Zum Hauptinhalt springen 
Symboldarstellung, Bild: Alexey / stock.adobe.com
Elektrotechnik | Installationstechnik | Kabel und Leitungen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage

Welche Crimpgeometrie gewählt werden sollte

11.06.2024

Wonach ist die passende Crimpgeometrie für Aderendhülsen auszuwählen?

Seiten

Frage:
Welche Crimpgeometrie für Aderendhülsen (0,5 – 2,5 mm2) sollte man verwenden? Sollte die Crimpgeometrie nach dem Einsatzfall (z. B. schraubenlose Anschlusstechnik oder Schraubtechnik) oder nach der verwendeten Leitungsart (feindrähtig oder feinstdrähtig) ausgewählt werden?

Antwort:
Beim Stichwort „Crimpgeometrie“ geht es um die Pressform beim Crimpen. Einige bekannte Formen sind:

  • Trapez-Crimpform;

  • Vierkant-Crimpform;

  • Hexagon- oder Sechskant-Crimpform;


Seiten