Anzeige

+++ News +++ Alternative Kraftstoffe
Wasserstoff-Mobilität: 30.000 H2-Fahrzeuge anstatt 2,8 Millionen

Laut einer Analyse des Research- und Nachrichtenportals Handelskontor lässt sich die geringe Nachfrage nur bedingt auf den mangelnden Infrastruktur-Ausbau zurückführen.

Bild: stock.adobe.com/bluedesign

Seit geraumer Zeit wird der Wasserstoff-Mobilität ein großes Potential zugeschrieben. Die Fahrzeuge spielen in der Realität allerdings nur eine mangelnde Rolle. Im Jahr 2010 prognostizierten Beratungsunternehmen, dass bis zum Jahr 2021 etwa 2,8 Millionen Wasserstoff-Fahrzeuge auf den Straßen verkehren werden. Die Realität ist allerdings eine andere: so beläuft sich die Anzahl der insgesamt verkauften H2-Autos auf lediglich 30.000 – weltweit.

Dennoch wollen viele Experten die Technologie aber noch nicht ad acta legen. So zeigen aktuelle Prognosen, dass der Anteil der H2-Fahrzeuge am PKW-Absatz im Jahr 2030 immerhin 3 % betragen soll. Gleichwohl selbstredend auch diese Vorhersage an der Realität zerschellen kann.

Aktuell gibt es deutschlandweit etwa 91 Wasserstoff-Tankstellen, welche in Betrieb sind. Weitere 17 befinden sich in der Realisierung. In den nächsten Monaten soll die Infrastruktur das Niveau erreicht haben, das es über 6 Mio. Autofahrer ermöglicht, auf Wasserstoff umzusteigen, ohne größere Umwege in Kauf nehmen zu müssen.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Nach den fossilen und erneuerbaren Energieträgern, den Auswirkungen ihrer Nutzung auf die Umwelt und verschiedenen Aspekten der deutschen Energiewende stehen im vierten Teil dieser Serie Stromerzeugungstechnologien auf 
Basis fossiler Brennstoffe im...

Weiter lesen

Das Unternehmen Remko hat einen Förderwegweiser sowie eine Übersicht mit förderfähigen Modellen veröffentlicht.

Weiter lesen

+++ News +++ Umweltschutz Sinnvoll wachsen

Die Sonepar GmbH hat ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Darin sind Initiativen, Projekte und konkrete Maßnahmen im Zeitraum 2019 bis 2020 aufgeführt, mit denen der Elektrogroßhändler das selbstgesteckte Ziel eines...

Weiter lesen

+++ News +++ Klimaschutz und Energieeffizienz Digitalisierung unterstützt Klimaziele im Gebäudesektor

Eine aktuelle Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zeigt, dass im Gebäudesektor bis zu 14,7 Mio. t CO2-Emissionen eingespart werden können.

Weiter lesen

+++ News +++ „Invent a Chip“ 2021 Schüler*innen entwickeln Chipdesign

Die Gewinner des Wettbewerbs „Invent a Chip“ wurden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik) ausgezeichnet.

Weiter lesen
Anzeige