Maschinenprüfstand mit Trenntransformator

ep/2018/05/ep-2018-05-371-372-00.jpg
ep/2018/05/ep-2018-05-371-372-01.jpg

In unserer Firma gibt es immer häufiger Prüfstände mit Motoren, die über Frequenzumrichter betrieben werden. Da so jedoch Ableitströme entstehen, die zum Auslösen der FI-Schutzschalter (30 mA, Typ A) führen, haben wir uns zum Einbau eines Trenntrafos entschlossen. Wir wollen so dem Betreiber der Anlage zusätzliche Kosten für den Einbau eines FI Typ B oder B+ bzw. den Umbau seiner elektrischen Anlage ersparen. Um das System aber normgerecht und sicher aufzubauen, habe ich folgende Fragen:Welche Sicherheits- und/oder Überwachungseinrichtungen müssen in der Anlage verbaut werden?Muss ein separater Schutzleiter verlegt werden zum Anschluss an Geräte mit Schutzleiter?Welche aktuellen Vorschriften sind für den Aufbau solcher Anlagenteile gültig?

Diese Leseranfrage und 812 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 3,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Informationstechnik

    DIN CLC/TR 50600-99-1 2021-02 (VDE 0801-600-99-1)

    Informationstechnik – Einrichtungen und Infrastrukturen von Rechenzentren – Teil 99-1: Empfohlene Praktiken für das Energiemanagement

    03/2021 | Elektrosicherheit, Informations-/Kommunikationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Normen und Vorschriften, Netzwerktechnik

  2. Blitzschutz

    DIN EN IEC 62858 2021-02 (VDE 0185-858)

    Blitzdichte, basierend auf Blitzortungssystemen – Allgemeine Grundsätze

    03/2021 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  3. Licht- und Messtechnik – EMV

    DIN EN 61547 Beiblatt 1 2021-03 (VDE 0875-15-2)

    Einrichtungen für allgemeine Beleuchtungszwecke – EMV-Störfestigkeitsanforderungen; Beiblatt 1: Objektives Flickermeter und Störfestigkeitsprüfverfahren gegen Spannungsschwankungen

    03/2021 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Normen und Vorschriften, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Messen und Prüfen

  4. Explosionsschutz

    DIN IEC/TS 60079-42 2021-03 (VDE V 0170-42)

    Explosionsgefährdete Bereiche – Teil 42: Elektrische Sicherheitseinrichtungen zur Überwachung potenzieller Zündquellen von Ex-Geräten

    03/2021 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Brand- und Explosionsschutz

  5. Explosionsschutz

    DIN IEC/TS 60079-46 V 2021-03 (VDE V 0170-46)

    Explosionsgefährdete Bereiche – Teil 46: Gerätegruppen

    03/2021 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Brand- und Explosionsschutz

  6. Licht- und Beleuchtungstechnik

    AMEV-Empfehlung Beleuchtung 2020-12 „1. Ergänzung zur Beleuchtung 2019“

    Erweiterung des Leuchtmittelverbots aufgrund der EU-Verordnung 2019/2020/EU – Hinweise für die Sanierung von Beleuchtungsanlagen

    03/2021 | Elektrosicherheit, Licht- und Beleuchtungstechnik, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Leuchten, Leuchtmittel, Lichtplanung

  7. Anlagenerrichtung

    E DIN VDE 0168 2021-03 (VDE 0168)

    Errichten elektrischer Anlagen in Tagebauen, Steinbrüchen und ähnlichen Betrieben

    03/2021 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Normen und Vorschriften, Elektroplanung

  8. Blitzschutz

    E DIN EN 62305-3 Beiblatt 6 2021-03 (VDE 0185-305-3)

    Blitzschutz – Teil 3: Schutz von baulichen Anlagen und Personen; Beiblatt 6: Zusätzliche Informationen über das Erfordernis von Blitzschutzmaßnahmen nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3)

    03/2021 | Elektrosicherheit, Blitz- und Überspannungsschutz, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen

  9. Teilerneuerung einer Wohnungsinstallation

    ?Aktuell bearbeiten wir die Sanierung von Wohngebäuden, die 1964 errichtet wurden und noch mit klassischer Nullung ausgeführt sind. Die Zuleitungen vom Zähler zu den Verteilungen betragen max. 2 × 6 mm2 Cu. Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen sollen zunächst neue Zählerplätze entsprechend TAB...

    ep 03/2021 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen

  10. Steckdosen prüfen in Nassbereichen

    ?Eines unserer größten Probleme liegt im Austausch von defekten Steckdosen beispielsweise in Nassbereichen unserer betreuten Einrichtungen. Leider haben viele Vermieter keine Feuchtraum-Steckdosen installieren lassen, sodass die Unterputzeinsätze regelmäßig und in kurzen Abständen durch den...

    ep 03/2021 | Elektrosicherheit, Messen und Prüfen

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Anwendung von DIN VDE 0100-718

Gilt die DIN VDE 0100-718 auch für Studentenheime und muss hier eine Neutralleiter-Trennklemme verwendet werden?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Elektrische Anlagen für 
Baustellen

Immer, wenn der technische Stand sich verändert, muss die Normenlage 
angepasst werden. Gerade auf Baustellen trifft dies in den letzten Jahren mehr und mehr zu. Die DIN VDE 0100-704 wurde nach langer Ankündigung neu veröffentlicht und enthält...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Produktionsprozesse mit Frequenzumrichtern

Ein ressourcenschonender Umgang mit Energie steht überall auf der Agenda. Die elektrische Antriebstechnik spielt dabei eine wesentliche Rolle. Wird der 
Antrieb optimal ausgelegt und ausgewählt, können die Lebenszykluskosten 
drastisch sinken.

Weiter lesen

Neue Produkte Ohne Batterien

Der energieautarke, wartungsfreie Rotationszähler ist auf einer Rundplatine platziert und nutzt den Wiegand-Effekt als Energy-Harvesting-System zur Versorgung der Zählelektronik.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Desolate Installation in einem Supermarkt

Welche Normen und Vorschriften gelten im Bereich Lebensmittel? Gibt es Vorschriften bezüglich der Schutzart?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Wie die Schleifenimpedanzmessung funktioniert

Der nachfolgende Beitrag arbeitet die einzelnen Prüfmethoden zur Verdeutlichung der Schleifenimpedanzmessung auf und erklärt die grundsätzliche Funktionsweise.

Weiter lesen

Die beiden mittelständischen Unternehmen Walther-Werke Ferdinand Walther GmbH und Bender GmbH & Co. KG bündeln ihr Experten-Know-How im Bereich Ladeinfrastruktur für Elektromobilität mit einer Technologiepartnerschaft. Die neue Wallbox-Serie smartEVO...

Weiter lesen

Die MagikNUT ist eine EMV-Gegenmutter aus Kunststoff mit integriertem Edelstahl-Clip.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage RCDs für Steckdosen mit 500 V im IT-System

Müssen für den Betrieb von 500-V-Steckdosen RCDs eingesetzt werden?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Programmierbares Relais – Akytec PR200

Kleinsteuerungen gehören zu den erfolgreichsten Gerätekategorien der Automatisierungstechnik. In geradezu idealer Weise verbinden sich in diesen Geräten vielseitige Einsatzmöglichkeiten mit einem vorzüglichen Preis-Leistungs-Verhältnis und einfacher...

Weiter lesen