechnik, Normen und Vorschriften, Einbruchmeldeanlagen, Alarm- und Signalgeber

  2. E-Mobilität bei Elektrikern

    Wie eine starke Partnerschaft das Thema Ladeinfrastruktur leichter macht

    Die zugunsten von E-Autos geänderten Gesetzesgrundlagen WEMOG und GEIG sowie die umfassenden Förderprogramme auf Bundes-, Länder- und kommunaler Ebene haben einen nicht unwesentlichen Anteil daran, dass Elektriker, die Ladeinfrastruktur aufbauen, begehrt sind wie nie zuvor. ...

    12/2021 | Energietechnik, Elektromobilität

  3. Leiterquerschnitte im Installationsverteiler

    ?Wir vertreten bei einem aktuellen Projekt unterschiedliche Auffassungen darüber, in welchem Querschnitt die Verdrahtung der Hauptstrombahnen bei einem Installationsverteiler für die Bedienung durch Laien erfolgen sollte.Im Querschnitt ausgelegt für die Vorsicherung 80 A oder in 6 mm²?Bei...

    ep 11/2021 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Energietechnik, Kabel und Leitungen, Schutzmaßnahmen, Schaltanlagen, Energieverteilung

  4. Whisker an Verteilerschienen

    ?Leider mussten wir in der zurückliegenden Zeit vermehrt feststellen, dass es an unseren verzinnten Strom-Verteilschienen in den E-Schränken zu einer Whisker-Bildung kommt. Können Sie uns Hintergrundinformationen geben und uns sagen, welche Ursachen es hierfür gibt und welche möglichen Maßnahmen...

    ep 11/2021 | Installationstechnik, Energietechnik, Elektrosicherheit, Schränke und Verteiler, Energieverteilung, Messen und Prüfen

  5. Whisker in Niederspannungsanlagen

    Ein oft übersehenes Problem

    Kurzschlüsse mit Lichtbogenfolgen sind immer wieder Ereignisse in elektrischen Geräten oder Anlagen mit teilweise erheblichen Personen- oder/und Sachschäden. Die Ursachen sind sehr vielfältig und nicht immer vermeidbar, da eine absolut sichere Technik nicht zur Verfügung steht. Wichtig aber ist,...

    11/2021 | Installationstechnik, Elektrosicherheit, Energietechnik, Aus- und Weiterbildung, Schränke und Verteiler, Messen und Prüfen, Energieverteilung, Fachwissen

  6. Schalterfachtagung 2021 mit Experten und Hygienekonzept

    Konferenz in Präsenz auf dem Siemens-Gelände in Berlin

    Nach der Corona-bedingten Pause im letzten Jahr trafen sich im September 2021 etwa 60 Fachleute der Energieverteilungstechnik zu einem regen Austausch. Die von Mess- und Prüfgerätehersteller Megger ausgerichtete Schalterfachtagung fand an einem besonderen Ort, der Mosaikhalle der...

    11/2021 | Energietechnik, Schaltanlagen

  7. Wie funktioniert die Energiewende?

    Teil 2: Verfügbarkeit als oberstes Gebot – die Knackpunkte

    Die „Energiewende“ ist in Fach- und Tagespresse, Funk und Fernsehen schon lange allgegenwärtig – doch was ist das eigentlich? Was will sie, was kann sie, und wie geht das?

    luk 11/2021 | Aus- und Weiterbildung, Energietechnik, Regenerative/Alternative Energien, Grundwissen, Energietechnik/Erzeugung

  8. Elektrofahrzeuge – Ladung (1)

    DIN EN IEC 61980-1 2021-09 (VDE 0122-10-1)

    Kontaktlose Energieübertragungssysteme (WPT) für Elektrofahrzeuge – Teil 1: Allgemeine Anforderungen

    10/2021 | Energietechnik, Elektromobilität, Normen und Vorschriften

  9. Elektrofahrzeuge – Ladung (2)

    DIN CLC IEC/TS 61980-3 2021-10 (VDE V 0122-10-3)

    Kontaktlose Energieübertragungssysteme (WPT) für Elektrofahrzeuge – Teil 3: Spezifische Anforderungen für die kontaktlosen Energieübertragungssysteme mit Magnetfeld

    10/2021 | Energietechnik, Elektromobilität, Normen und Vorschriften

  10. Systemtechnik

    E VDE-AR-E 2849-7 2021-10 (Anwendungsregel)

    Elektrische Systemtechnik in Heim und Gebäude – Technischer Informationsaustausch an der Schnittstelle zur Liegenschaft und den darin befindlichen Elementen der Kundenanlagen: Umsetzung Use Cases mittels EN 50090 – ISO/IEC 14543-3-1 bis ISO/IEC 14543-3-7 – DIN EN ISO 22510 (KNX) ...

    10/2021 | Gebäudeautomation, Energietechnik, Installationstechnik, Gebäudesystemtechnik, Energieverteilung, Hausanschluss und Zählerplatz, Normen und Vorschriften

Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Sauberer Strom Tragbare batteriebetriebene Powerstation

Ab Mitte Dezember ist die EcoFlow Delta Pro über Solectric in Deutschland erhältlich.

Weiter lesen

+++ News +++ Netzschutz, Umspannwerke und Schaltanlagen Mobile E-Spule mit erfolgreicher Premiere in Freising

Zusammen mit den Freisinger Stadtwerken hat die Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) erstmals bei einem Kunden eine mobile E-Spule zum Einsatz gebracht.

Weiter lesen

Die 800-Volt-Leistungselektronik steigert die Reichweite von Elektrofahrzeugen und ermöglicht Dauerleistungen von bis zu 330 kW und Spitzenleistungen von bis zu 500 kW.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Fehlerstromschutz hinter USVen

Welche Konzepte für den Einsatz von USVen gibt es und wie werden diese in ein Server-Rack eingebunden?

Weiter lesen

AEG Power Solutions kann die strengen Anforderungen der Endkunden vollständig erfüllen und sichert die Stromversorgung für kritische Lasten aller Monorail-Stationen in Kairo.

Weiter lesen

+++ News ++++ Forschungsprojekt: Elektromobilität für Flieger Zukunft des Flugverkehrs ist elektrisch

Die Grundlagen für klimafreundliches Fliegen sollen in dem von der EU initiierten Clean Sky Programm erforscht werden. Im Rahmen dieses Programms startete diesen Sommer das Projekt Imitaes, das sich mit elektrischer Sicherheit beschäftigt.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Ladeinfrastrukturen für 
Elektrofahrzeuge (2)

Bei Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge handelt es sich längst nicht mehr nur um einfache Steckdosen im Außenbereich. Vielmehr sind es komplexe Ladeeinrichtungen, die beim Errichten und Betreiben das Beachten weitaus mehrerer Aspekte erfordern....

Weiter lesen

+++ News ++++ Forschungsprojekt: Energiespeicher Modulares System steigert Flexibilität

Das Konzept des Projekts LeMoStore ist es, verschiedene Energiespeichertechnologien flexibel zu kombinieren und die Batteriemodule über einen netzfreundlichen Wechselrichter an das Stromnetz anzubinden.

Weiter lesen

+++ News ++++ Energiewende PV-Park ohne EEG-Förderung realisiert

Die Solarfirma Schoenergie hat in der Gemeinde Nalbach im Landkreis Saarlouis die größte PV-Freiflächenanlage des Saarlands errichtet, die ohne staatliche Finanzierung auskommt.

Weiter lesen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie legte seinen Zweiten Fortschrittsbericht zur Energiewende für das Berichtsjahr 2017 vor. Begleitet werden diese Ausführungen zur „Energie der Zukunft“, so der Titel, von der Stellungnahme einer...

Weiter lesen