Anzeige

Neue Produkte
Pendelleuchte Glamox Luxo Lighting

Das LED-Lichtband-System der Glamox-C80-Familie wird um zwei neue Varianten der Pendelleuchten erweitert.

Pendelleuchte Glamox Luxo Lighting

LED-Pendelleuchte Glamox Luxo Lighting (Bild: Glamox Luxo GmbH)

Die neue Pendelleuchte C80-PR der Glamox Luxo Lighting GmbH ermöglicht dem Anwender, die Wunschlänge in Schritten von 28 Zentimetern ab einer Mindestlänge von 1.128 Zentimetern individuell einzustellen. Gestaltungsfreiheit gewähren die Winkeleinheiten für F-, O- und U-Form. Zur Wandmontage sind spezielle Halterungen optional erhältlich.

Je nach Raum und gewünschter Lichtintensität kann bei den Pendelleuchten C80-PR und C80-P zwischen einem niedrigen, mittleren und hohen Lumen-Paket gewählt werden.

Verschiedene Optiken für unterschiedliche Einsatzbereiche stehen ebenso zur Verfügung. Optional sind alle Modelle der Glamox-C80-Familie ab einer Länge von 1.400 Zentimetern mit integriertem Notlicht und einem Bewegungssensor erhältlich.

Das System der C80-Familie wird mit dem webbasierten C80-Konfigurator auf die Bedürfnisse des Anwenders eingestellt. Das Tool hilft bei der Planung und Bestellung der benötigten Systemkomponenten. Die Montage ist mit Hilfe der Anleitung ebenfalls einfach.

Auf einen Blick:

  • 2 neue Pendelleuchten der C80-Familie
  • individuelle Einstellung der Länge der Pendelleuchten
  • Winkeleinheiten ermöglichen gestalterische Freiheiten
  • Auswahl zwischen drei Lumen-Paketen und verschiedenen Optiken
  • webbasierter Konfigurator hilft bei Planung und Bestellung

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der Siegeszug der LED lässt sich dank geringer werdender Kosten, Energieeinsparungen und hoher Lebensdauer kaum noch stoppen. Umso wichtiger ist die genaue Kenntnis über den Einbau von LED-Leuchten.

Weiter lesen

Unser neues ep-Dosssier Technisches Licht bietet Planern und Errichtern eine ideale Orientierungshilfe zum Thema LED-Technik.

Weiter lesen

In der letzten Folge beschäftigte sich unser Fachautor, Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kny neben inhaltlichen Konkretisierungen und Präzisierungen in der überarbeiteten VDE 0102-0 insbesondere mit der Veränderung des Spannungsfaktors zur Berechnung kleinster...

Weiter lesen

Berechnung der Kurzschlussströme nach dem Knotenpunktverfahren Planung von Elektroanlagen (Teil 3)

In unserer Serie zur Planung von Elektroanlagen geht unser Fachautor, Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kny, diesmal auf die Berechnung von Kurzschlussströmen nach dem Knotenpunktverfahren ein.

Weiter lesen

In unserer heutigen Leseranfrage wird erläutert, wie bzw. ob ein Erder mit einer Fußbodenheizung kombiniert werden kann.

Weiter lesen
Anzeige