Anzeige

+++ News +++ Nutzfahrzeuge
Neuer Mercedes-Benz Citan ab sofort verfügbar

In Deutschland und Österreich hat die Auslieferung des neuen Citan begonnen.

Bild: Daimler AG

Im innerstädtischen Liefer- und Serviceverkehr eröffnen kompakte Außenmaße bei großem Platzangebot und hohem Ladevolumen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Erhältlich ist er als Kastenwagen sowie als Tourer. Weit öffnende Schiebetüren sowohl auf der linken als auch auf der rechten Fahrzeugseite sowie eine niedrige Ladekante ermöglichen auf Wunsch einen komfortablen Zugang zum Innenraum und ein einfaches Beladen des Fahrzeugs. Das Fahrzeug bietet zudem eine umfassende Sicherheitsausstattung und einen hohen Fahrkomfort.

Die Preise beginnen bei 23.024,12 Euro für den Citan 110 (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP: 7,2‑6,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 162-147 g/km) als Kastenwagen mit 75 kW (102 PS) starkem Benzinmotor und in der Ausstattungslinie BASE. Netto sind das 19.348 Euro. Als Citan Tourer (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach NEFZ: 6,4-6,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 146-144 g/km[3]) kostet das entsprechende Einstiegsmodell 26.481,07 Euro1 (netto: 22.253 Euro).




Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ Rechtliches zu Corona Neue Corona-Regeln: Was gilt jetzt im Betrieb?

Die 4. Welle der Pandemie läuft und wieder steigen – trotz frühzeitiger Warnungen des RKI – die Infektionszahlen massiv. Neue Vorschriften und betriebliche Pflichten wurden nun von der Fachzeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht zusammengefasst.

Weiter lesen

Das finnisches Cleantech-Unternehmen Tracegrow Oy hat als erstes eine kosteneffiziente Technologie entwickelt , womit wichtige Metalle aus gebrauchten Alkalibatterien wiedergewonnen, gereinigt und wiederverwendet werden können; recycelt als...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Sind Vermieter auch Unternehmer?

Müssen Vermieter elektrische Anlagen regelmäßig prüfen?

Weiter lesen

Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ präsentiert die internationale Arbeitsschutzmesse vom 26. bis 29. Oktober alles rund um Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Tod durch elektrischen Schlag in Supermarkt

Warum wurden bei einem tragischen Vorfall in einem Hamburger Supermarkt nur die Geschäftsführer des Supermarktes nicht aber die Elektrofachfirma verurteilt?

Weiter lesen
Anzeige