Anzeige

Lichttechnik: Energiekosteneinsparung um bis zu 70 %
Zumtobel Group liefert schlüsselfertige LED-Lichtlösung für britische Supermarktkette

Der österreichische Lichtkonzern Zumtobel Group ist neuer Partner der britischen Supermarktkette Wilko. Mehr als 380 Filialen und zwei Logistikzentren werden in den kommenden Jahren mit einer LED-Lichtlösung der Marken Thorn und Zumtobel ausgerüstet.

Supermarkt der Kette Wilko (Bild: Zumtobel)

Die umfangreichen Serviceleistungen für die schlüsselfertige Lichtlösung, welche die Installation, Wartung und eine erweiterte Garantie umfassen, waren ausschlaggebend für den Deal. Die Zumtobel Group verantwortet das gesamte Projektmanagement und setzt bei der Realisierung auf bewährte Partner vor Ort.

Ein weiterer entscheidender Faktor für Wilko war die Effizienz der innovativen Produkte. Durch die LED-Beleuchtung lassen sich die Energiekosten um bis zu 70 Prozent senken. Das umfangreiche Marken-Portfolio des internationalen Lichtkonzerns erfüllt die unterschiedlichen Anforderungen an die Beleuchtung in den Filialen.

Umrüstung während des laufenden Betriebs

120 Niederlassungen wurden bereits mit der neuen Beleuchtung ausgestattet. Die noch verbleibenden Supermärkte der Einzelhandelskette rüstet die Zumtobel Group während des laufenden Betriebs – inklusive der notwendigen Deckenumbauten – auf die neue LED-Lichtlösung um.

Die moderne Beleuchtung wird in den Verkaufs-, Büro- und Lagerräumen eingesetzt. So profitieren die Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen von der verbesserten Lichtqualität. Bis Ende 2017 wird die gesamte Innenbeleuchtung bei Wilko auf LED umgestellt.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Seit Anfang Februar verstärkt Ralf Knorrenschild den Vorstand der Selux AG. Der 52-Jährige verantwortet die Bereiche Vertrieb, Marketing und Personal.

Weiter lesen

Doepke zeigt robusten Dämmerungsschalter mit integrierter Zeitschaltuhr. Insta Elektro präsentiert mit NoLimit 4033 ein LED-Lichtliniensystem.

Weiter lesen

Beleuchtungstechnik: EU setzt auf LED Im Lampendschungel der EU [Update]

Ende 2016 erweiterte die EU das Verkaufsverbot für Halogenlampen. Basis sind die Verordnungen 1194/2012 und 1428/2015 – doch im Dickicht der EU-Maßnahmen den Überblick zu behalten, fällt schwer. ep hat recherchiert, welche Richtlinien und...

Weiter lesen

170. Geburtstag von Thomas Alva Edison Genialer Zweitverwerter

„Ich bin ein Schwamm, denn ich sauge Ideen auf und mache sie nutzbar. Die meisten meiner Ideen gehören ursprünglich anderen Leuten, die sich halt nicht mehr die Mühe gemacht haben, sie weiterzuentwickeln.“ – Thomas Alva Edison

Weiter lesen

Eine neuartige, noch sparsamere LED-Straßenleuchte wurde am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt. Die industrielle Umsetzung hat bereits begonnen.

Weiter lesen
Anzeige