Anzeige

Neue Produkte
Smarte Bedienung

Die TZ-Wandgeräte aus dem Raumklimabereich warten mit WLAN-Interface, einer Fernbedienung und Verbesserungen für eine platzsparende Montage auf.

(Quelle: Panasonic)

Die Geräte bieten Kälteleistungen von 2 bis 7,1 kW, die sich mit nur 779 mm Breite (2 bis 5 kW Modelle) auch bei beengten Platzverhältnissen installieren lassen. Die Innengeräte sind mit nur 20 dB(A) (2 bis 3 kW Modelle) im Flüsterbetrieb sehr laufruhig. Die Infrarotfernbedienung „Sky Controller“ ist einfach handhabbar. Die WLAN-Schnittstelle ermöglicht die Bedienung der Klimaanlage per Smartphone, Tablet oder Sprachsteuerung.

Firma: Kaut/Panasonic

www.kaut.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Mit den Geräten der PACi-NX-Reihe lassen sich Klimasysteme mit Leistungen von 2,5 bis 14 kW und einer Energieeffizienz von bis A++ für Heizung und Kühlung kostengünstig realisieren.

Weiter lesen

Neue Produkte Mobil und sauber

Die mobilen Geräte der Serie LRM reinigen die Luft mittels Filtersystem und Anionengenerator.

Weiter lesen

Am 28. und 29. Januar 2021 findet der dritte TGA-Kongress statt, in diesem Jahr als Online-Veranstaltung. Nach den erfolgreichen Kongressen 2016 und 2018 werden erneut mehr als 50 namhafte Referenten mit ihren Vorträgen ein breites Themenspektrum der...

Weiter lesen

Mit jedem Jahreswechsel ändern sich einige Vorschriften und Regeln. Auch für Hauseigentümer gibt es ab Januar 2021 wieder neues zu beachten. Das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) hat wichtige Informationen zusammengetragen.

Weiter lesen

+++ News +++ Produktsicherheit Heizkörper sicher befestigen

Die neue VDI 6036 gibt Unternehmen und Personen, die mit der Planung und Ausführung von Heizungsanlagen betraut sind, unter Beachtung des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) eine Anleitung zur Auswahl und Bemessung von Heizkörperbefestigungen. Diese...

Weiter lesen
Anzeige