Anzeige

Neue Produkte
Universalbus für Industrieareal

Die Industrievariante der USB-Ladesteckdose aus hochwertigem Gehäusematerial mit Schutzart IP54 ermöglicht das gleichzeitige Laden von zwei Endgeräten.

 (Quelle: Bals Elektrotechnik)

(Quelle: Bals Elektrotechnik)

Die kompakte Bauform sorgt für einen platzsparenden Einbau von oben oder von vorn. Die robuste Einheit ist mit zwei USB-Buchsen 2.0 Typ A ausgestattet, lässt sich in alle Varianten der Variabox-Verteilerserie einbauen oder z. B. gegen eine SchuKo-Steckdose austauschen.

Firma: Bals Elektrotechnik

bals.com

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Verlängern eines E30-Brandmeldekabels

Dürfen Brandmeldekabel nur von qualifizierten und zertifizierten Firmen getrennt, verlängert bzw. mit einer Abzweigdose versehen werden?

Weiter lesen

Neue Produkte Leerrohr mit Kabel

Bei der Hausinstallation werden bisher Leerrohre ohne Inhalt verwendet. Das Leerrohr mit bereits integriertem Kabel spart einen Arbeitsgang und damit Zeit ein.

Weiter lesen

Die ECON-Iso+-Dose verfügt über vier, für Wärmedämm- und Putzträgerplatten ab 60 mm entwickelte, Schwenkschneiden, die sich in Holzfasern einschneiden und dort fest verankern.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Leiterquerschnitte in Schaltschränken

Wie genau haben sich die Normen für Querschnitten in Schaltschränken geändert? Sind die Unterschiede sehr groß?

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Stellung von Reserve-Leitungsschutzschaltern

Ist es bei Arbeiten am Verteiler notwendig, den Reserve-Leitungsschutzschalter zu deaktivieren?

Weiter lesen
Anzeige