Branchengeflüster
Schneider Electric saniert ABN Braun

Seit Ende Dezember ist es klar: Schneider Electric übernimmt die ABN Braun AG. Damit wird das Know-how für Reiheneinbaugeräte und Zählerplatzsysteme beider Firmen kombiniert und es können kundenspezifische Energieverteilungssysteme aus einer Hand angeboten werden.

ABN Logo

ABN Logo

Somit avanciert Schneider Electric in Deutschland zum Komplettanbieter für Elektroinstallationslösungen und erweitert das Angebot um vernetzte und energieeffiziente Lösungen für Gebäude.

In intensiven Verhandlungen wurde sich auf eine Übernahme in beiderseitigem Interesse geeinigt. Der Standort in Neuenstadt sowie die Arbeitsplätze können erhalten werden.

Alexander von Schweinitz, Geschäftsführer der Merten GmbH, sagt hierzu:

„Was wir mit dem Kompetenzzentrum Innovation, Fertigung, Vertrieb und Kundenservice für unsere Kunden im Elektrofachgroßhandel und Elektrofachhandwerk durch die Zusammenlegung der Standorte in Wiehl bei Gummersbach begonnen haben, können wir zusammen mit dem Zählerplatz- und Verteilertechnikspezialisten ABN ausbauen. Gemeinsam mit den Marken Schneider Electric, Merten, Ritto und ABN bieten wir noch mehr Kundennähe und können noch leistungsfähigeren Service anbieten. Zudem stärkt Schneider Electric mit dem Produktportfolio von ABN die Position als Komplettanbieter für innovative Hausanschlusstechnik und ganzheitliche Lösungen für Energiemanagement“. 

Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926

Nachrichten zum Thema

Neue Vertriebsstruktur für die Niederspannungsprodukte von ABB Deutschland

Weiter lesen

Wir trauern um Prof. Dr. -Ing. habil. Dietrich Gall.

28. Mai 1940 – 2. Januar 2017

Weiter lesen

Zum 1. Januar 2017 wechselte Igel Electric den Standort und zog nach Dortmund. Der Systemintegrator für elektronische Antriebstechnik hat dort Büroräume im Stadtteil Barop bezogen. Durch den Umzug möchte man auch von der Nähe zur Fakultät für...

Weiter lesen

Branchengeflüster Neuer VDE-Präsident

Der VDE hat seit dem 01. Januar einen neuen Präsidenten. Es handelt sich um Dr.-Ing. Gunther Kegel, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Pepperl+Fuchs GmbH.

Weiter lesen

Der Ehrenpräsident des ZVEH ist am 17.12.16 nach langer schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren verstorben.

Weiter lesen

Ab dem kommenden Jahr wird Grässlin seine Produkte wieder selbst anbieten. Neben dem neuen Vertriebsteam wird es eine technische Hotline geben.

Weiter lesen

Die Gruppe der E-Markenpartner wächst weiter: Mit Ledvance und Trilux haben sich zwei Premiumanbieter dem Qualitätsbündnis angeschlossen. 

Weiter lesen

Grundsteinlegung in Radevormwald Gira erweitert Standort

Im Industriegebiet Mermbach in Radevormwald entsteht bis Mitte 2018 ein neues, rund 30.000 Quadratmeter großes Fertigungs-, Logistik- und Bürogebäude.

Weiter lesen

Lichttechnik: Durable stellt neue Lichtlösung vor Mobile Leuchte Luctra Flex erhält Innovationspreis

Mit der kabellosen LED-Leuchte Luctra Flex präsentiert Durable eine biologisch wirksame Lichtlösung fürs mobile Arbeiten im Büro oder zu Hause. 

Weiter lesen

Anfang des neuen Jahres wird Stephan Strauss den Vorsitz der Geschäftsführung bei Hagemeyer übernehmen.

Weiter lesen

Fachartikel zum Thema

  1. Aktuelles aus der Branche

    Elmar: Markenbewusste E-Betriebe erneut ausgezeichnet, E-Fachschulung: Auf nach Rostock!, Kongress: Effiziente elektrische Antriebe, Dena-Umfrage: Steigendes Interesse an Elektrofahrzeugen, Strömer-Rätsel, ep-Autor Hans Heinrich Egyptien verstorben, Kurzmeldungen zu Personen - Firmen -...

    01/2017 | Personen und Firmen, Veranstaltung

  2. Aktuelles aus der Branche

    GET Nord: Den Nerv der Zeit getroffen, ZVEH: Partnerschaftliches Engagement unter dem Dach der E-Marke, Stadt- und Außenbeleuchtung: 11. Fachtagung in Dresden, LON: Fit für das Internet der Dinge, Strömer-Rätsel, Herbstumfrage: Konjukturhoch in den E-Handwerken hält an, In Kürze: Personen,...

    12/2016 | Personen und Firmen, Veranstaltung

  3. Aktuelles aus der Branche

    Soka-Bau: Bundesarbeitsgericht erklärt Bau-AVE für unwirksam; Meister: Gründerpreis erstmals verliehen; SPS/IPC/Drives in Nürnberg: Schaufenster der Automatisierungstechnik; Strömer-Rätsel; ZVEI: Wahlen im Fachverband Elektroinstallationssysteme; Hager: Rückruf von Leitungsschutzschaltern der...

    11/2016 | Personen und Firmen, Veranstaltung

  4. Brand durch fehlerhafte elektrische Kontakte

    Unterbliebene Wartung einer Schaltanlage führte zum Großschaden (2)

    Teil 1 des Beitrags stellt klar: Hätte der Vermieter regelmäßig wiederkehrende Prüfungen beauftragt, wäre auch die ungewöhnlich hohe Wärmeentwicklung an den Anschlusslaschen des Hauptschalters rechtzeitig entdeckt und dadurch der Brand verhindert worden. Warum ist in diesem Zusammenhang das...

    11/2016 | Betriebsausstattung, Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik, Normen und Vorschriften, Messen und Prüfen, Kabel und Leitungen, Schränke und Verteiler, Hausanschluss und Zählerplatz, Dosen und Klemmen, Energieverteilung, Schaltanlagen, Werkzeug

  5. Mehr Kabel kostet weniger

    Energieeffizienz von Kabel- und Leitungsanlagen – Teil 2: Lastprofile, Methode

    Bislang lasen sich Anweisungen, Normen, TAB sowie andere Bestimmungen und Anleitungen so, als stünde dort als Auswahl-Kriterium: „Wie heiß muss meine Leitung mindestens werden?“ Fortan jedoch sollte eine Leitung nicht mehr als „am besten ausgenutzt“ gelten, wenn sie ihre höchstzulässige...

    10/2016 | Fachplanung, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Kabel und Leitungen, Energieverteilung, Elektroplanung

  6. Die Energiewende im Blick

    Forschungsergebnisse zu Systemdienstleistungen im künftigen Stromnetz

    Unser öffentliches Energieversorgungssystem durchläuft zurzeit eine Phase 
starken Wandels. Wie zukünftige Stromnetze aussehen könnten, zeigte eine zweitägige Konferenz des OTTI in Berlin.

    10/2016 | Regenerative/Alternative Energien, Energieverteilung, Energieerzeugung

  7. Aktuelles aus der Branche

    Speichertechnik: Gebrauchte Batterien von E-Fahrzeugen puffern 13 MWh; EBZ: 25 Jahre im Dienste von Bildung und Qualifizierung; Smart Home: Konkurrierende Ansätze behindern den Durchbruch; Jahrestagung Elektrosicherheit feiert ihr 10-jähriges Jubiläum; Strömer-Rätsel; Niederspannungsfachtagung...

    10/2016 | Personen und Firmen, Veranstaltung

  8. Spannungsfall und Installationszonen

    Bei Abnahmen werden wir immer öfter auf die Einhaltung der Normen zu Leitungsführung und Installationszonen (DIN 18015-3) sowie zur Festlegung des Spannungsfalls (TAB) hingewiesen. Im Zuge der Recherche zu dieser Leseranfrage sind wir auf einen nicht zu erfassenden Wirrwarr von Vorschriften und...

    ep 09/2016 | Installationstechnik, Informations-/Kommunikationstechnik, Energietechnik, Kabel und Leitungen, Dosen und Klemmen, Bediengeräte, Informations- u. Kommunikationstechnik, Energieverteilung

  9. Mehr Kabel kostet weniger

    Energieeffizienz von Kabel- und Leitungsanlagen – Teil 1

    Bislang lasen sich Anweisungen, Normen, TAB sowie andere Bestimmungen und Anleitungen so, als stünde dort als Auswahl-Kriterium: „Wie heiß muss meine Leitung mindestens werden?“ Fortan jedoch sollte eine Leitung nicht mehr als „am besten ausgenutzt“ gelten, wenn sie ihre höchstzulässige...

    09/2016 | Fachplanung, Energietechnik/-anwendung, Installationstechnik, Elektroplanung, Kabel und Leitungen, Energieverteilung

  10. Nachgefragt: Enormes Sparpotential bei 
Kabel- und Leitungsanlagen

    Auswirkung von Querschnitt und Auslastung

    Energieeffizienzfragen halten verstärkt in Normung und praktischer Anwendung bei der elektrotechnischen Infrastruktur Einzug. Ob nun Energiemanagement, Energieaudits, Ökodesign oder DIN VDE 0100-801 zur Energieeffizienz von 
Niederspannungsanlagen – die Bedeutung wächst. Dipl.-Ing. Stefan...

    09/2016 | Fachplanung, Energietechnik, Installationstechnik, Elektroplanung, Energieverteilung, Kabel und Leitungen