Anzeige

Neue Produkte
Nicht nur für Rettungswege

Die nach A2-s1 und d0 klassifizierten 55"-Monitore verfügen über ein brandhemmendes Verhalten.

 (Quelle: Microsyst)

(Quelle: Microsyst)

Die 24/7-tauglichen Monitore sind in ein schmales Aluminiumgehäuse eingepasst. Das Verbundglas an der Front sorgt für zusätzlichen Feuerschutz – ein separates Brandschutzgehäuse kann entfallen. Die Geräte besitzen Schnittstellen wie HDMI oder DVI und erfüllen frontseitig Schutzart IP40. Die Komponenten sorgen für einen geringen Energieverbrauch bei optimaler Bilddarstellung und Zuverlässigkeit. Die Bedienung erfolgt mittels Infrarot-Fernbedienung, -Tastatur oder via Netzwerk.

Firma: Microsyst

www.microsyst.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Der Laser-Rauchmelder 72051El ist mit einer optischen Messkammer ausgestattet, die nach dem Streulicht-Prinzip arbeitet.

Weiter lesen

Nach Homeoffice und Reisesperre freuen sich viele Menschen nun auf den langersehnten Sommerurlaub. Egal ob Tagesausflüge, Ferien in Deutschland oder gar Reisen ins Ausland – wenn im Sommer Häuser und Wohnungen menschenleer sind, haben Einbrecher...

Weiter lesen

Bei den Sachversicherern häufen sich Anfragen, ob aus Sicht des Versicherers in vorhandenen Tief- und Großgaragen Ladestationen installiert werden dürfen.

Weiter lesen

Das Tiefgaragenüberwachungsgerät TGÜ-BM 3.6 ist ein Mess- und Steuersystem zur Kontrolle der Luft auf toxische Kohlenmonoxid-, Stickoxid- oder Propan-Konzentrationen in abgeschlossenen Einheiten.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Nützliche Technik 
für ältere Menschen

Der Anteil älterer Mitbürger ist aktuell so groß wie nie vorher und wird in den kommenden Jahren voraussichtlich noch beträchtlich ansteigen. Mit dem 
steigenden Lebensalter verändern sich nicht nur die Lebensgewohnheiten und Lebensumstände, sondern...

Weiter lesen
Anzeige