Anzeige

Herstellerneutrales Wissen in zwei Tagen
Neues Dial-Seminar: HCL-Lichtplanung

Human Centric Lighting (HCL)-Lichtplanungen werden in der Praxis oft unzureichend umgesetzt und verfehlen ihr Ziel. Dial beschäftigt sich deshalb seit geraumer Zeit intensiv mit diesem Thema.

Teilnehmer eines HCL-Seminars (Bild: Dial)

Teilnehmer eines HCL-Seminars (Bild: Dial)

Mit HCL passt man die Beleuchtung gezielt an die Bedürfnisse des Anwenders an, um physiologische Prozesse wie die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit zu steigern.

Das neue Dial-Seminar soll diese Wissenslücke schließen. Die Teilnehmer profitieren dabei von realen Planungserfahrungen der Dial-Trainer und vom fundiertem Wissen über Licht und seine biologische Wirksamkeit. Das Seminar vermittelt das notwendige Fachwissen, gibt Empfehlungen und bietet den Rahmen für Live-Demos und Praxisübungen.

Das Seminar vermittelt u. a. Hintergründe der circadianen Wirksamkeit künstlicher Beleuchtungssysteme auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und wichtige aktuelle Informationen im Bereich der Normung.

 


(Bild: Dial)

Sämtliche Schritte einer HCL-Lichtplanung werden trainiert und anschaulich vermittelt. Das hauseigene Weiße Labor ist mit einem Mockup-Bereich ausgestattet. Hier werden verschiedene Lichtanwendungen demonstriert und können live erlebt und bewertet werden.

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die bereits fotometrische Grundlagen beherrschen und über Erfahrung in der Lichtplanung verfügen.

Termine sowie Seminarinhalte befinden sich auf www.dial.de.

 


Eindrücke von einem Lichtplaner-Seminar (Quelle: Youtube, DIAL)

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Onlinebewertung von Elektroprodukten Sensorschalter HKi8 von Kopp im Praxistest

Nutzer der Plattform elektropedia.com konnten den Sensorschalter HKi8 von Kopp in der Praxis testen. Resultat: Der Schalter überzeugt vor allem in puncto Verarbeitungsqualität und Optik.

Weiter lesen

LED-Lichtsteuerung von Ikea [Update] Tradfri spricht bald mit Siri

Im Frühjahr 2017 brachte Ikea mit Tradfri eine preisgünstige Alternative zum Hue-System von Philips auf den Markt (ep berichtete). Die Smart-Home-Beleuchtung Tradfri war allerdings nur mit der Ikea-App steuerbar. Diesen Nachteil will Ikea beseitigen.

Weiter lesen

Lichttechnik: Ambientebeleuchtung von Philips LED-Lampen in Halogenqualität

Philips Lighting bietet mit seinen Master-LED-Spots ExpertColor LED-Lampen für die Ambientebeleuchtung an. Da das Lichtspektrum dem von Halogenlampen ähnelt, wird eine atmosphärische Lichtqualität geboten. 

Weiter lesen

Produktsicherheit: Die elf häufigsten Mängel VDE warnt vor billigen Elektroartikeln

Im Internet ist alles zu bekommen. Auch sehr preiswerte Elektroartikel, oftmals in Fernost hergestellt. Was viele Verbraucher ahnen, bestätigten Recherchen des VDE-Instituts. Die mangelhaften Produkte sind brandgefährlich und bergen die Gefahr eines...

Weiter lesen

Lichttechnik: Solarzellen mit Graphen-Elektroden Transparente Solarzellen auf Fensterscheiben

Der Anblick von Sonnenkollektoren auf Dächern gefällt nicht jedem. Ihre großflächige Montage könnte bald Vergangenheit sein, z. B. mit Teslas Solarzellen in Dachziegelform – oder mit transparenten Zellen an Hauswänden und auf Fensterscheiben.

Weiter lesen
Anzeige