Anzeige

Neue Produkte
Strom schlau steuern

Die intelligente Wallbox zappi verfügt über integriertes WLAN und Ethernet. Sie vereint dynamisches Lastmanagement und Solar-Überschussladen in einem Gerät.

(Quelle: Myenergi)

Das System erkennt, wenn die Solaranlage gerade mehr Strom produziert als im Haus benötigt wird. Statt überschüssige Energie ins Netz einzuspeisen, lädt das Gerät das E-Auto kostengünstig und klimaneutral. Unabhängig vom Lademodus wird immer zuerst der überschüssige, selbst erzeugte Strom verwendet. Wenn es schnell gehen muss, wird mit hoher Geschwindigkeit aufgeladen. Der Strom kommt dann entweder aus der eigenen Solaranlage oder dem öffentlichen Netz. Im Lademodus Eco wird der Verbrauch des öffentlichen Stroms auf ein Minimum reduziert. Wird im Haushalt mehr Energie benötigt, stoppt der Ladevorgang und wird bei vorhandenem Überschussstrom wieder fortgesetzt.

Firma: Myenergi

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Elektromobilität Neuer E-Antrieb für Kleinlaster

Bosch bringt eine neue Antriebseinheit aus elektrischem Motor plus integriertem Inverter für Transporter und kleine sowie mittelgroße LKWs in Serie. Der Inverter steuert den E-Motor und stellt die Verbindung zur Hochvoltbatterie her.

Weiter lesen

+++ News +++ Elektromobilität Produktionsstart für Nissan Townstar EV

Der Autohersteller Nissan hat mit der Produktion des vollelektrischen Kleintransporters im Kompetenzzentrum in Maubeuge, Frankreich begonnen. Der neue Kompakttransporter basiert auf der CMF-C-Plattform der Allianz.

Weiter lesen

+++ News +++ Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima GET Nord: Mehr Energieeffizienz im Gebäudesektor

Architekten, Planer und das Handwerk erhalten auf der Fachmesse GET Nord vom 17. bis 19. November 2022 wichtige Orientierung für die Verbesserung der Energieeffizienz in Gebäuden sowie wertvolle Impulse zur Konzeption nachhaltiger Neubauten und der...

Weiter lesen

+++ News +++ Laden von E-Autos Ladeverluste bei E-Autos von ADAC untersucht

Elektroautos ziehen beim Laden mehr Energie aus dem Stromnetz als in der Batterie gespeichert wird. Während bei vielen elektrotechnischen Geräten der Wirkungsgrad eine wichtige Angabe im Datenblatt ist, schweigen sich die Hersteller von Elektroautos...

Weiter lesen

+++ News +++ Elektromobilität E-Mobilisierung von Freizeitanlagen

ChargeOne, der Spezialist für E-Mobility-Ladelösungen aus München, stattet das DriveIn Autokino München-Aschheim mit 38 Ladestationen mit 11 kW Ladeleistung aus.

Weiter lesen
Anzeige