Anzeige

Neue Produkte
Robuster Strahler

Die Ex-LED-Kesselleuchte BS6267** kommt in explosionsgefährdeten Bereichen zum Einsatz.

 (Quelle: BöSha)

(Quelle: BöSha)

Die Kombination aus einem robusten und druckfest gekapselten Gehäuse sowie einem LED-Modul, das unempfindlich gegenüber Erschütterungen oder Stößen ist, erlaubt auch bei kritischen Anforderungen die Lösung schwieriger Ausleuchtungsprobleme. Dieser leichte Strahler eignet sich für den stationären Einsatz aber auch als mobile Ex-Beleuchtung für Kessel, Arbeitsbühnen, Tanks, Rührwerke oder Silos. Mit einer Leistung von bis zu 25 W arbeitet das Gerät in einem Temperaturbereich von –20 °C bis +40 °C und erfüllt IP64.

Firma: BöSha

https://www.boesha.de/de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Die LED-Einbau-Leuchte Multicolour 240 vereint bis zu 7 Farben. Mit einem Durchmesser von 55 mm benötigt sie nur einen geringen Einbauraum.

Weiter lesen

Bei der Auswahl von Leuchtmitteln ist es besonders wichtig, auf die richtige Lichtfarbe und auf die für den Zweck optimale Farbwiedergabeeigenschaft zu achten. Das ist vor allem Aufgabe des Beleuchtungsplaners, der sich nach den Vorgaben der...

Weiter lesen

Durch das robuste Gehäuse und eine Abdeckung aus gehärtetem ESG ist die SunLED-Akkuleuchte für den mobilen Einsatz in Industrie- oder Werkstattbereichen geeignet.

Weiter lesen

Für die DIN 67524-1 2019-01 wurde das Verfahren zur Auslegung der Beleuchtung während der Planung vereinfacht. Für die DIN EN 60909-0 Berichtigung 1 2019-02 (VDE 0102 Berichtigung 1) wurden u. a. Schreibfehler korrigiert.

Weiter lesen

Die CEAG-ExLin-LED-Langfeldleuchte, zertifiziert für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2, bietet eine zuverlässige und energieeffiziente Beleuchtung, die Kosteneinsparungen ermöglicht.

Weiter lesen
Anzeige