Achtung: Übergangsfrist Ende 2018 abgelaufen

Staubexposition auf Baustellen erfordert weitere Schutzmaßnahmen

ep/2019/01/ep-2019-01-43-43-00.jpg

Es staubt und zwar gewaltig. Diesen Satz hört man auf Baustellen sehr häufig. Verschiedene Tätigkeiten wie Bohren, Dosensenken oder Mauernutfräsen haben gemeinsam, dass feinste Staubpartikel entstehen und im Arbeitsbereich über mehrere Stunden in der Luft schweben können.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Als Handwerker online richtig durchstarten

    Aufstellung im Netz ist maßgeblich für Erfolg

    Wer einen neuen Handwerksbetrieb eröffnet, hat einiges zu beachten, damit der Start ein voller Erfolg wird. Dazu gehört auch, sich rechtzeitig um die Positionierung im Netz zu kümmern. Wer keine überzeugende Webpräsenz vorweist, hat es schwer, neue Interessenten zu finden – gerade als...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Büro- und Werkstattausrüstung, Hard- und Software

  2. Strategische Entscheidungen treffen und umsetzen

    Welche Konsequenzen und Szenarien ergeben sich für den Unternehmer?

    Strategische Entscheidungen in Unternehmen wie „Wir strukturieren um“ oder „Wir beschreiten bei der Produktentwicklung neue Wege“ können oft nicht im Konsens getroffen werden, denn sie nehmen die Zukunft gedanklich vorweg. Entsprechend solide müssen sie geplant und umgesetzt werden. ...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  3. Mitarbeiter nicht verlieren

    Fluktuation macht Arbeit und stimmt nachdenklich

    Angesichts des anhaltenden Fachkräftemangels ist es besser, die Mitarbeiter eng an das Unternehmen zu binden, denn die Suche nach neuen Mitarbeitern kostet Zeit und Geld. Auch Kollegen sind erstaunt und verunsichert. Meist müssen sie dann die Arbeit des Ausgeschiedenen übernehmen, was zu...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Betriebsorganisation

  4. Aus dem Unfallgeschehen

    Körperdurchströmung bei der Erweiterung einer Aufputz-Installation

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Arbeitssicherheit

  5. Zeitgemäße Betriebsführung

    Vorbereitet in die Zukunft – mit der Software Streit V.1

    75 Jahre Branchenerfahrung, Qualität, Zuverlässigkeit – das ist es, was die Firma Elektro Hartinger und Sohn seit der Gründung 1946 ausmacht. Im Wandel der Zeit hat sich einiges geändert, deshalb reagiert das Unternehmen mit stetigen Investitionen, Innovationen, Weiterbildungsmaßnahmen und...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Hard- und Software

  6. A+A 2021: Safety first

    Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit rücken weiter in den Fokus

    Über 1.100 Aussteller aus 56 Nationen und mehr als 25 000 Fachbesucher kamen Ende Oktober 2021 zur internationalen Leitmesse für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Damit setzte die A+A – gemeinsam mit dem parallel stattfindenden Internationalen Kongress für Arbeitsschutz und...

    01/2022 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsausstattung, Berufsbekleidung u. Schutzausrüstung

  7. Akute Erkrankungen

    Nicht immer sind Unfälle die Ursache für die Gefährdung von Menschen. Auch akute Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall können plötzlich und unerwartet auftreten und zur Lebensgefahr werden. Wie man in diesen Fällen richtige Erste Hilfe leistet, ist Thema dieses Beitrags. ...

    luk 01/2022 | Aus- und Weiterbildung, Betriebsführung, Grundwissen, Arbeitssicherheit

  8. Licht- und Beleuchtungstechnik

    DIN EN 12464-1 2021-11

    Licht und Beleuchtung – Beleuchtung von Arbeitsstätten – Teil 1: Arbeitsstätten in Innenräumen

    12/2021 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Betriebsführung und -ausstattung, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Arbeitssicherheit, Lichtplanung

  9. Das neue Gewährleistungsrecht im E-Handwerk

    Was Elektrobetriebe jetzt wissen müssen

    Auf Unternehmen kommen ab 2022 zahlreiche rechtliche Neuerungen zu, auf die sich Elektrobetriebe frühzeitig vorbereiten sollten. Denn es wird sowohl bereits zum 01.01.2022 als auch zum 28.05.2022 wesentliche Änderungen im Verbraucherrecht geben, die sich u. a. auf die Elektrobranche auswirken,...

    12/2021 | Betriebsführung und -ausstattung, Betriebsführung, Recht

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die Serie von akku-hydraulischen Schneid- und Presswerkzeugen InLineBox kommt im Kabel- und Leitungsbau, der Elektroindustrie und in Verkehrsbetrieben zum Einsatz.

Weiter lesen

+++ News +++ Rechtliches zu Corona Neue Corona-Regeln: Was gilt jetzt im Betrieb?

Die 4. Welle der Pandemie läuft und wieder steigen – trotz frühzeitiger Warnungen des RKI – die Infektionszahlen massiv. Neue Vorschriften und betriebliche Pflichten wurden nun von der Fachzeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht zusammengefasst.

Weiter lesen

Der elektromechanische Schraubendreher Torsiotronic sorgt für präzise Verschraubungen mit definiertem Drehmoment.

Weiter lesen

Das Elektronik-Shirt sorgt dafür, dass automatisiert Hilfe kommt.

Weiter lesen

Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ präsentiert die internationale Arbeitsschutzmesse vom 26. bis 29. Oktober alles rund um Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Weiter lesen

Die Tetrix XQ 230 ermöglicht WIG-Schweißen. Die intuitive Steuerung erfolgt über ein 7"-Farbdisplay, das auch die Parametereinstellung erleichtert.

Weiter lesen

Über 1 Million EUR Hochwasserhilfe für betroffene Elektrohandwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen wurden als Großspende von Ehrenobermeister Ludger Gausling, Innung für Elektrotechnik Ahaus, nun ausgezahlt.

Weiter lesen

Neue Produkte Robustes Raumwunder

Der Werkzeugkoffer Robust23 Start enthält eine Grundausstattung für das Elektrohandwerk.

Weiter lesen

Neue Produkte Bequem und gesund

Der Arbeits-Halbschuh Sam ist mit dem go&relax-System ausgestattet. Damit können alle fünf Zehen natürlich abrollen, denn die Zehenschutzkappe verläuft diagonal.

Weiter lesen

Die beiden MAN-TGE-Sitze „ErgoActive" und „ErgoComfort" tragen ab sofort das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. und sind damit nachweislich besonders rückenfreundlich.

Weiter lesen