Zum Hauptinhalt springen 
Bild: Phoenix Contact
Elektrosicherheit | Schutzmaßnahmen

Elektrosicherheit

Schutz für 48-V-Verbraucher

15.04.2024

Mit dem einkanaligen Geräteschutzschalter PTCB werden Lasten mit einer Versorgungsspannung von DC 48 V elektronisch abgesichert.

Das Modul lässt sich schnell und einfach mit Standard-Reihenklemmenzubehör in die Potentialverteilung integrieren und verbinden. Die 6,2-mm-Baubreite passt zum Reihenklemmenportfolio und spart Platz auf der Hutschiene. Die Einheit ist mit einem festen Nennwert von 2 A oder mit einstellbarem Nennstrom, im Bereich von 1 – 6 A, erhältlich. Dies erlaubt das flexible Anpassen des Nennstroms an die Applikation. Die ampelfarbenen LEDs sowie der potentialfreie Meldekontakt bieten schnelle Ansicht auf den Status. Dies erleichtert das Erkennen von Fehlern und unterstützt deren Lokalisation. Die mehrstufige Auslösekennlinie mit dynamischer Kurzschlusserkennung ist für den Start unterschiedlicher Lasten optimiert.