Anzeige

+++ News +++ Präsenzmesse
Neuer Termin für die all about automation in Hamburg

Die Hamburger all about automation, ursprünglich geplant für den 19. + 20. Januar 2022, wird auf den 29. + 30. Juni 2022 verschoben.

Bild: Easyfairs GmbH

Bild: Easyfairs GmbH

In Abstimmung mit den Ausstellern schafft der Veranstalter Easyfairs, in einer leider erneut schwierigen Pandemiephase, Klarheit und Planungssicherheit. Die derzeit in hoher Frequenz geänderten Corona-Verordnungen machen eine verlässliche Aussage, ob und unter welchen Bedingungen die Messe im Januar stattfinden könnte, unmöglich. Die Homeoffice-Pflicht, die sehr hohen Inzidenzen in weiten Teilen Deutschlands und die prekäre Situation auf den Intensivstationen erfordern ein hohes Maß an Verantwortlichkeit und Vorsicht und veranlassen viele Unternehmen dazu, ihren Mitarbeitern den Messebesuch nicht zu erlauben oder davon abzuraten.

Tanja Waglöhner, Messeleiterin und Geschäftsführerin bei Easyfairs: „Gemeinsam mit den Ausstellern setzen wir unsere Energie dafür ein, Ende Juni eine begeisternde all about automation in Hamburg zu realisieren. Unsere Besucher in Hamburg sehnen sich nach der Möglichkeit endlich wieder Automatisierungsanbieter live zu treffen. Wir alle wollen das mit einem guten Gefühl und unter erfolgsversprechenden Rahmenbedingungen tun. Die Unsicherheiten für den Januar sind einfach zu hoch.“

Das Messekonzept der all about automation mit kleineren regionalen Fachmessen zeichnet sich durch Flexibilität aus und hat in Pandemiezeit bereits fünfmal gezeigt, wie Messen auch unter Corona-Bedingungen erfolgreich und sicher durchführbar sind. Das Hygienekonzept „The Safest Place To Meet“ ist praxiserprobt und hat Bestnoten von Ausstelllern und Besuchern erhalten. Die mit über 130 Ausstellern ausgebuchte Hamburger all about automation bestätigt dies.

Das all about automation Messejahr 2022 startet damit im März am Bodensee und bietet 2022 sieben Termine für den regionalen Austausch zwischen Automatisierungsanbietern und Anwendern. Die all about automation Termine im Einzelnen:
• Friedrichshafen, 8. + 9. März 2022
• Düsseldorf, 11. + 12. Mai 2022
• Heilbronn, 18. + 19. Mai 2022
• Hamburg, 29. + 30. Juni 2022
• Zürich, 31. August + 1. September 2022
• Chemnitz, 28. + 29. September 2022
• Namur, 4. Oktober 2022

Weitere Infos: www.allaboutautomation.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Marc Stübs hat zum 1. Dezember 2022 die Vertriebsleitung der Eberle Controls GmbH übernommen. Stübs verantwortet in seiner neuen Position die Vertriebsaktivitäten des Nürnberger Herstellers von Gebäude- und Heizungsregelungstechnik.

Weiter lesen

+++ News +++ The smarter E Europe 2023 Bühne frei für Start-ups und Newcomer

Die energiewirtschaftliche Plattform The smarter E Europe 2023 findet vom 14. bis 16. Juni 2023 in München statt. Eine Bühne ist reserviert für Start-ups und Newcomer der neuen Energiewelt.

Weiter lesen

Nach vierjähriger Pause öffnet die Fachmesse Elektrotechnik wieder ihre Tore, und so stehen die Dortmunder Westfalenhallen vom 8. bis 10. Februar 2023 erneut ganz im Zeichen der Gebäude-, Energie- und Industrietechnik.

Weiter lesen

Produkte sollen in Zukunft fälschungssicher und branchenübergreifend mit weltweit anwendbarer Standardisierung gekennzeichnet werden. Über Smartphone kann z. B. die Identität geprüft werden.

Weiter lesen

In den nächsten Jahren wird ein wichtiger Schwerpunkt der Verbandsarbeit des ZVEH nach Ansicht des neuen Hauptgeschäftsführers Alexander Neuhäuser auf dem Thema „Fachkräfte“ liegen.

Weiter lesen
Anzeige