Anzeige

Fachkongress
Effiziente elektrische Antriebe

Unter dem Motto „Effiziente elektrische Antriebe – sparsam, zukunftsorientiert und umweltbewusst“ laden das Deutsche Kupferinstitut Düsseldorf und die Physikalisch-Technische Bundesanstalt Braunschweig dazu ein.

Kongress: Effiziente elektrische Antriebe

(Bild: Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig)

Der Kongress findet vom 18.-19. Februar 2016 im Seminarzentrum der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt Braunschweig statt.

Es wird aufgezeigt, welche Optionen es beim Energiesparen für elektrische Antriebe gibt. Frequenzumrichter, Läufer mit Kupfer statt Aluminium, Permanentmagnete statt Wicklungen. Dargestellt wird, wo beträchtliche Kosteneinsparpotentiale liegen und zugleich der CO2-Bilanz und der Umwelt nachhaltig hilft.

Das Seminar richtet sich an die Anwender elektrischer Antriebstechnik, Einkäufer, Betriebsingenieure und Anlagenplaner. 

Mehr Infos und Anmeldung

 

 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Gebäudesicherheit und Brandschutz Das war die Gebäudesicherheit21

Von 22.-24. Februar 2021 fand erstmals die virtuelle Veranstaltung #Gebäudesicherheit21 der Labor Strauss Gruppe statt.

Weiter lesen

+++ News +++ Photovoltaik Fachseminare zu Photovoltaik-Anlagen

 Die vom Fraunhofer IRB veranstalteten Fachseminare vermitteln Betriebs- und Schadensrisiken an Photovoltaik-Anlagen und wie man Fehler und Schäden professionell erkennen und bewerten kann. Beide Seminare sind inhaltlich unabhängig voneinander,...

Weiter lesen

The smarter E Europe wurde auf den 21.–23. Juli 2021 verschoben. Es finden aber schon digitale Veranstaltungen statt.

Weiter lesen

+++ News +++ Messe Eltec 2021 abgesagt

Vor dem Hintergrund der nach wie vor bestehenden Corona-Pandemie findet die eltec, Messe für Elektro- und Energietechnik, dieses Jahr im Mai nicht statt.

Weiter lesen

+++ News +++ Lichtkongress Licht an für die LICHT2021

Vom 21. bis zum 24. März 2021 veranstalten die Lichtgesellschaften Deutschlands (LiTG), der Niederlande (NSVV), Österreichs (LTG) und der Schweiz (SLG) den 24. Europäischen Lichtkongress. Mit der LICHT2021 in der ersten Online-Edition auf einer...

Weiter lesen
Anzeige