Anzeige

Branchengeflüster
Neue Geschäftsführung bei Bender

Anfang April 2017 hat Markus Schyboll (46) die Leitung der Bender-Gruppe als CEO übernommen. Er tritt die Nachfolge von Dr. Dirk Pieler an. 

Markus Schyboll

Markus Schyboll (Bild: Bender)

Gemeinsam mit der Mitgesellschafterin Sabine Bender-Suhr in ihrer Funktion als CFO und Winfried Möll, CTO des Unternehmens, ist er für die weltweite Führung der Bender-Gruppe verantwortlich.

Schyboll war seit Januar 2015 als Geschäftsführer bei Murrelektronik tätig.

Hintergrund

Die Bender Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im hessischen Grünberg und Repräsentanzen mit über 700 Mitarbeitern in mehr als siebzig Ländern ist führend bei Überwachungssystemen der elektrischen Sicherheit.

 

 


Wie funktioniert die Kontrolle elektrischer Systeme? Wie kann die Software Powerscout
von Bender zur Überwachung und Analyse eingesetzt werden? (Quelle: Youtube, Bender)

 

 

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

E-Planer-Preis: Auch der Auftraggeber freut sich Komplettplanung für Feuerwehr-Neubau

Für ein hochkomplexes Planungsprojekt erhielt 2016 das Ingenieurbüro Bach aus Weißenfels den Sonderpreis der Elektropraktiker-Redaktion. Prämiert wurde die Komplettplanung der Stark- und Schwachstromversorgung des neuen Feuerwehrgebäudes. Obwohl...

Weiter lesen

Arbeitsunfälle von Elektrofachkräften Tödlicher Griff in die Freileitung

Eine ausgebildete Elektrofachkraft missachtet auf einer Hubarbeitsbühne den Schutzabstand zur Niederspannungsfreileitung – mit tödlichen Folgen.

Weiter lesen

Zur Expertenantwort auf die Leseranfrage "Phasengleicher Herdanschluss mit einem Neutralleiter" in ep Elektropraktiker 5/2017 erreichte uns ein kritischer Leserkommentar. Daraus entstand eine lebhafte Diskussion zwischen dem Leser und Fachautor...

Weiter lesen

Deutscher E-Planer-Preis: Außenwirkung enorm verbessert Ingenieurskunst für Astronomie-Tempel

In Garching bei München entsteht ein Planetarium der besonderen Art. Im ESO Supernova kann man sich nicht nur von der Astronomie begeistern lassen, das Gebäude selbst wird einzigartig sein. Die Burnickl Ingenieur GmbH, Gewinner des Deutschen...

Weiter lesen

ep Exklusiv: EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 50575 werden Pflicht Verschärfte Anforderungen an Kabel und Leitungen

Ab 1. Juli 2017 sind EU-Bauproduktenverordnung und DIN EN 50575 verpflichtend anzuwenden. Für Elektrohandwerker und E-Planer ergeben sich gravierende Veränderungen. ep Elektropraktiker erklärt, worauf bei Kabel und Leitungen zu achten ist und wie mit...

Weiter lesen
Anzeige