Nachhaltige Lieferketten bei der Kupfergewinnung im Fokus

Einführung der „Copper Mark“ als Gütesiegel für die Kupferproduktion

ep/2019/07/ep-2019-07-572-573-00.jpg
ep/2019/07/ep-2019-07-572-573-01.jpg

Die Mitglieder der International Copper Association (ICA) haben mit der „Copper Mark“ ein neues Programm eingeführt, das als Sicherungssystem für eine 
verantwortungsvolle Kupferproduktion sorgen soll. Ziel ist es, den Beitrag der Branche zur nachhaltigen Entwicklung zu verbessern, indem sie die Leistungen von Kupferminen und Kupferproduzenten überprüfbar macht. Außerdem wurde betont, dass die Versorgung mit Kupfer trotz steigender Nachfrage gesichert ist.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für epPLUS-Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 4,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Zählerplatz nach Stand der Technik

    ?Wegen Zahlungsrückständen wurde vor einem Jahr in einem Wohnblock der Zähler eines Mieters ausgebaut. Nach einem Eigentümerswechsel soll dieser Zähler nun wieder eingebaut werden (Verteilung 50 Jahre alt). Muss hier ein neuer Schrank errichtet werden? ...

    ep 06/2022 | Installationstechnik, Hausanschluss und Zählerplatz

  2. Wirksamkeit von Erdung und Potentialausgleich

    Auswirkung von Mehrfacherdungen auf die EMV – Teil 1

    Die Bestimmung der Berührungsspannung in dreiphasigen Niederspannungssystemen ist eine komplexe Angelegenheit, da zum einen die Phasenverschiebung und zum anderen ganze Widerstandsnetzwerke berücksichtigt werden müssen. Dies führt dazu, dass einige Fehlersituationen nur mit komplexen Zahlen und...

    06/2022 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Schutzmaßnahmen, Erdung und Potentialausgleich

  3. Begriffe der Elektroinstallation

    Teil 6 und Schluss: E-Fahrzeug-Ladestation, Ersatzstromversorgung und nicht stationäre Anlagen

    Elektroinstallateure wenden fachliche Begriffe im Bezug zur DIN-VDE-0100-Reihe an. Weitere Regeln, Richtlinien und Verordnungen vereinfachen nicht deren Anwendung. In der Praxis drücken sich Planer, Errichter und Betreiber häufig unterschiedlich aus. Dadurch auftretende Missverständnisse führen...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Installationstechnik, Grundwissen, Installationstechnik

  4. Türen und Tore

    Türen und Tore sind alltägliche Einrichtungen. Dennoch sind bei ihrer Benutzung – vor allem aber bei der Planung und Einrichtung – Anforderungen zu beachten, die für die Arbeitssicherheit der Beschäftigten relevant sind.

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Betriebsführung, Grundwissen, Arbeitssicherheit

  5. Stromnetze

    Teil 3: Übertragungsnetze – „natürliche Leistung“ einer Leitung und Betrachtungen zur Energieeffizienz

    Diese Beitragsreihe begleitet künftige Elektrofachkräfte in die Welt der Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Einen ersten Schwerpunkt bilden die elektrischen Stromnetze. In mehreren Ausgaben werden die Verteil- und Übertragungsnetze, Auswahl der richtigen Spannungsebene...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Energietechnik, Energieverteilung, Fachwissen

  6. Glaubwürdigkeit der digitalen Daten

    Teil 10 und Schluss: Einsatz von digitalen Zertifikaten

    Im Zeitalter der Digitalisierung werden digitale Informationen oder allgemein Daten in großem Umfang quer durch die Welt geschickt. Bei diesem Transport der Daten stellt sich immer wieder die Frage, wie glaubwürdig sind die Daten eigentlich? Digitale Zertifikate garantieren zusätzlich zu den...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Internet/Multimedia

  7. Basic – noch immer aktuell

    Seit mehr als einem halben Jahrhundert wird Rechentechnik wirtschaftlich genutzt. In dem Bemühen um die Schaffung von Werkzeugen zur effektiven Erstellung langfristig einsetzbarer Programme ist eine nahezu unübersehbare Fülle von Programmiersprachen entstanden. Manche sind über die Jahre wieder...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Informations-/Kommunikationstechnik, Fachwissen, Informations- u. Kommunikationstechnik

  8. Technisches Englisch

    Elektrotechniker sollten englischsprachige Dokumentationen und Pläne lesen können. Diese Seite erleichtert den Zugang zur englischen Sprache und vermittelt elektrotechnische Fachausdrücke.

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Technisches Englisch

  9. Übungsaufgaben

    Die Aufgaben lassen sich zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten und auf den 1. sowie 2. Teil der Gesellenprüfung verwenden. Sie unterstützen die Erarbeitung der Lernfelder 1–8 für die gemeinsame Fachbildung von Elektronikern. Die Lernfelder 9–13 umfassen Fachinhalte für die Fachrichtung der...

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Prüfungsfragen

  10. Übungsaufgaben - Lösungen

    Lösungsvorschläge für die Fragen der Seiten 13 bis 15:

    luk 06/2022 | Aus- und Weiterbildung, Prüfungsfragen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Effizienter Verteiler- und Schaltschrankbau

Standardisierung, Automatisierung und prozessübergreifende Lösungen bieten vor allem bei zeitaufwendigen manuellen Tätigkeiten wie dem Verteiler- und Schaltschrankbau beachtliche Optimierungspotentiale. Weidmüller hat sich intensiv mit diesen Themen...

Weiter lesen

Der kapazitive, durch leichte Berührungen bedienbare Einzeltaster CAPWS01G02 kann hinter Glas und anderen isolierenden Materialien mit einer Stärke von bis zu 6 mm angebracht werden.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Verlegen von Leitungen hinter einem Herd

Was sagen Normen über rückwärtige Wärmeabstrahlung an einem Herd aus? Gibt es Unterschiede bezüglich einer auf- bzw. unter-Putz-Verlegung?

Weiter lesen

Der mit 1.000 EUR dotierte Sonderpreis im Finale von Jugend forscht 2022 geht an Nele Drüner (16) vom Johannes-Althusius-Gymnasium in Emden. Die Schülerin hat die Farbtemperatur von LEDs mittels Leuchtstoffen variiert und mit einem Spektrometer...

Weiter lesen

+++ News +++ Arbeitsmarkt, Aus- und Weiterbildung Fachkräftemangel bedroht Energiewende

Der VDI-/IW-Ingenieurmonitor zeigt: 151.300 offene Stellen – der Rekordwert auf dem Ingenieur*innen-Arbeitsmarkt wird erneut gebrochen. Während im letzten Quartal 2021 insgesamt 140.000 offene Stellen nicht besetzt werden konnten, verschärft sich die...

Weiter lesen

Wechseln Ein- oder Zweifamilienhäuser ihre Besitzer:innen, entstehen daraus häufig Pflichten für die neuen Eigentümer:innen. Nach einem Eigentümerwechsel müssen energetische Standards umgesetzt werden. Das Gebäudeenergiegesetz unterscheidet dabei...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Übergangswiderstand von Klemmstellen

Wie groß darf der Übergangswiderstand von Klemmstellen sein? Was sagen aktuelle Normen darüber aus?

Weiter lesen

Bei dem dreitägigen Kongress des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW) war auch der ZVEH vertreten.

Weiter lesen

Neue Produkte Hält dicht

Der Allzweck-Dichtdübel Aqua Stop Pro ermöglicht die sichere, abdichtende und zeitsparende Befestigung im Nassbereich und ist für die Wassereinwirkungsklassen W0-I bis W3-I geeignet.

Weiter lesen

+++ News +++ Fortbildungs-Veranstaltung Die 8. Fachschulungstage in Mitteldeutschland

Der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Sachsen/Thüringen und der Landesinnungsverband Sachsen-Anhalt der Elektrohandwerke laden alle Fachkollegen, Elektrotechniker, Mitarbeiter der Unternehmen, elektrotechnisch Interessierte zu den...

Weiter lesen
Anzeige